Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 48
  1. #1
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge

    Hunde als Haifischköder?

    servus,
    auf den französischen inseln soll sowas praxis sein, mit strassenhunden und katzen jagt auf haie zu machen,
    einfach abartig
    siehe link

    http://www.30millionsdamis.fr/acces-...a-reunion.html

    http://pressetext.de/news/051021006/...als-haikoeder/

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei perikles für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Allrounder Avatar von Death-Storm
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    30827
    Alter
    26
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    87
    Erhielt 46 Danke für 25 Beiträge
    Bääh also das geht ja mal garnich, der arme Hund....

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Death-Storm für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Karpfenpapst Avatar von Feederking88
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    64686
    Alter
    29
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    146
    Erhielt 182 Danke für 104 Beiträge
    naja was soll man dazu sagen, ich halte mich jetzt zurück net das die herren moderatoren mich wieder für die wahrheit verwahrnen

    aber krank ist es auf jeden fall aber da es keine deutschen sind, dürfen die das anscheinend bzw. dürfen es nicht, brauchen aber keine größere strafe zu erwarten.

    schade schade
    Geändert von Feederking88 (05.04.2011 um 12:59 Uhr)

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Feederking88 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    catfischer Avatar von Roadtrain
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    89264
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    147
    Erhielt 91 Danke für 62 Beiträge
    Das ist mehr als abartig.
    Die verantwortlichen von solchen Tierquälereien sollten mit einem Drilling am S..k hinter einem Fischerschlepboot mitgeschlept werden und warten bis ein Hai anbeißt.

  8. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Roadtrain für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Forellenschreck
    Registriert seit
    29.10.2010
    Ort
    10713
    Alter
    26
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 10 Danke für 4 Beiträge
    ekelhaft. hab ich noch nicht von gehört.
    ich finde das wirklich pervers.
    Mein Name ist Hase, ich weiß von nix!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an insahni für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Allrounder Avatar von Bleikopf
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    81
    Alter
    29
    Beiträge
    689
    Abgegebene Danke
    1.630
    Erhielt 1.202 Danke für 405 Beiträge
    Edit: Die werden lebend angeboten. Das ist natürlich krass !!!

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bleikopf für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Die französiche Insel heißt Rèunion.
    Hier mal der Link zum Artikel diesbezüglich.
    Ist zwar schon ne alte Geschichte aber denke aktuell ist sie allemale noch.
    Auch sehr Schokierende Bilder auf der Seite zum Beispiel ein lebender Hund mit Angelhaken in der Nase.
    Die Tiere werden mit Haken an den Pfoten und am Kopf gespickt und lebendig ins Wasser geworfen, jedoch ist das auch dort keine sehr häufig verwendete Technik.

    http://www.google.de/imgres?imgurl=h...HcfIsgalm5j8BQ

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  14. #8
    catfischer Avatar von Roadtrain
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    89264
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    147
    Erhielt 91 Danke für 62 Beiträge
    Zitat Zitat von Bleikopf Beitrag anzeigen
    Ja, wir leben halt einfach in einer anderen Gesellschaft.

    Für euch ist das annormal, für die besteht einfach kein Unterschied zwischen Hund, Katze, Schwein und Rind...

    Nur weil hier der Hund Haustier ist, heißt das ja nicht, dass er etwas Besseres ist????

    Wenn man so urteilt, müsste man alle Lebewesen gleich behandeln

    Hattest du schon mal einen Drilling in der Lippe und an jedem Arm einen Haken????

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Roadtrain für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    @schoxx, meine links nicht angeklickt? gruss

  17. #10
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Zitat Zitat von perikles Beitrag anzeigen
    @schoxx, meine links nicht angeklickt? gruss

    Huch. Sehe die jetzt erst. Dachte beim ersten mal die gehören zu dem bunten Zeug in deiner Signatur und da fangen meine Augen an zu flimmern.

    Habs einfach nicht gesehen

    LG,

    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schoxx für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #11
    Kochtopfangler ;)
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    38690
    Alter
    44
    Beiträge
    678
    Abgegebene Danke
    1.906
    Erhielt 1.774 Danke für 424 Beiträge
    Ich kann gar net soviel Fressen, wie ich im mom K**** möchte! Solche Typen möchte ich mal in die Finger bekommen! Da braucht mir auch niemand mit andere Länder andere Sitten kommen! Das ist ganz einfach ne Art von Perversion sich langweilender "Menschen"! Mir schwillt grad der Kamm, sorry! So ein Verhalten könnte ich nicht mal nachvollziehen wenn es ums nackte Überleben gehen würde....
    VG Sven

    Angeln 2011

    • 1 Eimer
    • 1 Kükenkiller
    • 0 Enten
    • 0 Sporttaucher
    • 0 vermoppte Fußgänger
    • 0 Fledermäuse
    • 3 Dosen gefutterte Ravioli
    • 4 gefütterte Ratten
    • 0 verjagte Hunde
    • 0 erschreckte Katzen
    • 2 gefundene Spaltbleie
    • 0 eingerissene Fingernägel
    • 8454523 gerauchte Zigaretten
    • 1 gebrochener Haken
    • 0 gebrochene Hacken



  20. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Nordharzer für den nützlichen Beitrag:


  21. #12
    Allrounder Avatar von Bleikopf
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    81
    Alter
    29
    Beiträge
    689
    Abgegebene Danke
    1.630
    Erhielt 1.202 Danke für 405 Beiträge
    Alter, entspannt euch doch mal. Ich wusste zuerst nich, dass die lebend angeboten werden. Natürlich finde ich das auch grauenhaft.

    Ich dachte einfach, es würden Fleischfetzen angeboten werden.

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bleikopf für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #13
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Einfach nur ohne jegliches Gefühl.
    Und das die Hunde "lebend" angeboten werden ist die größte sauerei überhaupt!!!
    Peta schaut uns anglern ganz genau auf die Finger,aber wenn Hunde so verwertet werden dann schreit kein Hahn! Ernsthaft,was für ein Laden ist das nur?!...

    Der Hund ist der beste Freund des Menschen wie man so sagt und wer selbst zuhause einen Hund hat weis wo von ich spreche.
    Man sollte die Jenigen an den Haken hängen die auf diese dumme Idee gekommen sind.
    Ich wette da beissen die Haie genau so gut drauf!
    Außerdem gibt es genug andere Alternativ-Köder für Haie auf dem Markt.
    Ich denke die wolten auch nur Aufmerksamkeit damit bezwecken...
    Bestimmt alles Leute die kein Tier zuhause halten...
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an OnlyWaller41379 für diesen nützlichen Beitrag:


  25. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von L-Townplayer
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    14974
    Alter
    35
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 46 Danke für 31 Beiträge
    Wie abartig ist das denn die sollte man an die wand stellen und erschießen kann ja wohl nicht war sein das sollte man mit denen genauso machen
    könnt ihr mal sehen wie dumm die baguettfresser sind es gibt ja wohl genung andere Haiköder oder nicht

    sorry für meine ausdrücke aber bei den bilder kann ich mich nicht zügeln

    auf uns anglern wird nur rumgehackt na dann brauch man sich ja nicht wunder boa erstmal eine rauchen um runter zu kommen





  26. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei L-Townplayer für den nützlichen Beitrag:


  27. #15
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Leute, ich will mich wirklich nicht auf deren Seite schlagen.
    Ich finde dieses Verhalten auch nicht gut und akzeptabel aber man muss auch sehen, dass man denen das erstmal abgewöhnen muss.
    Es ist nicht mit unserem Tierschutzgesetz zu vergleichen und unseres ist sicher eines der besten der Welt.
    Zwar gilt eigentlich das französiche Gesetz aber es hat noch nie jemanden interessiert.
    Ich schätze Hunde wurden irgendwann mal dort eingeschleppt und nun leben sie auf den Straßen. Die Einheimischen werden sich gedacht haben super, die Viecher stören hier eh nur und es gibt sie in Massen also warum nicht mal sehen wie sie den Haien schmecken.

    Selbstverständlich ist es absolute Tierquälerei aber das sehen die nicht so und die machen das auch nicht unbedingt aus Spaß am Tierequälen oder aus Langeweile, wie hier bereits gesagt wurde, sondern weil sie was zu Essen auf dem Tisch haben wollen.

    Für die ist ein Hund auch nicht unbedingt ein Haustier. Nur weil wir sie als "besten Freund des Menschen" sehen können wir nicht erwarten, dass diese aus einer ganz anderen Kultur stammenden Menschen das auch tuen.
    Es müsste einfach jemanden geben, der dort härter durchgreift und die Gesetze auch kontrolliert.

    Und weiter möchte ich mal anmerken, wann sind Lebendköder in Deutschland verboten worden? Lass es vor 10 Jahren gewesen sein.
    Jetzt sagt ihr das ist ein riesen Unterschied ob Hund oder Fisch aber Fakt ist ihr könnt nicht wissen ob ein Fisch keinen Schmerz empfindet und sich nicht genauso quält wie ein Hund, nur weil er keine Laute machen kann um es auszudrücken. Ich denke selber nicht, dass ein Fisch dasselbe Schmerzempfinden hat aber möglich wäre es.

    Aber mal ganz ehrlich auch in Deutschland gibt es zahlreiche Tierquäler aber wenn es sich dann um ein weniger beliebtes Tier handelt interessiert es auch schonwieder keinen.

    Ich möchte noch einmal ausdrücklich sagen ich finde diese Fotos, die ich gesehen habe hier absolut eklig und die Berichte sind wirklich zum Kotzen, wenn man sich sowas durchliest und ich möchte es auch nicht zu schön reden aber Aussagen wie:

    "die sollte man an die Wand stellen und erschießen"
    "wie dumm die baquettfresser sind"
    "man sollte diejenigen an die Haken hängen, die darauf gekommen sind"


    sind einfach völlig destruktiv und der mittlere soll wohl einfach nur alle Franzosen beleidigen, was irgendwie einfach überhaupt keinen Sinn ergibt.

    Also mich persönlich macht es echt einfach traurig sowas zu lesen aber diese Sprüche und Hassparolen hier kann ich auch nicht ab.

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  28. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Schoxx für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen