Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Dr.Ed Avatar von Dr.Ed
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    36157
    Alter
    36
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 12 Danke für 3 Beiträge

    Talking Eine Woche Frankreich

    Hallo ihr Petrijünger, will im Sommer eine Woche in Frankreich auf Karpfen fischen und wollte mal hören ob jemand von euch mir ein paar Tipps geben könnte!?
    zB. was muß ich unbedingt mitnehmen? (außer Ruten,Rollen & deutsches Bier)
    wo sind gute Gewässer zum angeln ( ich finde La Horre ganz gut)
    brauch ich dort einen Fischereischein?

    ja und alles was ihr mir noch so sagen könnt!
    hoffe ihr könnt mir weiter helfen und auf rege beteiliguung

  2. #2
    Karpfenfreak
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    97737
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 188 Danke für 109 Beiträge
    Kescher, genügend Kleinteile, mindestens eine ersatzrute.
    Falls du nicht vor hast dir Köder vor Ort zu kaufen solltest du dir genügend mitnehmen aber ich empfehle dir in Frankreich in ein Örtliches Angelgeschäft zu gehen und dich auf Englisch zumindest ein wenig beraten zu lassen. ( ich gehe einfach mal davon aus, dass du kein Französisch kannst, wenn doch tut es mir leid )
    Übernachtest du am Wasser ? Dann natürlich Zelt Gaskocher Battarien Schlafsack Lampen falls du Raucher bist Zigaretten nicht vergessen

    Ich hoffe da waren 1 oder 2 Dinge dabei

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspaß011 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi


    Willst du wissen was man für eine mehrtägige/einwöchige Tour braucht (weil du sowas noch nie gemacht hast),willst du Infos über längere Sessions bzw. überhaupt bezgl. der "modernen" Fischerei auf Karpfen oder geht es wirklich nur um Besonderheiten in Frankreich?

    Du brauchst einen frz. Erlaubnisschein und einen "Fischereischein" (zumindest in dem Departement ("Bundesland") wo ich war...gezahlt hab ich einen Euro und das Ding gabs direkt in der Kartenausgabestelle...im Idealfall klebst du ein Passbild ein.
    MfG Lorenz

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lorenz89 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Dr.Ed Avatar von Dr.Ed
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    36157
    Alter
    36
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 12 Danke für 3 Beiträge

    Talking

    Na das war doch schon hilfreich! Ich kenne mich schon mit dem Karpfenfischen aus, war jedoch nie 7 Tage am stück am Wasser.
    Also wir werden die ganze Zeit am See im Zelt schlafen, habe mir nur gedacht ich frage hier mal nach ob schon jemand dort war und mir Tipps geben kann.
    Vielleicht war ja jemand von euch schon dort?!
    Will nämlich nicht in Frankreich rumfahren und mir noch irgendwelches Zeugs kaufen, was ich mir vorher schon in Deutschland hätte kaufen können!
    Kaffee,Kippen,Bier usw. werden reichlich mit an bord sein denke ich!
    Französisch kann ich nicht dafür aber Perfekt Hochdeutsch

    danke euch beiden für die schnelle Antwort!

  7. #5
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Denk an die maximal erlaubte Rutenzahl (wenn 4 erlaubt sind,tät ich auch möglichst 4 entsprechende Ruten mitnehmen) und eventuelle Nachtangelverbote bzw. such Gewässer(-abschnitte) wo man Nachtangeln darf...
    Ansonsten such halt einfach mal selber mit google und der Forensuche.Die Bedingungen/Gesetze/Kartenausgabestelle etc. sollten zu finden sein und zu längeren Ansitzen allgemein wurde hier schon ein bissel geschrieben.
    MfG Lorenz

  8. #6
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    An den La Horre kommst Du nur über Fisherman Holidays. Da stehen die Bestimmungen/Gegebenheiten zu jedem See ja dabei. Sprich was ist erlaubt, was nicht ((Futter)Boot, Haken, Abhakmatte, usw...)
    Gruß Oli

  9. #7
    Allrounder Avatar von Tacklebrother
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    52000
    Alter
    45
    Beiträge
    252
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 269 Danke für 121 Beiträge
    Zitat Zitat von Dr.Ed Beitrag anzeigen
    zB. was muß ich unbedingt mitnehmen? (außer Ruten,Rollen & deutsches Bier)
    Denke an Fotoapparat mit Speicherkarte und geladenem Akku - anderenfalls würdest Du es Dir vielleicht nie verzeihen...
    "Erzähl Leuten, die dich kennen, kein Anglerlatein und schon gar nicht Leuten, die die Fische kennen." - Marc Twain

  10. #8
    Dr.Ed Avatar von Dr.Ed
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    36157
    Alter
    36
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 12 Danke für 3 Beiträge

    Talking

    Danke für die Tipps von euch allen. Werde ein paar Bilder hochladen wenn ich wieder da bin, dann kann ich euch auch erzählen was ich alles vergessen habe

  11. #9
    Karpfenfreak
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    97737
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 188 Danke für 109 Beiträge
    Zitat Zitat von Dr.Ed Beitrag anzeigen
    Danke für die Tipps von euch allen. Werde ein paar Bilder hochladen wenn ich wieder da bin, dann kann ich euch auch erzählen was ich alles vergessen habe

    Hört sich schon mal vielversprechend an :P

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen