Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    79224
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Erlaubnisscheine und Jahreskarten

    Hi, ich bin relativ neu in der Angelszene und habe meine Fischereiprüfung im letzten Jahr erfolgreich abgeschlossen. Habe es aus zeitlichen Gründen jedoch erst vor zwei Wochen geschafft meinen Schein beim Rathaus abzuholen (fail!)
    Jetzt habe ich Zeit und würde gerne so oft wie möglich ans Wasser und Angeln gehen.
    So und nun endlich zu meiner Frage:
    Ich habe von einem Bekannten gehört, dass es die Möglichkeit gibt, eine Art Jahresbeitrag zu bezahlen und man kann in einem bestimmten Raum fischen gehen. Also als wäre man im Verein nur ohne die ganze Vereinsache halt.
    Sprich man kauft sich für mehrere Gewässer eine Jahreskarte.
    Was mich vom Verein fern hält sind die typischen Sachen, wie Pflichtstunden etc..
    Das liegt nicht daran das ich faul bin oder so, ganz im Gegenteil und das ist das Problem. In der Freizeit, die ich von meinen ganzen anderen Aufgaben habe, würde ich gerne Angeln gehen.
    Da Tageskarten auf die Dauer jedoch jeden Geldbeutel sprengen brauch ich eine Lösung für mein kleines Problemchen....

    Wie handelt Ihr das? Seit Ihr im Verein? Habt Ihr Informationen zu so einer "(mehrgewässer) Jahreskarte" oder schon einmal von so etwas gehört?
    Also mein Bekannter ist aus dem Raum Waldshut, ich komme aus Freiburg.
    Ich habe bereits im Internet gesucht, dort leider nichts gefunden!

    Ich habe dem ASV Freiburg bereits eine E-mail geschrieben, wie das mit einer Mitgliedsschaft aussieht, da die Gewässervielfalt dieses Vereins echt beeindruckend ist, habe da aber noch keine Antwort bekommen. Der Internetpräsenz ist weder zu entnehmen wie man sich einschreiben kann, noch was die Kosten sind und wie viel die typischen Arbeitsstunden sind.

    Freu mich über jeden Vorschlag!
    und Vielen Dank
    Geändert von Honkitonki (02.03.2011 um 17:29 Uhr)

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.09.2009
    Ort
    65934
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    hey honkitonki. bin in nem verein. bei uns muß man jährlich 8 stunden hegedienst absolvieren, sonst zahlt man statt 90€ ganze 120€ jahresbeitrag. die jahreskarte für gäste kostet 180€. ich selbst habe mir auch eine jahreskarte für den main geholt. 30km strecke für nur 20€.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    79224
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hi dankefür die rasche antwort...
    das mit der jahreskarte für gäste könnte evtl. genau so etwas sein wie der bekannte von mir meinte ...mit vorbehalt...ich treffe den heute abend noch und evtl. hat er neuigkeitn für mich ....er wollte es in erfahrung bringen ob es sowas im raum freiburg auch gibt

    also dein verein scheint ja gut zu sein 8 stunden ist nicht die welt und 60 euro auch nicht ....
    bei freiburg gibt es eine rießige rhein strecke für rund 90 euro oder ein kleines stück altrhein für 20 euro ...als beispiel

    weiß noch nicht ob ich mir da was hole ...
    Geändert von Honkitonki (02.03.2011 um 17:59 Uhr)

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.09.2009
    Ort
    65934
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    auf meinem profil hab ich bilder von unseren vereinsgewässern. kanns ja mal schauen.

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    79224
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von roman1984ffm Beitrag anzeigen
    auf meinem profil hab ich bilder von unseren vereinsgewässern. kanns ja mal schauen.
    jo hab ich mir angeschaut ...sieht nice aus ... aber was hilft mir das bei meiner frage?
    für deinen verein wohne ich wohl ein stückchen zu weit weg

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.09.2009
    Ort
    65934
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    das stimmt wohl

  7. #7
    Petrijünger Avatar von Parasol
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    97828
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
    Hallo,

    ich wohne am Main und habe keinerlei Probleme ohne eine Vereinsmitgliedschaft bei der örtlichen Fischerzunft eine Jahres-/Monats-/Wochen- oder Tageskarte zu bekommen. Die Vorlage des gültigen Fischereischeines reicht aus. Auch in anderen Regionen hatte ich nie Probleme; immer hat die Vorlage des Fischereischeines genügt.
    Es grüßt Parasol
    und wünscht allzeit Petri Heil!

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    79224
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Parasol Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich wohne am Main und habe keinerlei Probleme ohne eine Vereinsmitgliedschaft bei der örtlichen Fischerzunft eine Jahres-/Monats-/Wochen- oder Tageskarte zu bekommen. Die Vorlage des gültigen Fischereischeines reicht aus. Auch in anderen Regionen hatte ich nie Probleme; immer hat die Vorlage des Fischereischeines genügt.

    also ich habe antwort vom asv freiburg erhalten
    kurz und knapp, sie beiten keine gastjahreskarte an

    wie meinst du das mit der fischereizunft? das ist kein verein oder?

  9. #9
    Knopflochangler
    Registriert seit
    19.01.2010
    Ort
    36251
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 28 Danke für 16 Beiträge
    Es gibt zwar auch die von dir genannten Jahreskarten zu einem erschwinglichen Preis,allerdings gibt es diese nur in begrenzter Stückzahl und sie haben mehr Einschränkungen wie eine Karte die du bekommst wenn du im Verein bist,so z.B. Spinnfischverbot,nur eine Rute,strengere Schonzeiten.

    Muss man halt abwägen.Mfg

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen