Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ95 Petersweiher bei Tröstau

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    ARAL Tankstelle (an B303)
    Fichtelgebirgsstraße 2
    95709 Tröstau
    Telefon 09232 / 6193

    Angel- und Zoobedarf
    Theodor-Schmidt-Straße 31,
    95448 Bayreuth

    Angelgeräte - Waffen
    Johann Jobst
    Inselstraße 27
    95448 Bayreuth

    ESSO Tankstelle
    Klaus Jobst
    Nürnberger Straße 1
    95448 Bayreuth

    Angelshop Greiner
    Hauptstraße 33
    95369 Untersteinach

    Fisherman's Partner
    Ottostr. 15
    95448 Bayreuth

    Gaststätte Werner
    Muckenreuth 11
    95512 Neudrossenfeld

    Landmetzgerei Ackermann
    Kurbersdorfer Straße 7
    92724 Trabitz


    Flacher See im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge

    zwischen Tröstau und Weißenstadt - bewirtschaftet vom Bezirksfischereiverein Bayreuth e.V..


    Größe: ca. 5 ha

    Max. Tiefe: ca. 2m

    Bestimmungen:
    Tages- und Wochenkarten erhältlich.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Graskarpfen, Regenbogenforellen, Hechte, Zander, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (02.02.2013 um 07:57 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Dieser Teich wird zur Trinkwasserversorgung genutzt, daher sind Naturköder ( Made, Wurm ) verboten.

  3. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.03.2006
    Ort
    95445
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Exclamation Kann ich nicht bestätigen

    Hallo Fischerfreunde,

    den Beitrag von Ekel Alfred muß ich berichtigen. Bin selbst Mitglied im Bayreuther Fischereiverein, aber von dieser Regelung ist mir nichts bekannt.
    Meiner Erkenntnis nach sind sowohl Maden als auch Würmer ohne Einschränkungen zugelassen.

    Petri für die neue Fischsaison

    Oli

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Oliver Wistop
    Hallo Fischerfreunde,

    den Beitrag von Ekel Alfred muß ich berichtigen. Bin selbst Mitglied im Bayreuther Fischereiverein, aber von dieser Regelung ist mir nichts bekannt.
    Meiner Erkenntnis nach sind sowohl Maden als auch Würmer ohne Einschränkungen zugelassen.

    Petri für die neue Fischsaison

    Oli
    Dann solltest Du mal auf eine Gastkarte schauen!! Sollte es stimmen was Du schreibst, dann werden Gastangler ganz schön Verar.... und abgezockt!! So viel dazu
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  5. #5
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Zitat Zitat von Oliver Wistop
    Hallo Fischerfreunde,

    den Beitrag von Ekel Alfred muß ich berichtigen. Bin selbst Mitglied im Bayreuther Fischereiverein, aber von dieser Regelung ist mir nichts bekannt.
    Meiner Erkenntnis nach sind sowohl Maden als auch Würmer ohne Einschränkungen zugelassen.

    Petri für die neue Fischsaison

    Oli
    So, ich habe mich nun bei einer Ausgabestelle für Gastkarten wegen dem Petersweiher erkundigt.
    Im Petersweiher sind Made und Wurm bis 21 Uhr Verboten!, erst ab 21 Uhr ist freie Köderwahl!!!

    @ Oliver

    Du solltest mal die Bestimmungen für die einzelnen Gewässer genau durchlesen und dann erst behaupten.

    Bis vor 4 Jahren waren diese Köder durchweg verboten.

    Hab ich noch vergessen, das selbe gilt für den Roten Main.
    Geändert von Don Rolando (02.03.2006 um 12:13 Uhr)

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Don Rolando für den nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.07.2009
    Ort
    95682
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 33 Danke für 8 Beiträge
    Ich war nun 4 mal am Pertersweiher, Karpfen sind schon ziemlich rar geworden. Es sind noch einige schöne Grasfische und jede menge Schleien.
    Der weiher ist allerdings Durchschnittlich nur 75cm im Tief.

  8. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    60316
    Beiträge
    572
    Abgegebene Danke
    343
    Erhielt 449 Danke für 217 Beiträge

    Talking

    75cm? Dann wäre er doch im Kreis Wunsiedel jeden Winter durchgefroren, oder?

  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.07.2009
    Ort
    95682
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 33 Danke für 8 Beiträge

    Wink

    Ich habe zuerst mit Matchrutte und Pose probiert, mit 70cm Vorfach und Waggler. Habe Rund um den See Ausgeworfen, gerade mal am Mönch war das Wasser etwas tiefer. Gut 90% des Gewössers sind gerade mal 75cm tief. P.S. ein anderer Weiher in der Nähe mit ähnlicher Wassertiefe ist diesen Winter Umgekippt

  10. #9
    Petrijünger Avatar von Andreas Sticht
    Registriert seit
    09.02.2012
    Ort
    95682
    Beiträge
    86
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    hey Leute, war heute mal am Petersweiher angeln und habe sehr viele verendete Karpfen gesehen. Ich habe gehört dass vor zwei oder drei Jahren mal so ein großes Karpfensterben war und deswegen der Weiher abgelassen werden musste.

    Also irgendwas stimmt an den Gewässer nicht!

    lg

  11. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    91257
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Andreas Sticht Beitrag anzeigen
    hey Leute, war heute mal am Petersweiher angeln und habe sehr viele verendete Karpfen gesehen. Ich habe gehört dass vor zwei oder drei Jahren mal so ein großes Karpfensterben war und deswegen der Weiher abgelassen werden musste.

    Also irgendwas stimmt an den Gewässer nicht!

    lg

    Ich würde sagen nicht tief genug und im Winter bestimmt viele Schlitschuhläufer

  12. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.01.2013
    Ort
    91235
    Beiträge
    233
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 155 Danke für 72 Beiträge
    Tja, wer da lesen kann is klar im Vorteil! Die Köderbeschränkung, gilt für den Roten Main und hier auch nur für die Salmonidenstrecken. Ab 21 Uhr darf dann in den Salmonidenstrecken mit Naturköder auf Aal geangelt werden!
    Zitat Zitat von Don Rolando Beitrag anzeigen
    So, ich habe mich nun bei einer Ausgabestelle für Gastkarten wegen dem Petersweiher erkundigt.
    Im Petersweiher sind Made und Wurm bis 21 Uhr Verboten!, erst ab 21 Uhr ist freie Köderwahl!!!

    @ Oliver

    Du solltest mal die Bestimmungen für die einzelnen Gewässer genau durchlesen und dann erst behaupten.

    Bis vor 4 Jahren waren diese Köder durchweg verboten.

    Hab ich noch vergessen, das selbe gilt für den Roten Main.
    Tackle:
    - Shimano Catana CX 240 H + Shimano Catana 3000 SFB
    - Sänger Allround Pro-T 90 + Sänger Ultra Tec Runner
    - Cormoran Topfish Forelle + Exori JetStream V16 30

    Größte Fische 2012:
    - Bachforelle 41 cm
    - Regenbogenforelle 58 cm
    - Karpfen 52,5 cm

  13. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.01.2013
    Ort
    91235
    Beiträge
    233
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 155 Danke für 72 Beiträge
    Kurze Info zu den Ausgabestellen:

    Neue Adresse für Angel- und Zoobedarf: Theodor-Schmidt-Straße 31, 95448 Bayreuth

    Außerdem gibt es nun Karten bei folgender Ausgabestelle:

    Fisherman's Partner, Ottostr. 15, 95448 Bayreuth

    Gaststätte Werner
    Muckenreuth 11
    95512 Neudrossenfeld

    Landmetzgerei Ackermann
    Kurbersdorfer Straße 7
    92724 Trabitz


    Servus und Petri Heil
    Geändert von TroutHunter85 (01.02.2013 um 11:45 Uhr)
    Tackle:
    - Shimano Catana CX 240 H + Shimano Catana 3000 SFB
    - Sänger Allround Pro-T 90 + Sänger Ultra Tec Runner
    - Cormoran Topfish Forelle + Exori JetStream V16 30

    Größte Fische 2012:
    - Bachforelle 41 cm
    - Regenbogenforelle 58 cm
    - Karpfen 52,5 cm

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an TroutHunter85 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen