Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ99 Ohratalsperre bei Luisenthal

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Stadtverwaltung Ohrdruf
    Marktplatz 1
    99885 Ohrdruf
    Tel. 03624 / 330 0
    Fax 03624 / 313634
    E-Mail: bgm@ohrdruf.de


    Großer Stausee des Fluß Ohra im Landkreis Gotha

    bei Luisenthal.


    Größe: ca. 80 ha

    Durchschn. Tiefe: ca. 21m

    Max. Tiefe: ca. 54m

    Bestimmungen:
    Tageskarten erhältlich.
    Angelzeit: Von 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang.
    Ausschließlich nur Kunstköder erlaubt.
    Fanglimit: 2 Edelfische / Tag.
    Bootsangeln verboten.
    Nachtangeln verboten.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Graskarpfen, Regenbogenforellen, viele Hechte, Zander, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (06.01.2016 um 06:55 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    99887
    Alter
    36
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 46 Danke für 24 Beiträge
    Kleine Berichtigung zu obigen Daten.

    Die Ohratalsperre heißte so, weil sie ein Stau der Ohra und nicht der Schleuse ist.... meines Wissens liegt Ohrdruf auch im Kreis Gotha, zumindest war das die letzten 27 Jahre so, seit ich hier wohne.... desweiteren liegt die Talsperre auch nicht in Ohrdruf, sondern in Luisenthal.... ich weiß, alles sehr verwirrend aber wahr.

    zu den Bestimmungen sollte man noch sagen, dass außließlich Kunstköder zum Fischen erlaubt sind.

    LG Kendy

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    99894
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo weiß jemand wie man herankommt. Soweit ich weiß sind alle Zufahrten für Fahrzeuge aller Art gesperrt.
    Als Rentner mit Rücken wahrscheinlich unmöglich. Schade

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen