Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von L-Townplayer
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    14974
    Alter
    35
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 46 Danke für 31 Beiträge

    Suche Gute Mono

    Hallo Jungs

    da meine Mono strippen nun etwas über ein Jahr alt sind
    bin ich mal wieder auf der suche nach einer guten 35ger Mono Schnur

    hat einer eine gute oder wer kann mir eine empfehlen

    Danke im vorraus





  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Algon
    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    155
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 84 Danke für 44 Beiträge
    Gamakatsu G-Line Super Flex
    z.B.
    http://www.gerlinger.de/page/product.../22483/8/22384

    MfG Algon
    http://fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic70376_2.gif

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    85126
    Beiträge
    87
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 146 Danke für 28 Beiträge
    Moin,
    also ich fische die Berkley Big Game Gold Carp (32er),bin damit sehr zufrieden und kann sie Nur weiterempfehlen
    Gruß,

  4. #4
    Petrijünger Avatar von Agent00Barsch
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    66953
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    226
    Erhielt 9 Danke für 4 Beiträge

    Talking

    Hi,

    Also ich benutze auf ein paar Ruten die Gamakatsu Super G-Line
    Ist ne sehr gute Schnur und hat auch ne hohe Tragkraft

    http://www.angel-discount24.de/monof...28_30_167.html
    PETRI HEIL

    Grüße aus der Pfalz!!!

  5. #5
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.669
    Abgegebene Danke
    7.445
    Erhielt 7.160 Danke für 1.293 Beiträge
    Hallo,

    Ich fische damit auf Karpfen: http://www.angelsport.de/__WebShop__...lsa/detail.jsf
    Ich bin seit Jahren mehr als zufrieden mit der Schnur.
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  6. #6
    Carp Hunter Avatar von D.A.M
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    88255
    Beiträge
    296
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 59 Danke für 43 Beiträge
    Daiwa Infinity Duo

    Haben ziemlich viele und man hört nur das beste.


  7. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von L-Townplayer
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    14974
    Alter
    35
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 46 Danke für 31 Beiträge
    ah danke mein kolege hatt die
    Technium Tribal und hat mir diese empfholen





  8. #8
    Angelsüchtig...^^ Avatar von Emsangler291
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    34134
    Alter
    32
    Beiträge
    871
    Abgegebene Danke
    1.525
    Erhielt 1.574 Danke für 380 Beiträge
    Zum Karpfenfischen nehme ich diese:
    http://www.tackleszene.at/DAIWA-INFINITY-DUO-CARP

    Sie ist sehr geschmeidig und hat eine sehr gute Knotenfestigkeit!
    Eat,drink,sleep.....GO FISHING!!!!!




  9. #9
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von L-Townplayer Beitrag anzeigen
    ah danke mein kolege hatt die
    Technium Tribal und hat mir diese empfholen
    Die perfekte Schnur gibt es leider nicht! Alle Schnür haben irgendwelche "Schwachpunkte".

    Was für eine Eigenschaft bzw. Eigenschaften sind Dir an der neuen Schnur besonders wichtig?

    - gut zu werfen (hohe Wurfweite)
    - hohe Abriebfestigkeit
    - hohe oder geringe Dehnung
    - welche Farbe
    - sinkverhalten

    Gruß Peter

  10. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von L-Townplayer
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    14974
    Alter
    35
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 46 Danke für 31 Beiträge
    ahh j gut also
    - hohe Abriebfestigkeit
    - hohe oder Dehnung
    - welche Farbe :schwarz oder zumindestens nicht mehr klar damit habe ich keine gute erfahrung letztes jahr gemacht und naja irgend wie fäst meine alt schnur sich spröde an wasser sonne ? keine ahnung warum aber sie hat gut an festigkeit verloren





  11. #11
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Anaconda Peacemaker kann ich sehr empfehlen !!
    Die Daiwa Infinity Duo kann ich dagegen garnich empfehlen !!
    Die hat eine mieserable Knotenfestigkeit -.-
    Haufenweise Fische verloren, weil die Knoten aufgingen !!
    Wer jetz sagt ich bin zu blöde einen vernünftigen Knoten zu binden, das ist mir bisher nur bei dieser Schnur passiert...
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  12. #12
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von L-Townplayer Beitrag anzeigen
    - hohe oder Dehnung

  13. #13
    Käseboilie
    Gastangler
    Zitat Zitat von Algon Beitrag anzeigen
    Gamakatsu G-Line Super Flex
    z.B.
    http://www.gerlinger.de/page/product.../22483/8/22384

    MfG Algon
    Zitat Zitat von Agent00Barsch Beitrag anzeigen
    Hi,

    Also ich benutze auf ein paar Ruten die Gamakatsu Super G-Line
    Ist ne sehr gute Schnur und hat auch ne hohe Tragkraft

    http://www.angel-discount24.de/monof...28_30_167.html
    Beste Schnur, wie ich finde.

    Habe die in der "normalen" Variante auf fast allen Rollen mittlerweile drauf, von 0.20mm (FoPu Rute) bis 0.26mm (Feeder). Als Vorfachschnur beim feedern nehme ich die G-Line in der FLEX Variante.

    Lediglich bei meinen Aalruten ist noch eine DAM Damyl in 0.35mm montiert.

  14. #14
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von tingelianer Beitrag anzeigen
    Die Daiwa Infinity Duo kann ich dagegen garnich empfehlen !!
    Die hat eine mieserable Knotenfestigkeit -.-
    Haufenweise Fische verloren, weil die Knoten aufgingen !!
    Wer jetz sagt ich bin zu blöde einen vernünftigen Knoten zu binden, das ist mir bisher nur bei dieser Schnur passiert...
    Das dürfte ein klarer Fall von Montagspule sein....

    Ich selber habe die 0,33 und 0,36 schon in Verwendung und da ging kein Knoten (Palomar) auf. Selbst beim Hängerlösen mußte man sich wirklich ins Zeug legen, dass die Schnur gerissen ist.

    Was ich an der Schnur bemängle ist, dass sie im Vergleich zu anderen Schnüren nicht so haltbar ist also nach einigen Drills schnell "überdehnt" und das kräuseln anfängt und auch die Abriebfestigkeit auf steinigen Untergrund besser sein könnte. Dazu ist die Dehnung ansich etwas hoch, was aber geschmacksache ist, und die 0,36er ist im Vergleich zur 0,33 schon sehr hart.

  15. #15
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Ich binde immer den Clinchknoten.. Mit starkem Druck gabs auch nicht wirklich Probleme, eigentlich immer wenn die Schnur etwas erschlaffte.. Dabei gingen die Knoten auf. Keine Ahnung was da passiert ist.

    Wenn ich so drüber nachdenke muss ich das wohl nochmal in einer Trockenübung testen ^^
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen