Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge

    Brandungsangeln auf Wolfsbarsch vom Juister Strand

    So!
    Nun mal ein Thread über Juist!
    Nachdem ich hier schon welche über Baltrum gesehen habe musste das einfach mal sein.
    Also zum Wolfsbarschngeln auf Juist:
    Wir benutzen hier NUR Brandungsruten (Länge min. 3,9 besser 4,2 oder 4,5 m; WG 100-200 max. 250 Gr.). Spinnangeln ist hier nicht möglich, da wir keine Buhnen haben und direkt vom Strand ist es ein wenig schwierig den Köder auf eine fängige Distanz zu bringen.
    Der Köder ist Wattwurm oder Seeringelwurm; Fischfetzen, Octopus oder Muscheln laufen nicht so gut.
    Die Saison ist etwa von Mai/Juni - September (auch im oktober oder November kann man je nach Temperatur noch die letzten erwischen).
    Die größe der Fische liegt meistens um 40-50 cm wobei genauso gut ein 20 cm Fisch dabei sein kann wie auh einer von 60 +.
    Die größten Barsche hier können über 5 Kilo schwer und ca 80 cm lang werden sind aber extrem selten.
    Geangelt wird meistens am Tag, was nicht daran liegt, dass die Barsche Nachts nciht beißen würden, sondern eher daran, dass sie es eben genauso auch am Tag tun.

    Keine Scheu bei Fragen, ich antworte euch da gerne!
    Wer mal auf Juist Urlaub macht und ein paar Praxistipps braucht kann sich auch gern melden und ich seh mal ob ich Zeit habe

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Schoxx für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2013
    Ort
    81927
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo Schoxx, dein Beitrag ist zwar jetzt nicht mehr der jüngste, aber ich versuche trotzdem mein Glück. Bei mir gehts dieses Jahr wieder nach Juist und da ich aus München komme habe ich keine Ahnung was mich auf Juist angeltechnisch erwartet, ich bin aber sehr neugierig auf neue Erfahrungen. Hab jetzt auch schon ein bisschen gegoogelt und ein paar Dinge erfahren. Kein Erlaubnisschein - sehr angenehm :-) ! Eine Brandungsrute wäre vorhanden...! Mir geht es nicht um eine bestimmte Fischart, ich würde nur gerne ein bisschen entspannt angeln. Daher wollte ich fragen wie eure "Allround-Montage" aussieht und wo man in Juist am besten angelt. Auch vielleicht, welches spezielle Tackel ich benötigen würde... Blöde Frage, aber kann man Wattwürmer einfach so aus dem Watt ausgraben ? War zwar jetzt schon einige Male auf Juist, aber um ehrlich zu sein habe ich noch nie (!!!) einen Angler gesehen mit dem ich hätte quatschen können... :-( ! vg aus dem Süden, Andi

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen