Hallo Leute,
ich komme aus Halle/Saale in Sachsen Anhalt, wo ich auch meine Fischereischeinprüfung abgelegt habe.
Nun bin ich vor einigen Jahren nach Berlin gezogen und habe dort jetzt den Berliner Fischereischein mit der Fischereiabgabemarke.
Zur Zeit bin ich in einem Brandenburger DAV-Angelverein.
Da ich aber noch meine Wurzeln in Sachsen Anhalt habe und auch öfters dort bin, möchte ich natürlich dort auch angeln dürfen.
Was müsste ich denn jetzt noch genau machen um in Sachsen Anhalt zu angeln?

Als ich noch in einem DAV-Angelverein in Sachsen Anhalt war, gab es für Brandenburg eine Angelmarke beim Kassenwart zu erwerben.

Ist das umgedreht genauso?

Danke euch!
LG gh0sty