Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    48324
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Question Schnurfassung einer Rolle = 150m 28er reichen 270m 13er?

    Wie im Tiel beschrieben steht in der Beschreibung einer Rolle, dass sie eine Schnurfassung von 150 m einer 28er Schnur hat.
    Ich habe noch ca. 270m einer 13er geflochtenen Schnur.
    Rein rechnerisch bräuchte man also gut 300m der 13er Schnur, aber wie genau sind die Angaben bei solchen Rollen?

    Wird die Spule trotz der ca. 30m (die mir zur Ausreizung der Schnurfassung fehlen) voll oder ist das zu wenig Schnur und ich muss welche nachkaufen?!
    (Ich weiß das ein ca.1-2 mm Rand bleiben soll damit sich nichts verheddert, aber ich weiß nich ob das bei der berechnung der Schnurfassung mir einbezogen worden ist oder nicht.)


    Danke schonmal im Vorraus für die Hilfe!!

    Mfg 31K3|Eike

    Petriheil an alle!!!

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von L-Townplayer
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    14974
    Alter
    35
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 46 Danke für 31 Beiträge
    mhh das ist unterschiedlich was hast du denn für eine rolle





  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    48324
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    ich hab bei mir noch sonne rumliegen: http://www.angelsport.de/__WebShop__...lle/detail.jsf

    ich suche aber sowieso nach ner neuen mit der ich gut spinnen kann... haste vielleicht nen Vorschlag welche Rolle ich mir anschaffen sollte (spinnen auf Barsch und Zander)?
    Sollte aber nicht zu teuer sein...
    Geändert von 31K3 (04.04.2011 um 16:38 Uhr)

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge
    Hi,...

    Ich würde sagen, dass es auf jeden Fall gehen müsste, da die geflochtenen Schnüre meist dicker sind als angegeben!
    Wenn ich mich irre, verbessert mich!

    mfg alex....

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Karpfenpapst für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    48324
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke schonma für die Antworten aber wie gesacht ich wär auch über Vorschläge zu ner neuen Rolle froh... Wie schon gepostet nich unbedingt das teuerste (eher das nötigste um auf Zander/Barsch zu spinnen)

  7. #6
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    du kannst bei der Schnurfassung weder mit dem Dreisatz noch mit dem angegebenen Schnurdurchmesser (der meisten Geflochtenen vom europäischen Markt) rechnen...

    Spro Blue Arc 7200 (mit Glück bei Gerlinger für ~43,-) und PowerPro 300yards in 8 oder 10 lbs (http://stores.ebay.de/Scissortail-Sports das ergibt ca. 2 Rollenfüllungen)
    MfG Lorenz

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen