Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.852
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ95 Braunersgrüner Weiher bei Thiersheim

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angelcenter Mitterteich
    Johannisplatz 6
    95666 Mitterteich
    Telefon: 09633 918985
    info@angelcenter-mitterteich.de
    www.angelcenter-mitterteich.de

    Cyris Angelgeräte
    Theodor Heus Str. 3
    95632 Wunsiedel
    Tel: 09232 5221

    Angelshop M8
    Meierhof.8
    95163 Weißenstadt
    Tel: 09253 880849
    Mobil 01520 6093859
    www.m8-angelshop.de

    Tankstelle Stock
    Marktredwitzer Str. 27
    95659 Arzberg
    Tel: 09233 4543

    Autohaus Wittke/ Avia Tankstelle
    Marktredwitzer Str. 44
    95632 Wunsiedel
    Tel: 09232 995018


    See im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge in Bayern

    bei Thiersheim gelegen.


    Betreuender Verein:
    Fischereiverein Wunsiedel e.V.
    Am Grasigen Weg 1
    95707 Thiersheim
    Telefon 09233 4351
    www.fischereiverein-wunsiedel.de

    Tageskarte 11 €
    Wochenkarte 50 €
    Nachtangeln erlaubt
    Stand Info 2016

    Saison 16.04.2016 – 16.11.2016

    Größe: ca. 4 ha

    Bestimmungen:
    Tages- und Wochenkarten erhältlich.






    Bilder von unserem User theduke

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Karpfen, Schleien, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (12.09.2016 um 07:44 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Endlich komme ich dazu hier die Infos von Micha zu posten.
    Der Braunersgrüner Weiher war früher für Gastangler nur befischbar, wenn man in Begleitung eines Mitglieds war.
    Der Weiher liegt nur 14km von mir entfernt und ich kannte das Gewässer nur von Sichtungen wenn ich auf der alten B15 oder auf den A93 fuhr. Am 01.09 2016 wollte Micha querkopp und sein Kumpel (siehe Bericht Naab 2015) diesen Weiher mal befischen. Ich besuchte die beiden Moosbüffel um 16 Uhr und konnte den Teich zum ersten mal in Augenschein nehmen.
    Querkopp und Ernst hatten sich vorher schon Infos eingeholt was die Bodenbeschaffenheit angeht. Beide saßen am nördlichen Ufer wo der Gewässerboden wohl eher sandig ist ( Region typisch Granitsand - Gneis) Das südliche Ufer hingehend scheint schlammig zu sein, denn Micha bemerkte es oft das sein Blei tief einsinkt.
    Trotz der umliegenden Laubbäume (Erlen, Birken und Weiden) hat mich die Bodenstrucktur echt verwundert. Zudem scheint ein guter Fischbesatz vorhanden zu sein, denn Ernst fing echt gute Karpfen und einen Drill konnte ich sogar fotografieren.

    Karpfen von ca 50cm landete dann in seinem Setzkescher.

    Michas Karpfenrute zog ab und nach einem harten Drill zeigte er seinen Fang. Ein Rotäugelein.
    In meiner Ecke kenne ich auch kein Gewässer das solch einen Weißfischbestand besitzt, denn Ernst hatte an der Pose einen Rotaugenbiss nach den anderen.

    Laut des Vereins ist der Weiher mit Hecht, Zander, Schleien, Karpfen und Aal besetzt.
    Die Tk kostet 11.-€ und die WK 50.-€. Die Uhrzeit bezieht sich auf das bayr. Fischereigesetz, 0 - 24 Uhr.





    Grillen ist erlaubt, aber offenes Feuer ist verboten. Ob ein Bivy erlaubt ist müßte man in Erfahrung bringen.
    Auf der Nordostseite gibt es einen Parkplatz mit 4-5 Stellplätzen, das gleiche auf der Südwestseite. Bis zu den Angelplätzen muß maan allerdings sein Gerät 10 bis 200m schleppen.

    Hier einige Angelplätze und Fotos von der Nordseite aus fotografiert.



    Die restlichen Fotos einfach nur anklicken um sie zu vergrößern.
    100_9913.JPG
    100_9914.JPG
    100_9915.JPG
    100_9916.JPG
    100_9917.JPG
    100_9919.JPG
    100_9920.JPG
    Kartenkauf und Anfahrt. Der Weiher liegt im nördlichen Oberfranken am Rande des Fichtelgebirges, zwischen Selb und Marktredwitz an der A 93. Abfahrt Thiersheim zum Autohof Thiersheim. Die Karte kann man sogar im Autohof kaufen, der 7 Tage a 24 Std lang geöffnet hat.
    Wegbeschreibung: A 93 Abfahrt Nr. 11 Thiersheim, 200m Richtung Wunsiedel, dann rechts ab Richtung Höchstädt, nach 500m nochmal rechts ab Richt. Höchstädt und nach ca 2km Rechts ab nach Braunersgrün und dort ab besten im Dorf fragen.
    Hier die Homepage zum Verein http://www.fischereiverein-wunsiedel.de/
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  3. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei theduke für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen