Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Hecht und Zander Avatar von Styro
    Registriert seit
    05.02.2010
    Ort
    42349
    Alter
    31
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Lip gripp von Iron Claw

    Hat jemand von euch den Iron Claw D-Scale Sure Gripper und kann mir sagen ob er damit zu frieden ist? Hatte vielleicht vor den zu holen da ich keine lust habe beim Spinnen einen Kescher mit rum zu schleppen... Ich finde der kommt am nächsten von Boga Grip.


    http://www.farioundco.de/zubehoer/la...pper/a-100664/

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Ich benutze die einfache Variante (ohne Waage), bin mehr als zufrieden.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    12685
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 19 Beiträge
    ich habe einen von 'perca' und bin damit soweit auch zufrieden.
    mit integrierter waage... naja... aber benutze ihn doch eher selten
    lieber handlandung oder keschern

  4. #4
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Ich denke mal das die Sache mit der Waage gar keine Schlechte idee ist.
    Ich habe auch die einfache Version mit der ich auch sehr zufrieden bin und auch gut zurecht komme, aber ein LipGrip mit einer integrieten Waage bis immerhin 12kg erspart mir auch etwas mehr Platz im Rucksack.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  5. #5
    Von der Tacklefront Avatar von Angeljoe Jonas
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    10369
    Beiträge
    209
    Abgegebene Danke
    205
    Erhielt 539 Danke für 121 Beiträge
    Wir empfehlen ebenfalls sehr häufig den IC Lipgrip und haben schon sehr viele verkauft. Neben der vernünftigen Verarbeitung und der Waage ist das aus unserer Sicht entscheidende Argument für ein solches Modell das Gelenk im Schaft des Grips. D.h. gerade bei großen Hechten kann mit den einfachen Modellen, die einfach nur versteift sind, das Kiefergelenk des Fisches beim Heraufheben sehr leicht brechen. Ein Gelenk im Schaft (natürlich auch bei Boga) verhindert das "Überdrehen" des Kiefers.
    Beste Grüße und Petri von der Tacklefront!
    jonas

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angeljoe Jonas für den nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Hecht und Zander Avatar von Styro
    Registriert seit
    05.02.2010
    Ort
    42349
    Alter
    31
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Vielen danke für die Antworten, mir war es auch wichtig das ein Gelenk im Schaft ist, da bei vielen anderen einfach nur steif ist und davon halt ich persöhnlich nich viel. Dann wird es wohl demnext ein IC werden =)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen