Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Hechthunter26
    Gastangler

    Angeln an Fähren

    Hallo
    Ich habe da mal eine frage, ic hwollte an einer fähre angeln.
    Dort war ich noch nie vorher, direkt an der spundwand ist es dort ca 2 meter tief.
    Und weiter draussen ist starke strömung.
    Hat einer erfahrung ab welcher tiefe die fähre fahren kann?
    Damit ich wieß wie tief es genau am fähranleger ist.
    Ich wollte dort dropshotten auf zander und barsch wisst ihr ob die stachelritter unter den anlegern stehen?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  2. #2
    Karpfenpapst Avatar von Feederking88
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    64686
    Alter
    29
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    146
    Erhielt 182 Danke für 104 Beiträge
    Ich geb dir mal en Tipp:

    Wenn du wissen willst wie tief eine Stelle ist, dann montier eine Pose, mach ein Lotblei unten dran und lote die stelle aus.

    Zu der Frage ob die Stachelritter dort stehen, kann ich dir sagen das Barsche dort auf jeden Fall jagen. Zu denn Zandern kann ich dir leider nicht so viel sagen da ich selbst noch keinen gefangen habe.

    Petri Heil und viel Spaß beim ausprobieren

    Gruß Mirko

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Feederking88 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Im Fluß loten ist etwas schwierig,
    geht zwar, sind aber alles keine genauen Werte!
    Am besten wird es sein wenn du es einfach mal versuchst!
    Kannst ja erstmal nen schwereren Bleikopf nehmen und den Gewässergrund "abtasten".
    Als bei uns noch ne Fähre gefahren ist waren fast immer Zander und Rapfen vor Ort, allerdings außerhalb der Fährzeiten, weil es dann, wenn die Fähre anliegt, einen ruhigen Berreich gibt den die Kleinfische nutzen.
    Und wo Kleinfisch ist sind die Räuber nie weit weg!
    Und ne Spund ist immer nen Versuch wert!
    Also versuch es einfach

    MfG Micha

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Elbeangler Nummer 1 für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    einmal Pommes mit Fritten Avatar von BigJ
    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 110 Danke für 43 Beiträge
    die Rheinfähren in der üblichen Bauart dürften nicht mehr als ca. einen Meter Tiefgang haben

    guck dazu auch mal hier: http://www.linz.li/Deutsch/WebCam/Ni...drigwasser.htm

    ansonsten hat auch fast jede Rheinfähre mittlerweile ihre eigene Homepage - eine nett geschriebene EMail dorthin kostet nichts (außer ein bisschen tippen) und könnte Dir einige Infos geben
    Man's Favourite Sport?

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei BigJ für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen