Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    köder-nassmacher
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    13507
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Arrow Nachtangeln auf Hecht in BRB während Zander-Schonzeit?

    Mahlzeit Kollegen,

    ich hab momentan folgendes problem:

    Wollte in den nächsten Tagen zum KRUMMEN SEE nähe KW weil man dort ja schon 4 wochen früher als in Berlin wieder auf Hechtjagd gehen darf.
    Gleichzeitig besteht aber die Schonzeit für Zander.

    Da ich hauptsächlich Spinnfische und das dort auch nachts mal ausprobieren wollte, stellt sich mir die frage ob ein fischereiaufseher das nächtliche spinnfischen evt. als direktes Zanderangeln werten könnte?
    <-----


    Danke im voraus für eure Antworten!

    mfg
    cpt.Keule


  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Hmm, schwieriges Thema!
    Aber ich an deiner Stelle würde warten bis die Räuber (Hecht u. Zander) fertig sind mit ihrem Laichgeschäft!
    Einfach so anstandshalber!
    In Brandenburg darf das ganze Jahr Spinnfischen betrieben werden, aber ich lass für diesen Zeitraum (Laichzeit) die Spinnrute dort wo sie ist, und das ist im Keller!

    MfG Micha

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Elbeangler Nummer 1 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Der mit dem Fisch tantzt Avatar von Fischhunter Fabian
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    51503
    Alter
    21
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 35 Danke für 22 Beiträge

    Spinnfischen während Schonzeit

    Sowas sollten die mal in der Fischerreiprüfung beibringen. Das weiß ich nämlich auch nicht.
    Flussmonster ist voll cool!

  5. #4
    köder-nassmacher
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    13507
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Arrow

    Zitat Zitat von Elbeangler Nummer 1 Beitrag anzeigen
    Hmm, schwieriges Thema!
    Aber ich an deiner Stelle würde warten bis die Räuber (Hecht u. Zander) fertig sind mit ihrem Laichgeschäft!
    Einfach so anstandshalber!
    In Brandenburg darf das ganze Jahr Spinnfischen betrieben werden, aber ich lass für diesen Zeitraum (Laichzeit) die Spinnrute dort wo sie ist, und das ist im Keller!

    MfG Micha

    In BRB ist ganzjährig spinnfischen erlaubt?
    Klär mich ma auf, wie gehtn sowas?
    Wenn ich was fangen sollte wirds eh released, aber das muss jeder für sich entscheiden.
    Werd warscheinlich die drillinge gegen einzelhaken tauschen, damit evt. noch nicht abgelaichte fische schonend released werden können.
    Aber ganz ohne spinnfischen geht nicht, dafür ist die sucht zu gross !!!!!!!

    gruß keule
    Geändert von cpt.Keule (27.03.2011 um 12:33 Uhr) Grund: .......wat verjessen........

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen