Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    31737
    Beiträge
    388
    Abgegebene Danke
    36
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    D Rig Probleme



    Hallo
    ich habe heute mir mal ein D Rig gebastelt und dazu hab ich die Videos auf Youtube mir angeschaut wie man so was baut und da gibt es ja am Haar so ein Metallring wo man dann den Bait Band Ring dran machen kann nur ich habe anstatt diesen Metallring eine Unterlegscheibe genommen die ich in der Werkstadt gefunden habe, doch will ich Wahrscheinlich mit dieser Montage auf Schleie gehen mit Pellets deswegen habe ich diese Montage aus der Karpfenangelei gewählt. Doch jetzt ist die Frage ob Schleien vor so einer Unterlegscheib abschrecken und ob man dazu ein ersatz nehmen kann also z.B. zwei Gummibänder nehmen anstadt die Unterlegscheibe geht das ? Und wozu ist eigentlich überhaupt dieser Metallring ? Und warum beissen überhaupt Schleien auf Karpfenmontagen, denn man sagt ja sie sind scheu ?

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    76149
    Beiträge
    421
    Abgegebene Danke
    257
    Erhielt 203 Danke für 111 Beiträge
    Also es kommt darauf an wie groß und welche farbe diese Unterlegscheibe hat.
    Wenn die Unterlegscheibe ganz normal silber ist und nicht so klein wie ein Ring von der Karpfenabteilung ist , würde ich es lieber lassen und ganz normal mit einer Haarmontage fischen.
    Wenn du anstatt diesen Ring zwei Bait Bands nimmst dann verhällt sich der Köder nicht natürlich im Wasser.
    Und ja die Schleie ist ein vorsichtiger und scheuer Fisch , deswegen sollte die Montage ordentlich gebunden sein und sich gut im Wasser verhalten.
    Mein Tipp ist : Haarmontage oder D-Rig richtig binden

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von F&I-Golfer Beitrag anzeigen
    Also es kommt darauf an wie groß und welche farbe diese Unterlegscheibe hat.
    Wenn die Unterlegscheibe ganz normal silber ist und nicht so klein wie ein Ring von der Karpfenabteilung ist , würde ich es lieber lassen und ganz normal mit einer Haarmontage fischen.
    Wenn du anstatt diesen Ring zwei Bait Bands nimmst dann verhällt sich der Köder nicht natürlich im Wasser.
    Und ja die Schleie ist ein vorsichtiger und scheuer Fisch , deswegen sollte die Montage ordentlich gebunden sein und sich gut im Wasser verhalten.
    Mein Tipp ist : Haarmontage oder D-Rig richtig binden
    Ist dieser Beitrag dein ernst?
    Oder wird einfach nur gepostet?
    Geändert von Spaik (07.04.2011 um 18:59 Uhr)
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    76149
    Beiträge
    421
    Abgegebene Danke
    257
    Erhielt 203 Danke für 111 Beiträge
    dann schreib mal was dir nicht gefällt!

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von F&I-Golfer Beitrag anzeigen
    dann schreib mal was dir nicht gefällt!
    Du weißt wozu man so einen Ring benutzt?
    Nicht nur für ein D-Rig, da gibt es feinere Montagen.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    76149
    Beiträge
    421
    Abgegebene Danke
    257
    Erhielt 203 Danke für 111 Beiträge
    Nicht nur für ein D-Rig, da gibt es feinere Montagen.
    Die wären?

  7. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    31737
    Beiträge
    388
    Abgegebene Danke
    36
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge
    Warum verhält sich der Köder mit zwei Gummis nicht so gut wie mit einer Unterlegscheibe und einem Gummi ? Kann mich da bitte einer drüber aufklären ?

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von F&I-Golfer Beitrag anzeigen
    Die wären?
    Ne ne mein Freund


    @torino
    Warum ein D-Rig fürs Schleien angeln. Da ist mir eine feine Posenmontage lieber.
    Ist aber nur meine Meinung.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  9. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    76149
    Beiträge
    421
    Abgegebene Danke
    257
    Erhielt 203 Danke für 111 Beiträge
    Er will mit einem D-Rig fischen und ich habe meine Meinung zu seiner Konstruktion geschrieben.
    Und du schreibst ob mein Beitrag ernst gemeint war usw.

    Ja und was ist jetzt dein Problem Spaik?

  10. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    31737
    Beiträge
    388
    Abgegebene Danke
    36
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge
    Also ich angel normal mit Schwingspitze auf Schleie und jetzt wollte ich einfach mal nebenbei eine mit Pellets rauslegen und kucken wie das geht. Nur jetzt hab ich das Problem mit den Ringen ! Da ich kein Geld extra für die Ringe im Angelladen lassen wollte . Es wäre gut wenn mir jemand das mit den Ringen erklären könnte ! Oder kann man die Pellets ohne Loch auch so auf das Haarvorfach machen nur dann stellt sich die Frage wie bekomme ich ein Loch in den Pellet ohne das sie zerbrechen ?

  11. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von F&I-Golfer Beitrag anzeigen
    Er will mit einem D-Rig fischen und ich habe meine Meinung zu seiner Konstruktion geschrieben.
    Und du schreibst ob mein Beitrag ernst gemeint war usw.

    Ja und was ist jetzt dein Problem Spaik?
    Ich habe keins, nur gehört da keine Unterlegscheibe hin.
    Kann auch sein das ich deinen Beitrag falsch verstehe/verstanden habe.
    Trotzdem, nimm eine Posenmontage auf Schleien.


    dann stellt sich die Frage wie bekomme ich ein Loch in den Pellet ohne das sie zerbrechen ?
    Mit einer Boilienadel
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  12. #12
    Carp Chaos Team Avatar von Carp-Timo-
    Registriert seit
    23.01.2009
    Ort
    18106
    Beiträge
    328
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 139 Danke für 67 Beiträge
    ich glauge nicht das man mit einer Boilienadel ein loch in den Pellet bekommt er mit nem Boiliebohrer macht sich auf jeden fall besser.

    Und das mit dem ring am D-Rig ist die sache das sich dein Boilie oder auch Pellet einfach besser befestigen lassen am ring und halt flexsiebler ist.

  13. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Gessi
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    15234
    Alter
    56
    Beiträge
    484
    Abgegebene Danke
    1.306
    Erhielt 758 Danke für 271 Beiträge
    Hallo,
    das mit der Boilienadel hab ich auch probiert, klappt nicht.
    Selbst mit dem Bohrer muss man sehr vorsichtig sein, viele Pellets brechen einfach auseinander. Ich denke, man sollte gelochte kaufen damit geht man diesem Geduldsspiel aus dem Weg. Auf der anderen Seite habe ich die zerbrochenen gleich ins Futter gegeben, was sicher auch nicht so verkehrt ist.
    Gruß Gessi

  14. #14
    Karpfenfreak
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    26683
    Alter
    27
    Beiträge
    252
    Abgegebene Danke
    32
    Erhielt 50 Danke für 28 Beiträge
    Hatte das auch schon.
    Es geht aber mit einem Bohrer, man darf halt nicht zu viel Druck ausüben, sondern den Bohrer auch bohren lassen

  15. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    15827
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    eben... is ja n bohrer.. und kein stecher....

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen