Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 36
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    44562
    Beiträge
    278
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 79 Danke für 57 Beiträge

    Ist dieser Besatz möglich ?

    Hi ich bin gestern mit dem fahrad zum see (3ha)gefahren hab dort den 2. Vorstand getroffen und hab ihn ein bisschen über den besatz ausgefragt folgenden hat er mir aufgelistet

    mindestens 450karpfen 2kg-14kg
    200Zander a 40cm + 6-8stk mit bis zu 80cm
    10schleien
    viele große rotaugen/rotfedern

    jedes jahr mindestens 400kg forellenbesatz
    im see sind noch ca 500stk vorhanden.

    kann das denn sein bei der gewässergröße so ein guter besatz ? das mit den karpfen stimmt aber so viele zander ???
    Kommt mir ein bisschen komisch vor

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    44562
    Beiträge
    278
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 79 Danke für 57 Beiträge
    habe auch noch nie einen zander in dem see gesehen

  3. #3
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    So eine ähnliche Situation gibt es bei uns auch, der See von dem ich spreche ist gute 12HA groß und bis zu 14m tief...

    Karpfenbesatz gibts den selben wie bei euch das gleiche gillt für Forellen.

    Nur Zander werden an dem See so gut wie nie gefangen....
    Eine Seltenheit an diesem See, ein Hecht von einem Meter ist dagegen nichts besonderes.

    Wenn die Zander so klein sind werden sie Sicherlich von den ganzen Großhechten wie bei uns vorhanden gefressen.... Die Waller packen sich ebenso gerne Zander wie Aal.
    Raubfische dulden nun mal keine Konkurrenz..

    Ich denke mir auch das sie Sicherlich in den tiefen Löchern sitzen die fast keiner genau positioniert kennt,
    ich habe mir dieses Jahr vorgenommen diesen Mythos alle male zu beerdigen!
    Da ich dieses Jahr endlich mein Boot habe kann ich die Sache anders an gehen als vom Ufer aus.
    Ich werde mir mein Boot packen, Echolot unterm Arm und ab die Post, wenn ich sie finde werde ich sie auch bestimmt zu einem Biss überzeugen können.

    Gruß
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an OnlyWaller41379 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    76
    Beiträge
    327
    Abgegebene Danke
    2.595
    Erhielt 658 Danke für 236 Beiträge
    bei 3ha kannst du dann ja trockenen Fußes über die Rücken der Fische von einem Ufer zum anderen laufen.

    Das ist nicht nur zuviel, das ist viel zuviel. Wenn das alles auf einmal reinkommt, würde ich mich nicht wundern, wenn plötzlich ein Gutteil kieloben schwimmt. Wo soll den die Nahrungsmenge für die Fische herkommen?
    Es irrt der Mensch, solang er strebt

    Gruß Thorsten

  6. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei thorstenp für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Sry überlsen das der See ja nur 3HA groß ist! Unser ist 4mal so groß...
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  8. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Illexzokker
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    58640
    Alter
    22
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 122 Danke für 44 Beiträge
    oioioi soviel besatz finde ich aus meiner sicht übertrieben wo ist denn der see gehört der zu einem verein!´?
    Es gibt kein schlechtes Angelwetter sondern nur schlechte Kleidung!

  9. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    44562
    Beiträge
    278
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 79 Danke für 57 Beiträge
    ja der gehört zu einem verein. ich frage mich auch wo das ganze futter für die zander herkommt. der alte kerl hat gesagt die wollen dieses jahr schon wieder 6-8 fangfähige zander besetzen
    rotaugen gibt es aber nicht so viele in der größe 8-10cm für die kleineren zander . der see ist bis zu 4,5 m tief

  10. #8
    Petrijünger Avatar von Winnetou_Koslov
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    91564
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    4
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    1.stens ist es meist nciht so wichtig wie GROß der see ist
    es kommt auf den wasserzufluss an
    2tesn es kann schon sein das da 200 zander drin sind
    Aber
    ich kann nicht glauben das es dann noch rotaugen gibt:D
    Ich bin Angler. Noch Fragen?

    Wir sehen nicht nur gut aus, wir können auch noch Angeln!

    Auf Fische wirke ich anziehend!

    Ich schleppe sie alle ab

    Is´ Watt? Fragte der Angler

    Komm raus, du Dorsch! Nach dem Essen soll man nicht Schwimmen!






  11. #9
    Pro C&R Avatar von Lord Adi
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    50354
    Alter
    35
    Beiträge
    293
    Abgegebene Danke
    863
    Erhielt 672 Danke für 119 Beiträge
    Zitat Zitat von jayass Beitrag anzeigen
    habe auch noch nie einen zander in dem see gesehen
    Tja, weil sich die Hechte die ganzen Satzzander rein Pfeifen…. Und der Teil der davon kommt, sich auch nur an ein oder zwei bestimmten Stellen Versteckt/Aufhält. Diese wenigen Stellen gilt es zu finden. Das gleiche ist auch an unserem See, zwei Stellen (20m x 20m) an denn ich Zander fange und NUR da….

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.665
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Zitat Zitat von jayass Beitrag anzeigen
    mindestens 450karpfen 2kg-14kg
    200Zander a 40cm + 6-8stk mit bis zu 80cm
    10schleien
    viele große rotaugen/rotfedern

    jedes jahr mindestens 400kg forellenbesatz
    im see sind noch ca 500stk vorhanden.

    kann das denn sein bei der gewässergröße so ein guter besatz ? das mit den karpfen stimmt aber so viele zander ???
    Kommt mir ein bisschen komisch vor
    klingt für mich eher nach Puffbesatz.
    die 10Schleien könnt ihr euch auch sparen.

    Gruß Jörg
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  13. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Koalabaer für den nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Karpfenangler 😁 Avatar von -_PuK_-
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    13583
    Beiträge
    254
    Abgegebene Danke
    111
    Erhielt 177 Danke für 53 Beiträge
    Hi,

    Die Menge kommt mir ein bissl viel für so einen " Kleinen Tümpel"..
    Meint ihr nicht eher,das des der Jahres Besatz ist für z.b einen Ort deren Vereinsteiche ist?
    Das würde vllt eher hinkommen...


    LG

  15. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    88
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Hallo,
    eindeutig ein Puffbesatz. Und dann wundert man sich immer, dass die Fische krank werden, die können sich ja auch kaum mehr bewegen.

  16. #13
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moin!
    Ein solcher Besatz für einen so kleinen See zeugt von erschreckender ökologischer Unkenntnis derer, die diesen Besatz beschlossen u. getätigt haben. Das kann überhaupt nicht gutgehen. Ein so kleiner See braucht eigentlich gar keinen Besatz u. wenn, dann höchstens gelegentlich einen Auffrischungsbesatz.
    Forellen und Zander haben darin überhaupt nichts verloren. Karpfen nur in geringen Mengen, denn sie verdrängen in großen Mengen viele Friedfischarten durch Fraßdruck. Beispielsweise die Schleien.
    Die Forellen werden, wie ich aus eigener Erfahrung in meinem früheren Verein weiß, mit offenen Mäulern durch die Wolken von Kleinstfischen schwimmen, die man nach dem Schlüpfen sehen kann. In 2 Wochen ist nichts mehr davon da. Den Rest besorgen die Zander.
    Wenn ein Privatmann in seinem eigenen Teich so etwas macht, will ich nichts sagen. Er weiß es halt nicht besser. Aber in einem Vereinsvorstand sollte es Leute geben, die besser Bescheid wissen.
    Gruß
    Eberhard

  17. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  18. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    44562
    Beiträge
    278
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 79 Danke für 57 Beiträge
    Tja, weil sich die Hechte die ganzen Satzzander rein Pfeifen…. Und der Teil der davon kommt, sich auch nur an ein oder zwei bestimmten Stellen Versteckt/Aufhält. Diese wenigen Stellen gilt es zu finden. Das gleiche ist auch an unserem See, zwei Stellen (20m x 20m) an denn ich Zander fange und NUR da….
    Danke
    ne es gibt keine hechte ich selbst habe bisher nur auf karpfen geangelt und die 10 schleien sind noch altbesatz

  19. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    44562
    Beiträge
    278
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 79 Danke für 57 Beiträge
    @eberhard Schulte
    der see wird von einem verein aus bewirtschaftet es sitzten jedes wochenende ca 4-5 jahreskarten angler dort und ab und zu noch einige tageskarten angler der see wird alle 3 jahre abgelassen und meist saubergemacht. weißfische wollen die eigentlich nur rotaugen drin haben als futter für die zander.
    welche schleien sollen denn verdrängt werden wenn keine besetzt werden ??????

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen