Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Allrounder Avatar von renelischke
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    57334
    Alter
    35
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 174 Danke für 47 Beiträge

    Question Wenig Wasser in Bach und Fluss

    Hallo

    Wollt mal nachhorchen wie bei euch so die Saison angefangen hat ??
    In meinen Gewässern stehe ich im Moment vor einem grossen Problem .
    meine Topstellen sind durch (für mich) extremen Niedrigwasserstand für diese Jahreszeit kaum beangelbar bzw. ganz verschwunden !!!
    Wie siehts bei euch aus ??? Was macht ihr in so einer Situation bzw habt ihr sowas schon erlebt ???

    MfG René

  2. #2
    einmal Pommes mit Fritten Avatar von BigJ
    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 110 Danke für 43 Beiträge
    Zitat Zitat von renelischke Beitrag anzeigen
    Was macht ihr in so einer Situation bzw habt ihr sowas schon erlebt ???
    naja, sagen wir mal so: weniger Wasser = höhere Fischdichte

    wenn die gewohnten/bekannten Hotspots trocken sind, dann gilt es, neue zu suchen!

    ausserdem guck ich mir bei Niedrigwasser gerne die Uferlinie usw. an, so kann man ggf. neue Spots für später (wenn das Wasser wieder gestiegen ist) finden - und abgerissene Hinterlassenschaften, die ggf. und wenigstens teilweise wiederverwendbar sind
    Man's Favourite Sport?

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    87600
    Alter
    36
    Beiträge
    393
    Abgegebene Danke
    1.216
    Erhielt 545 Danke für 171 Beiträge
    Wenn sich die Möglichkeit bietet den Nachteil zum Vorteil machen.
    Jetzt haste die Chance an Stellen zu kommen die zuvor nicht beangelbar waren, weil zu tief oder zu starke Strömung.
    Also Wathose an und die Chance nutzen.

  4. #4
    Allroundschönwetterangler Avatar von Huerther
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    50354
    Alter
    45
    Beiträge
    179
    Abgegebene Danke
    2.979
    Erhielt 894 Danke für 105 Beiträge

    Talking

    Zitat Zitat von BigJ Beitrag anzeigen
    ausserdem guck ich mir bei Niedrigwasser gerne die Uferlinie usw. an, so kann man ggf. neue Spots für später (wenn das Wasser wieder gestiegen ist) finden - und abgerissene Hinterlassenschaften, die ggf. und wenigstens teilweise wiederverwendbar sind
    Genau so mach ich das auch, manchmal findet man richtig gute Sachen, vor allem im Rhein an kleineren Steinpackungen. Hier habe ich schon eine Menge guter Wobbler und Spinner gefunden.
    Letzten Sommer war es fast eine Tüte voll mit Grundbleien und Futterkörben... kann ich nur empfehlen

  5. #5
    Allroundschönwetterangler Avatar von Huerther
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    50354
    Alter
    45
    Beiträge
    179
    Abgegebene Danke
    2.979
    Erhielt 894 Danke für 105 Beiträge
    achja, und zum Thema:
    ich suche mir die Stellen wo noch Wasser ist, bzw. werfe meine Montagen voll in die Strömung. Leider mit der Gefahr, das es Hänger und Verluste gibt. Am Rhein stehen die Fische bei Niedrigwasser gerne an den tiefen Brückenpfeilern.

  6. #6
    Allrounder Avatar von renelischke
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    57334
    Alter
    35
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 174 Danke für 47 Beiträge
    Danke schon mal für die Tipps aber hab vergessen euch die Gewässer zu beschreiben es sind die Lahn und ihre Nebenbäche.
    Also die Lahn bis zur Landesgrenze Hessen d.h. quasi ab der Quelle.
    dementsprechend kann man sie hier noch nicht mal als Fluss bezeichnen.

  7. #7
    Allrounder Avatar von renelischke
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    57334
    Alter
    35
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 174 Danke für 47 Beiträge
    Sonst noch jemand nen Tip ????
    Geändert von renelischke (20.04.2011 um 09:32 Uhr) Grund: verschrieben :-(

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen