Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    83620
    Alter
    32
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 23 Danke für 5 Beiträge

    So ein sch*** Tag

    Gestern war der wohl bescheidenste Tag meiner Anglerkarriere, alles was irgendwie schief gehen kann ging schief.
    Nach dem Slippen meines Bootes wollte ich zu einer sehr kleinen aber guten Stelle rudern, die ich mir vorher genau ausgesucht habe und an der ich in den letzten Jahren bei diesem Wetter und zu dieser Jahreszeit immer gut gefangen habe. Als ich mich der Stelle näherte, sah ich, dass dort schon ein anderer Angler geankert hatte, da es sich um einen kleinen Buckel unter Wasser handelt, hätte daneben ankern nichts gebracht. Ok, kein Problem wer zuerst komm, malt zuerst, also zu einer anderen Stelle gerudert an der man normal auch ganz gut fangen kann. Hegene ins Wasser. Wollte dann noch eine 2. Rute auslegen mit Wurm, aber was sehe ich als ich die Wurmdose öffne, lauter tote Würmer, weich, nicht mehr zu benutzen, also blieb die 2. Rute draussen,weil Spinnfischen an dieser Stelle nichts bringt. Nach gut 2 Stunden und keinem Biss stelle gewechselt. An der neuen Stelle angekommen, Anker runter, wollte die Hegene auswerfen, doch was passiert... Schnur bleibt hängen, reißt und Hegene und Schwimmer fliegen und fliegen und fliegen... Also Anker hoch und dem neuen Schwimmer hinterhergerudert, doch durch Wind und Wellen war der leider sehr flott unterwegs also bin ich ihm fast über den halben See gefolgt, bis ich ihn erfolgreich keschern konnte. So ist mir dann die Lust komplett vergangen und ich musste diesmal über den ganzen See gegen Wind und Wellen zurückrudern um wieder zum Bootsolatz zu kommen.
    Ein Tag zum vergessen aber der Nächste wird wieder besser....

    Kennt ihr auch solche Tage?
    Würde mich aufheitern ein paar andere Geschichten über solche Tage zu hören, dann fühlt man sich nicht ganz so talentlos

  2. Folgende 14 Petrijünger bedanken sich bei Oberbayer85 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Solche Tage sind bekannt, ging sicher schon jeden Angler so.
    Wie heißt es so schön, nach Regen folgt Sonnenschein.
    Wünsche Dir für Deine nächsten Ausflüge mehr Petri heil.

    Gruß Bernd


    Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch jemand verrückteren findet, der ihn versteht

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Zimmermann für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    83620
    Alter
    32
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 23 Danke für 5 Beiträge
    Das komische an der Sache ist nur, dass die meisten wohl eher Probleme haben wenn sie mit dem Angeln anfangen, ich gehe seit meinem 5.Lebensjahr zum Angeln, mein Opa hatte einen eigenen Bach und einen eigenen Weiher, habe meinen Schein seit über 10 Jahren und hatte noch nie so einen Tag an dem wirklich gar nix geklappt hat, klar Schneider bleibt man immer mal, aber das gestern....

  6. #4
    Oderangler Avatar von Rüd
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    15898
    Alter
    52
    Beiträge
    357
    Abgegebene Danke
    472
    Erhielt 401 Danke für 169 Beiträge
    Es kann nur besser werden -wenn ich solche tage habe gehe ich zu You tube und schaue mir Pannen von Bill Dance an ich glaube so heisst er und da kann es nur besser werden . So einen anglerischen Pechvogel gibt es nicht zweimal. Gruss von der wunderschönen Oder
    Rüd
    http://www.youtube.com/watch?v=HFtCCv4rGUg

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Rüd für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    83620
    Alter
    32
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 23 Danke für 5 Beiträge


    Der Typ ist ja echt der Hammer, von dem kann ich dann ja doch noch einiges lernen

    Danke dafür

  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Alex93
    Registriert seit
    25.03.2010
    Ort
    49661
    Alter
    24
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 148 Danke für 45 Beiträge

    Angeljahr 2011

    Karpfen:----------3Stk. l 40cm Größter l 1500g Schwerster
    Rotfeder/-auge:-8Stk. l 31cm Größte l 350g Schwerste
    Schleie:-------------9Stk. l45 cm Größte l 1500g Schwerste
    Forelle
    :--------------1Stk. l 38cm Größte l 580g Schwerste
    Hecht:
    ------------------1Stk. l 46cm Größter l 800g Schwerster
    Barsch:
    -------------0Stk. l 0cm Größter l 0kg Schwerster

    23 mal Angeln gegangen








  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Alex93 für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    doppel lol,
    mr. dance sollte aufhoeren zu angeln, glaube das ist seiner gesundheit nicht besonders zutraeglich besonders wo er sich den lurer in die nase haut, sachen gibt die gibts gar nicht,ich moechte mal wissen wie der doktor drauf reagiert hat

    @oberbayer,
    nehm dir ma ein beispiel an bill, und dann fragst du dich noch mal, ob der tag soooo mies war *grins*
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Icefischer für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    83620
    Alter
    32
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 23 Danke für 5 Beiträge
    Zitat Zitat von Icefischer Beitrag anzeigen

    @oberbayer,
    nehm dir ma ein beispiel an bill, und dann fragst du dich noch mal, ob der tag soooo mies war *grins*
    Stimmt um da mithalten zu können hätt ich mir die Hegene an die Nase hauen müssen aber mit allen 5 Nymphen

  14. #9
    Allrounder Avatar von renelischke
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    57334
    Alter
    35
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 174 Danke für 47 Beiträge
    Hab mal an nem grösserem Weiher gefischt mit 2 gleichen Ruten und diese ebenfalls mit genau der gleichen Montage. Erst tat sich null komma nix dann auf einmal ein hammer Biss an der linken Rute.
    Ich konnte gar nicht so schnell reagieren, der Fisch nahm Schnur ohne ende und schwamm natürlich in die Schnur der anderen Rute !!!
    Was tun ??? Ich hab mich entschieden gut die Montage der einen Rute zu opfern um den Fisch zu landen. Nur bei dem Salat den der Fisch verursacht hatte war die Entscheidung welche Schnur ich kappe leider sehr schwer .

    Ratet mal welche ich gekappt hab ??

  15. #10
    Karpfenfreak
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    97737
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 188 Danke für 109 Beiträge
    Die mit dem Fisch drann :P ?

  16. #11
    Allrounder Avatar von renelischke
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    57334
    Alter
    35
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 174 Danke für 47 Beiträge
    fast richtig einmal darfst du noch raten

  17. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von renelischke Beitrag anzeigen
    Hab mal an nem grösserem Weiher gefischt mit 2 gleichen Ruten und diese ebenfalls mit genau der gleichen Montage. Erst tat sich null komma nix dann auf einmal ein hammer Biss an der linken Rute.
    Ich konnte gar nicht so schnell reagieren, der Fisch nahm Schnur ohne ende und schwamm natürlich in die Schnur der anderen Rute !!!
    Was tun ??? Ich hab mich entschieden gut die Montage der einen Rute zu opfern um den Fisch zu landen. Nur bei dem Salat den der Fisch verursacht hatte war die Entscheidung welche Schnur ich kappe leider sehr schwer .

    Ratet mal welche ich gekappt hab ??
    Den Drill zu Ende führen, dann die Montage abschneiden wo der Fisch hing, Rest geht fast von allein und es kann dann auch nicht die falsche sein
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  18. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    26871
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Alex93 Beitrag anzeigen
    hehe, das ist super. Made my day. :D

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an daGeesen für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen