Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Bluefire
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    7
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    145
    Erhielt 226 Danke für 37 Beiträge

    Auf Forellenpirsch am kleinen Bach (Bilder inside)

    Hallo,

    nachdem am Sonntag die Angelsaison wieder begonnen hat und dieser Tag gleich als Fischerkönig mit einer knapp 1400g schweren Bachforelle begann, hat mich heute Mittag wieder die "Angellust" gepackt und ich bin an einen unserer kleinen Vereinsbäche neben dem Neckar.

    Der Bach ist soweit komplett der Natur überlassen und daher durch viel Bewuchs teilweise schwierig zu befischen.
    Ich benutzte daher dort eine sehr kurze 150cm Spinnrute, mit der man sich einfach besser durch das Dickicht kämpfen kann.



    An dieser Stelle habe ich meine Angeltour begonnen. Letztes Jahr konnte ich unter diesen Baumstämmen eine ca. 1300g schwere Bachforelle landen.






    An diesem Gumpen hatte ich heute einen wahnsinnig starken Biss. Die Bachforelle konnte ich noch kurz sehen, bevor ich sie wieder verlor.
    Die Größe schätze ich etwa auf 50cm.



    Hier sieht man mit welcher Kraft vor ein paar Wochen ein Unwetter gewütet hat.
    Einige hundert Meter abwärts wurde an einer kleinen Brücke derart Treibholz angespült, dass die Brücke nach wenigen Stunden zusammenbrach.






    Direkt unter diesem umgestürzten Stamm ließ ich meinen Rapala-Wobbler im Bachforellendekor stromabwärts treiben und erhielt sofort einen kräftigen Biss.


    Völlig überrascht von der Gegenwehr kam eine kleine Bachforelle zum Vorschein, welche ich nach einem kurzen Foto so schonend wie möglich wieder in den Bach zurücksetze.
    Ich Fische jeweils nur mit einem Haken vorne und hinten am Wobbler, bei Doppel- oder Drillingen zwicke ich die restlichen Haken ab, um unnötige Verletzungen bei den Fischen vorzubeugen.



    Auch hier kann man wieder gut die Kraft sehen, welche einen solch keinen Bach bei Hochwasser in einen reißenden Strom verwandeln kann.



    Hier bin ich auf die Treibholzansammlung geklettert. Am rechten Bildrand kann man erkennen, dass sogar ein improvisierter Weidezaun vom Hochwasser mitgerissen wurde.
    Soweit ich mich erinnern kann, stand der etliche Meter vom Bachbett entfernt.



    Gegen Abend konnte ich nochmals eine Bachforelle in der ähnlichen Größe landen, welche unterhalb der Treibholzansammlung aus dem oberen Bild stand.
    Diese Forelle habe ich mit einem Spinner der Marke Jaxon gefangen, mit denen ich übrigens genauso gute Erfolge erziele, wie mit wesentlich teureren Mepps.
    Die Jaxon in Größe 3 kosten 1,07€, ein Mepps in dieser Größe schon eher 2,10€ - 2,30€.



    Auch wenn der ganz große Fang heute ausblieb, war es doch eine schöne Forellenpirsch. Allein deshalb, weil ich beide gefangenen Forellen wieder sauber lösen konnte.

    Falls jemand von Euch mal Interesse hätte an solch einem Bach, bzw. dem Neckar angeln zu gehen, kann er sich ruhig melden.
    Pro Jahr kann ich eventuell 2 Tageskarten locker machen, mit denen man in meiner Begleitung an den besagten Gewässern angeln kann.

    Die Qualität der Bilder bitte ich zu entschuldigen, bei Lichteinfall gibt mein Handy nicht so wirklich viel her.

    Des Weiteren hoffe ich, dass man in diesem Bereich des Forums überhaupt solche Berichte einstellen kann, ansonsten bitte einfach das Ding löschen! :q

    Gruß
    Dominik
    Geändert von Bluefire (23.03.2011 um 10:22 Uhr)


  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    70469
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    4
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Sehr schöner Bericht. Hat richtig Spaß gemacht, diesen Bericht zu lesen.

    Vielen Dank

    Mani

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Mani15 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Hardbait-Freak Avatar von Sascha Heuter
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    52385
    Alter
    31
    Beiträge
    249
    Abgegebene Danke
    770
    Erhielt 312 Danke für 103 Beiträge
    Ja, auf jeden Fall. Nettes Wasser, dass du da hast.
    Und ich finds gut, dass ich nicht der einzigste bin, der mit Einzelhaken fischt.
    Der Köder muss im Wasser und die Schnur muss nass sein !

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Sascha Heuter für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Bluefire
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    7
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    145
    Erhielt 226 Danke für 37 Beiträge
    Ja, die Geschichte mit den Einzelhaken praktiziere ich seit Jahren schon so.
    Habe es damals als Jungangler, wenn man von "damals" sprechen kann (ca. 10 Jahre) nicht anders gelernt.

    Es ist einfach schön, wenn man den Fisch wieder schonend zurücksetzen kann und wenn ich mal einen größeren Fisch, vermutlich aufgrund der Einzelhaken verliere, dann ist es halt so.

    Gruß

  7. #5
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Petri! & Toller Bericht, vor allem ein schönes Revier in dem Du da fischst.

    Gruß
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an OnlyWaller41379 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    Hi Dominik,

    danke für den sehr schönen Bericht und die aussagekräftigen Bilder!
    Du bist um dieses Revier wirklich zu beneiden. Ich wünsche dir auch weiterhin viel Spaß und Freude an diesem Gewässer, weiter gute Fänge und das Bewußtsein, dass du mit diesem Bach ein echtes Schmuckstück befischen darfst. Wäre das nicht so weit entfernt von mir, würde ich schon um eine Tageskarte anstehen...

    Gruß Thorsten

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thunfisch für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Karpfenfreak
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    97737
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 188 Danke für 109 Beiträge
    Wow, sher schönes Wasser.
    Über den Fang kann man auch nicht klagen, Petri.
    Das mit dem Einzelhaken finde ich super

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspaß011 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    74523
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    Das nen ich mal ein wunderschöne Kulisse zum Angeln.
    Wenn auch kleine, aber doch sehr schöne BaFo´s die du gefangen hast.
    Beneide dich wirklich um dieses Gewässer. Es gibt zwar auch sehr schöne, und vorallem auch Fischreiche, Bäche dieser Art hier im Süden des Schwarzwaldes, aber entweder gibt es keine Tageskarten und wenn dann nur mit Übernachtungsnachweis, oder sie kosten ein ******-geld...
    Petri heil, und hoffentlich noch weitere schöne Bilder...

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an uschi28 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Bluefire
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    7
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    145
    Erhielt 226 Danke für 37 Beiträge
    Vielen Dank!

    Ich werde heute Mittag vielleicht am Neckar unterwegs sein, vielleicht lassen sich von dort noch ein paar Bilder schießen!

    Gruß

  16. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    32139
    Beiträge
    134
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 40 Danke für 27 Beiträge
    Schöner bericht
    da freu ich mich auch schon wieder auf den bach

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an molo9000 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen