Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 42
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    08060
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Wie Zeit vertreiben bei längerem Ansitz?

    Wie es im Titel schon steht beschäftigt mich seit längerem die Frage, was tun beim Stunden- oder Tagelangen Ansitz?
    Wenn die Fische beißen ist das sicherlich einfach zu beantworten.
    Fische fangen. Doch mit was beschäftigen wenn gar nix geht? Wollte diese Jahr meinen ersten Ansitz über mehrere Tage auf Karpfen machen.
    Hoffe auf Anregungen und bin sehr gespannt auf eure Antworten!

    Viele Grüße aus Westsachsen!

  2. #2
    Träger Ehrennadel Gold Avatar von Vielfischangler
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    13051
    Alter
    46
    Beiträge
    884
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.231 Danke für 463 Beiträge
    Lesen! Das bildet und bringt so manch Einem die deutsche Rechtschreibung näher. Also was ich hier in den letzten Tagen wieder lesen durfte...! Das macht zum Teil richtig Aua!

    Gruß VFA

  3. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Vielfischangler für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von MasterKohl
    Registriert seit
    27.10.2008
    Ort
    59269
    Beiträge
    181
    Abgegebene Danke
    237
    Erhielt 155 Danke für 79 Beiträge
    Kann die Frage nicht ganz nachvollziehen
    Kann mir nichts schöneres vorstellen,als am Wasser zu sitzen und einfach mal nichts zu machen.
    Kann auch nicht behaupten das ich mich jemals gelangweilt habe....
    Mein Tipp: -Nen Angelpartner suchen
    -Spinnfischen
    -Wenn das alles nichts hilft,besser nen anderes Hobby suchen

  5. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei MasterKohl für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Boilietester Avatar von Dicker 78
    Registriert seit
    24.04.2009
    Ort
    19288
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 41 Danke für 33 Beiträge
    Ich vertreib mir die Zeit mit mein Kumpel mit Planungen für die nächste Sessions , besprechen die Futtertaktik . Ansonsten füsse hoch und den Tag geniessen nebenbei noch Rigs bauen oder ein Buch lesen . Achso und faul auf der liege lümmeln und wenn der Fisch nicht will den Platz bzw das Gewässer wechseln
    Wer nicht los geht kann nicht wissen das nix beißt

  7. #5
    Rutenwächter
    Registriert seit
    20.05.2010
    Ort
    20253
    Beiträge
    53
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 61 Danke für 30 Beiträge
    Ich genieße die Natur.
    Lass Dich doch einfach mal los. Lass die Seele baumeln, wie man so sagt.
    Alle habe gute Tips gegeben.
    Ich persönlich habe jedes Angeln genossen, auch als Schneider.
    Langeweile hat nur der, der den Stress macht.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rutenwächter für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    Also ich gehe ja immer nur 5 tage oder mehr, und ich muss sagen die zeit war so schnell um ey ... überleg die neue taktiken nimm dir ein paar zeitschriften mit und genieße einfach das angeln ! Die ruhe usw ... also ich hatte noch NIE langeweile und ich bin reine karpfenangler.






  10. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    12685
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 19 Beiträge
    ich werde morgen nen ansitz auf schleie wagen...
    neues gebiet für mich als raubfischangler. mal gucken
    wie ich mit der zeit umgehe. werde wohl ein paar fotos für
    meine homepage schießen und wie soviele die natur und
    ruhe genießen.

  11. #8
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    -Das ganze Equipment aufräumen,Putzen,Vorbereiten.
    -Ein wenig mit der Spinne fischen.
    -Da ich bei einem längeren ANsitz nie alleine sitze Karten spielen und ein Bierchen trinken,da rennt dir die Zeit weg.
    -Kreutzworträsel, Zeitung lesen (BILD DIR DEINE MEINUNG )& Taktische Besprechung der nach folgenden Aktionen.
    -Die Zeit am Wasser einfach nur voll genießen.

    Gruß
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  12. #9
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi,

    bei längeren Ansitzen werden Beißflauten zum Spinn-,Fliegen- oder Stippfischen benutzt, da ich kein reiner Karpfenfischer mehr bin, lege ich meist eine mit Köderfisch aus und die müssen auch erst mal gefangen werden.

    Es wurden ja schon einige Tipps genannt, ich persönlich döse dann auch mal vor mich hin oder lasse mich von der Sonne Grillen, apropos Grillen, die Verpflegung kommt auch nicht zu kurz, mal einen Kaffee aufsetzen, mit anderen Anglern ratschen und einen 28er Maurerkolben nuckeln, Rigs binden, alles aufräumen und säubern, lesen,Fotos machen, weitere Urlaubspläne schmieden, neue Anschaffungen überdenken usw etc.

    Wenn mir "langweilig" ist hole ich einen blauen/schwarzen Müllsack und einen gelben Recycelingsack aus dem Auto und räume die Hinterlassenschaften anderer weg, die meist nicht nur aus Müll bestehen, sondern oft auch aus Pfandflaschen, da kommt manchmal eine nette Summe zusammen, das entschädigt auch wieder ein wenig und man hat was nützliches getan.
    Geändert von Jack the Knife (18.03.2011 um 12:11 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  13. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von larslarslars
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    01920
    Beiträge
    141
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 66 Danke für 44 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen
    Hi,


    Wenn mir "langweilig" ist hole ich einen blauen/schwarzen Müllsack und einen gelben Recycelingsack aus dem Auto und räume die Hinterlassenschaften anderer weg, die meist nicht nur aus Müll bestehen, sondern oft auch aus Pfandflaschen, da kommt manchmal eine nette Summe zusammen, das entschädigt auch wieder ein wenig und man hat was nützliches getan.
    Respekt! Das sollten alle so machen! Ich hab auch schon ab und an eine Runde gemacht, doch bei mir waren die Pfandpflaschen meist nur noch "teilweise" da..

  15. #11
    Träger Ehrennadel Gold Avatar von Vielfischangler
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    13051
    Alter
    46
    Beiträge
    884
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.231 Danke für 463 Beiträge
    Zitat Zitat von larslarslars Beitrag anzeigen
    Respekt! Das sollten alle so machen! Ich hab auch schon ab und an eine Runde gemacht, doch bei mir waren die Pfandpflaschen meist nur noch "teilweise" da..

    Was meinst du, wie oft ich beim Pilzesuchen schon Pilse im Korb hatte!

    Gruß VFA

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Vielfischangler für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    08060
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Danke jetzt schon für die nützlichen Beiträge! Den Vorschlag von Jack the Knife, dass ein oder andere einfach mal wegzuräumen ist wirklich gut. Gerade wenn man länger am Wasser ist ein sehr nützlicher Zeitvertreib. Das Thema ist sicherlich etwas hilflos formuliert, da es mich eher interessiert was ihr so " nebenbei" macht. Also bitte nicht ganz so eng sehen...

  18. #13
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Moin!

    Also ich sortier immer irgendwie meine Boxen und Taschen um. Irgendwas veränder ich immer, manchmal auch nur ums nachher wieder umzusortieren. Quasi schon fast rituell.

    Und jedes mal stell ich fest. Du brauchst ne größere Tasche.

  19. #14
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.268
    Abgegebene Danke
    1.126
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge
    Frau oder Freundin mitnehmen und dann...
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

  20. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von L-Townplayer
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    14974
    Alter
    35
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 46 Danke für 31 Beiträge
    Zitat Zitat von J.Hecht. Beitrag anzeigen
    Frau oder Freundin mitnehmen und dann...
    lach und was machst du wenn es in dem moment los geht dit jesicht deiner freundin möchte ich sehen

    nein die zeit geht zu schnell rumm
    ich binde neue vorfächer
    oder überlege mir wie ich meine montage verbessern kann

    oder lese
    aber wie gesagt genieße die ruhe und die Natur





  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an L-Townplayer für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen