Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Bluefire
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    7
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    145
    Erhielt 226 Danke für 37 Beiträge

    Fischen auf Hecht an Weiher; Fragen von Hecht-Neuling

    Hallo,

    ich habe an Euch Hecht-Spezialisten folgende Fragen, bzw. möchte Euch zuerst das Gewässer etwas näher beschreiben.

    1)
    Neben schönen Fließgewässern (Forelle, Äsche...) hat unser Verein seit einigen Jahren (ich schätze 4-6 Jahre) einen kleinen See/Weiher angelegt.
    Hierbei handelt es sich um einen "üblichen/typischen" Weiher, wie man sie vielfach kennt. |supergri
    In der Mitte befindet sich eine größere Insel und auf einer Seite ist ein richtig schöner Schilffbewuchs vorhanden.

    In den See wurden Zander, Karpfen und Weißfische eingesetzt.

    Letztes Jahr wurden aber auch zwei staatliche Hechte gefangen, obwohl zumindest von Vereinsseite kein bewusster Besatz stattgefunden hat.
    Der See ist wie gesagt eher als Zander-Gewässer gedacht gewesen.

    Da diese beiden Hechten nicht "bewusst" gefangen wurden (keiner wusste ja von deren Existenz) und meiner Meinung nach auch keiner von meinen Verein in Zukunft gezielt auf diese Fischart angeln wird, mache ich mir so meine Hoffnungen... :q

    Meint ihr es ist anzunehmen, dass sich in dem Gewässer noch weitere Hechte befinden, wenn die gefangen schon ca. 1m groß waren?
    Mir ist zwar bewusst, dass man dazu fast die Glaskugel herausholen und Hellseher sein müsste, aber vielleicht habt ihr ja in diese Richtung Erfahrungen gesammelt.

    Futterfische sind meiner Meinung nach mehr als ausreichend vorhanden.

    2)
    Meine zweite Frage wäre dann, mit welchem Köder ihr es, logischerweise nach der Schonzeit, versuchen würdet?
    Ich hätte zuerst an Wobbler gedacht, wäre aber natürlich für andere Ratschläge offen.
    Entsprechende Rute + Rolle + Schnur sind vorhanden.

    Vielen Dank schon im Voraus für Eure Hilfe.

    Versteht mich bitte nicht falsch, aber bei uns gibt es einfach kein Hechtwasser und ich klammere mich daher an jeden Strohhalm.
    Gruß
    Dominik

  2. #2
    Carp Hunter Avatar von D.A.M
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    88255
    Beiträge
    296
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 59 Danke für 43 Beiträge
    Ich würds mit nem Köfi mit einer Pose probieren!

    mfg. DAM


  3. #3
    Karpfenfreak
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    97737
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 188 Danke für 109 Beiträge
    Köfi an der Segelpose
    Köfigröße nach der Beutegröße also derzeitigen durchschnitts Weißfischgröße richten.
    Wie lang zieht sich der Schilfbewuchs ?
    Kannst du auf die Insel rauf ? Ruder / Schlauchboot ?
    Mit wie vielen Angeln darfst du angeln ?
    Ich vermute einfach mal 2 Angeln und am besten wärs wenn du auf die Insel kommst ( schwimmen geht auch )
    Angel von der Insel aus. ( sofern möglich ) Eine Rute mit einem Köfi an der Segelpose vor die Schilfzone ca 50 - 70cm unter der Wasseroberfläche anbieten ( klappt nur wenn der Wind mitspielt ) und die andere Rute bietest du mit einer Pose im Mittelwasser an.
    Nach der Laichzeit sollte es wieder warm sein und die kleinen Fische werden aktiv sein da kannst du auch mit einem billigen Grundfutter Köderfische anlocken und an dieser Stelle mit einem Köfi angeln das hat mir auch schon oft Erfolg gebracht ( da kommt meistens was )


    Ansonsten könntest du auch mit Poppern, Spinnern, Blinkern, Gufis oder Wobblern Stellen abfischen wo sich Hechte gerne aufhalten.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspaß011 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Tramper
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    67287
    Beiträge
    145
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 167 Danke für 89 Beiträge
    Domonik, sicherlich können noch mehr Hechte in eurem Weiher sein.

    Wenn auch nicht bewusst besetzt wurde, kann Laich durch Enten und andere Wasservögel eingebracht worden sein.

    Der Laich hängt meistens an den Beinen der Vögel und wird dann unbewusst beim Gewässerwechsel übertragen.

    Zeihe mal mit der Spinnrute, Wobbler und Blinker los. An der Schilfkante, die Du oben angeführt hast, würde ich mal anfangen.

    Viel Glück!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tramper für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Karpfenfreak
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    97737
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 188 Danke für 109 Beiträge
    Zitat Zitat von Tramper Beitrag anzeigen
    Domonik, sicherlich können noch mehr Hechte in eurem Weiher sein.

    Wenn auch nicht bewusst besetzt wurde, kann Laich durch Enten und andere Wasservögel eingebracht worden sein.

    Der Laich hängt meistens an den Beinen der Vögel und wird dann unbewusst beim Gewässerwechsel übertragen.

    Zeihe mal mit der Spinnrute, Wobbler und Blinker los. An der Schilfkante, die Du oben angeführt hast, würde ich mal anfangen.

    Viel Glück!
    Gibt auch 2 Beiner die denken sie helfen einfach mal beim Besatz

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspaß011 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Tramper
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    67287
    Beiträge
    145
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 167 Danke für 89 Beiträge
    Du meinst die Zweibeiner ohne Federn...lol

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Tramper für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Allrounder Avatar von Javafinch
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    46342
    Beiträge
    178
    Abgegebene Danke
    170
    Erhielt 144 Danke für 48 Beiträge
    Petri heil und immer krumme Ruten
    Marco

  12. #8
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    08.03.2011
    Ort
    123
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    hall,
    habe ne frage hat einer eine jerkbaitrutte zu verkaufen??

  13. #9
    Knallharter Karpfenkiller
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    91560
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von hechtfreack12 Beitrag anzeigen
    hall,
    habe ne frage hat einer eine jerkbaitrutte zu verkaufen??
    mach einfach nen ich SUCHE aufruf

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen