Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Alex93
    Registriert seit
    25.03.2010
    Ort
    49661
    Alter
    24
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 148 Danke für 45 Beiträge

    Question Pose geht runter trotzdem nichts.

    Hallo,
    ich war gestern mit meinem Bruder Angeln mit Pose und Regenwurm auf Karpfen. Mein Bruder hatte zwei Bisse. Beim ersten Biss ist die Pose untegetaucht, wieder ab, nochmal runter und wieder ab nach dem Anschlag war nichts dran. Beim zweiten Biss ist die Pose weggezogen und untergetaucht er setzte wieder ein Anschlag aber nichts geschah.
    Was könnte das gewesen sein? Die Haken waren Größe 8 und der Regenwurm war auch fast ganz auf den Haken gezogen so das es kaum möglich war nur den Regenwurm ohne Haken zu nehmen.

    Angeljahr 2011

    Karpfen:----------3Stk. l 40cm Größter l 1500g Schwerster
    Rotfeder/-auge:-8Stk. l 31cm Größte l 350g Schwerste
    Schleie:-------------9Stk. l45 cm Größte l 1500g Schwerste
    Forelle
    :--------------1Stk. l 38cm Größte l 580g Schwerste
    Hecht:
    ------------------1Stk. l 46cm Größter l 800g Schwerster
    Barsch:
    -------------0Stk. l 0cm Größter l 0kg Schwerster

    23 mal Angeln gegangen








  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    27751
    Beiträge
    82
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 94 Danke für 25 Beiträge
    Hört sich nach Wollhandkraben an.

  3. #3
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    wieviel gramm hatte die pose ?
    wieviel cm abstand war zwischen köder und grund?

    mfg. oli

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Alex93
    Registriert seit
    25.03.2010
    Ort
    49661
    Alter
    24
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 148 Danke für 45 Beiträge
    2,5g hat die Pose die Montage war mit 1g Blei bebleit ich weiss nicht ganeu vielleicht 20-25cm

    Angeljahr 2011

    Karpfen:----------3Stk. l 40cm Größter l 1500g Schwerster
    Rotfeder/-auge:-8Stk. l 31cm Größte l 350g Schwerste
    Schleie:-------------9Stk. l45 cm Größte l 1500g Schwerste
    Forelle
    :--------------1Stk. l 38cm Größte l 580g Schwerste
    Hecht:
    ------------------1Stk. l 46cm Größter l 800g Schwerster
    Barsch:
    -------------0Stk. l 0cm Größter l 0kg Schwerster

    23 mal Angeln gegangen








  5. #5
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    also ich vermute mal das es die kleinen aktiven weisfische waren die an euren wurm rumgeknabbert haben hackengösse aus 14 reduzieren und dann wirst du sehen das du ein klein nach dem anderen rauszottelst ein 8ter hacken is einfach zu gross für den klein fisch den bekommt er nicht ins maul aber dennnoch will er ein stück vom wurm also wir dam wurm gezogen und da die pose recht leicht ist wird die mitgezogen.

    das sind meine vermutungen



    mfg. Oli

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei RedScorpien für den nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Alex93
    Registriert seit
    25.03.2010
    Ort
    49661
    Alter
    24
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 148 Danke für 45 Beiträge
    Dachte ich auch aber am ende vor dem Anschlag ging die Pose ja ganz runter und noch weiter nach unten. Schafen die wirklich die Runter zuziehen das mit dem kleineren Haken werde ich wohl nächstes mal versuchen falls ich wider so etwas beobachte.

    Angeljahr 2011

    Karpfen:----------3Stk. l 40cm Größter l 1500g Schwerster
    Rotfeder/-auge:-8Stk. l 31cm Größte l 350g Schwerste
    Schleie:-------------9Stk. l45 cm Größte l 1500g Schwerste
    Forelle
    :--------------1Stk. l 38cm Größte l 580g Schwerste
    Hecht:
    ------------------1Stk. l 46cm Größter l 800g Schwerster
    Barsch:
    -------------0Stk. l 0cm Größter l 0kg Schwerster

    23 mal Angeln gegangen








  8. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von L-Townplayer
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    14974
    Alter
    35
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 46 Danke für 31 Beiträge
    ja schaffen sie die masse machts und naja so schwer war die pose ja nicht das werden wohl kleine weißfische gewesen ein





  9. #8
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    ja das schaffen sie ich fische, wenn ich auf weissfisch gehe, immer nit einer 6 gramm bzw. 8 gramm pose und sehe damit auch fast jeden biss

    was ist denn mit der von dir beschriebenden montage dein wirklicher zielfisch gewesen... wirklich karpfen ?

  10. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Alex93
    Registriert seit
    25.03.2010
    Ort
    49661
    Alter
    24
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 148 Danke für 45 Beiträge
    Ja Karpfen und Forellen.

    Angeljahr 2011

    Karpfen:----------3Stk. l 40cm Größter l 1500g Schwerster
    Rotfeder/-auge:-8Stk. l 31cm Größte l 350g Schwerste
    Schleie:-------------9Stk. l45 cm Größte l 1500g Schwerste
    Forelle
    :--------------1Stk. l 38cm Größte l 580g Schwerste
    Hecht:
    ------------------1Stk. l 46cm Größter l 800g Schwerster
    Barsch:
    -------------0Stk. l 0cm Größter l 0kg Schwerster

    23 mal Angeln gegangen








  11. #10
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    an was für einem gewässer warst du denn unterwegs ?

  12. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Alex93
    Registriert seit
    25.03.2010
    Ort
    49661
    Alter
    24
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 148 Danke für 45 Beiträge

    Angeljahr 2011

    Karpfen:----------3Stk. l 40cm Größter l 1500g Schwerster
    Rotfeder/-auge:-8Stk. l 31cm Größte l 350g Schwerste
    Schleie:-------------9Stk. l45 cm Größte l 1500g Schwerste
    Forelle
    :--------------1Stk. l 38cm Größte l 580g Schwerste
    Hecht:
    ------------------1Stk. l 46cm Größter l 800g Schwerster
    Barsch:
    -------------0Stk. l 0cm Größter l 0kg Schwerster

    23 mal Angeln gegangen








  13. #12
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Eindeutig kleine gierige Weissfische oder Krabben.
    Was anderes kann da kaum in frage kommen.
    Alles andere was größer ist hätte sich bestimmt selbst gehakt.
    wenn du so eine situation wieder erleben solltest und es wiederholt, dann würde ich anstatt
    anzuschlagen, einfach die rute vorsichtig anheben und langsam einkurbeln, oft hängt dann mal eine krabbe am haken
    Wenn sich nach dem Test keine Krabbe zeigt,sinds Weissfische!
    Außerdem würde ich nicht unbedingt mit einem Regenwürmchen auf Karpfen gehn,
    Versuchs lieber mit nem Tauwurm, dann ärgern dich die kleinen Fische auch nicht.
    Nur die Krabben könnten da noch in Frage kommen.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  14. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Heidechopper
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29664
    Alter
    63
    Beiträge
    365
    Abgegebene Danke
    100
    Erhielt 260 Danke für 144 Beiträge
    Könnten auch Schleien gewesen sein.

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Heidechopper für den nützlichen Beitrag:


  16. #14
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Schleien, eindeutig.
    Dafür spricht die Art des Bisses und das Verhalten dabei.
    Hast warscheinlich auch nicht allzulange gewartet mit dem Anhieb.
    Die Schleien nuckeln oft nur am Köder rum und spielen gern damit.
    Den Wurm ganz aufzuziehen mögen sie auch nicht besonders.
    Das macht sie noch vorsichtiger, da sich der Wurm nicht mehr natürlich bewegen (kringeln) kann.
    Am besten den Wurm in der Mitte zweimal durchstechen und die Enden frei hängen lassen.
    Und Geduld beim Biss. Erst anschlagen wenn der Fisch eindeutig abzieht.
    Und je länger und vorsichtiger der Fisch ist umso größer ist die Schleie.
    Krabben vergiss mal ganz schnell, da der Köder ja ca 20-25 cm über Grund angeboten wurde und die dann wohl ne Trittleiter bräuchten.

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Alex93
    Registriert seit
    25.03.2010
    Ort
    49661
    Alter
    24
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 148 Danke für 45 Beiträge
    Danke ich schätze mal das waren kleine Fische oder Schleine. Werde nächstes mal mal länger warten wie lange eigentlich ungefähr?
    Kann man eigentlich gegen das Wegtreiben der Pose wegen Wind und Wellen etwas machen?

    Angeljahr 2011

    Karpfen:----------3Stk. l 40cm Größter l 1500g Schwerster
    Rotfeder/-auge:-8Stk. l 31cm Größte l 350g Schwerste
    Schleie:-------------9Stk. l45 cm Größte l 1500g Schwerste
    Forelle
    :--------------1Stk. l 38cm Größte l 580g Schwerste
    Hecht:
    ------------------1Stk. l 46cm Größter l 800g Schwerster
    Barsch:
    -------------0Stk. l 0cm Größter l 0kg Schwerster

    23 mal Angeln gegangen








Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen