Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ63 Froschhäuser See bei Seligenstadt - Froschhausen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Sprey&Wolf
    Fasaneriestr. 7a
    63512 Hainburg
    Telefon: 06182-3622
    Mobil: 01525-3582409

    ASC Anglerruh von 1953 e.V. Seligenstadt
    Erster Vorsitzender: Frank Opitz
    Hörsteiner Weg 5
    63500 Seligenstadt
    Tel. 06182 / 25748
    Internet: www.anglerruh.de


    See im Landkreis Offenbach

    bei Seligenstadt-Froschhausen - bewirtschaftet vom ASC Anglerruh e.V. 1953 Seligenstadt, auch Harres See genannt.


    Größe: ca. 1,5 ha

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Tageskarten erhältlich - Gäste nur in Begleitung eines Vereinsmitglieds.






    Gewässerbilder von unserem User peter.clio

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Hechte, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (18.10.2015 um 06:05 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    karpfenfreak2021 Avatar von karpfenfreak2021
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    63500
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge
    wer geht den da so alles angeln.war jetzt 2 mal da und ohne erfolg.wie läuft es denn so mit karpfen????:wäre fürn paar infos dankbar

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Rapfen:

    Fänger: unser Mitglied Matthias Luckhaus
    Fangmonat/-jahr: 08 / 2008
    Länge: 074 cm
    Gewicht: 4 Kilo 100 Gramm


    Geändert von Angelspezialist (15.08.2008 um 12:36 Uhr)

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.01.2008
    Ort
    63500
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    13
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    froschhausen

    servus !! kenne den see recht gut ,bin dieses jahr 10 bis 15 mal dort gewesen (und auch in den jahren davor )!! der is ja sowas von tot ,da gibt es ein paar kleine hecht und noch en paar karpfen !!!entweder platt gemacht oder sonst wohin gebracht !!der is vor 2 bis 3 jahren noch gut gewesen, aber jetzt zum !!!!

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    63500
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    Also.....ich kann mich nicht beklagen.
    Ich angel öfters dort und hab auch immer recht gute Fänge ! ! !

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    63773
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    also ich war letze woche mit 2 kollegen nen ganzen tag dort, und es ging nichts außer 6 kleinen barschen und nem lumpigen rotauge. wir hams mit maden würmern und köfi versucht. sowohl auf grund als auch am schwimmer. der tag an sich war gelungen aber fischmäßig eben eine enttäuschung. man muss dazu sagen, dass wir am oberen see waren(der für gastangler). die vereinsangler saßen alle am unteren see, ich denke die wussten weshalb!

  7. #7
    karpfenfreak2021 Avatar von karpfenfreak2021
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    63500
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge
    Ist jemand die letzten Monate am See gewesen?
    und kann ein paar Infos geben?Lg
    Catch and Release macht Zukunft,
    und ist auch die Zukunft :-)


  8. #8
    Team Browning Avatar von Torsten Bösen
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    54317
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 103 Danke für 56 Beiträge

    Question

    Zitat Zitat von Offenbacher Beitrag anzeigen
    Also.....ich kann mich nicht beklagen.
    Ich angel öfters dort und hab auch immer recht gute Fänge ! ! !
    ... Hallo Offenbacher,

    wie ich gelesen habe, bist Du öfters dort! Da wir mit unserem Team im August ein Angeltreffen haben, und ich totale Jungfrau in diesem Gewässer bin, wäre ich über jede Menge brauchbarer Info's (Wassertiefe, Struktur, häufige Fischarten, gute Köder, Wo welcher Fisch gut geht, auf welchen Zielfisch sollte man sich einschießen und warum ... etc. ... ) sehr dankbar!

    Vielen Dank vorab an alle Angelbrüder im Bereich Froschhausen ...

    Grüße

    Torsten
    aus Trier

  9. #9
    karpfenfreak2021 Avatar von karpfenfreak2021
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    63500
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge
    Ja mich würden auch ein paar mehr Infos über den See freuen,
    von leuten die da Erfahrungen gesammelt haben.

    Was z.b das Karpfenangeln angeht.
    Denke Waller gibts da bestimmt keine oder????

    Will da mal ne Sitzung machen.

    Also als her mit den Infos,ich fange sowie so nie was
    Catch and Release macht Zukunft,
    und ist auch die Zukunft :-)


  10. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    63500
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    Hey Karpfenfreak !

    Ich fang auch kaum was ;-)))
    Geh zum angeln um meine Ruhe zu finden und um was zu trinken.
    Aber ich geh am Freitag an den See in Froschhausen.
    Hab schon gut dort gefangen:Rapfen,Hecht,Barsche usw.
    Du musst allerdings gut und weit werfen können.
    Denn so ziehmlich in der Mitte sowie an der anderen Seite des Ufers sind gute Stellen.
    In der Mitte ist eine Sandbank.........am gegenüberliegenden Ufer ist kies und Steine.
    Das weiss ich daher......weil eine Angelfreund von mir letztes Jahre nachts......einfach die Hosen ausgezogen hat......und mit der Leine im Mund auf die andere Seite geschwommen ist.
    Einfach um zu sehen wie die Verhältnisse sind.
    Da auf der anderen Seite (Wo nicht geangelt werden darf) immer wieder kapitale Fische "springen"!
    Meld Di ch einfach mal....ich geh bestimmt mal gerne mit !!!

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Offenbacher für den nützlichen Beitrag:


  12. #11
    karpfenfreak2021 Avatar von karpfenfreak2021
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    63500
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge
    Na das ist doch mal ein Lebenszeichen,
    von jemanden der dort schonmal geangelt hat.
    Na das hätte ich doh gerne mitbekommen.

    Ich habe irgendiwie auch mitbekommen,
    das es dort Welse geben soll???


    Was ist denn nun da wieder dran.
    lg

    @Adminstrator und alle boardis

    Der Angel Sprey hat seit letztem Jahr ein neuen und größeren Laden
    in Hainburg,Homepage sowie Adresse über Google zufinden,is mir nur aufgefallen auch bei anderen hier beschriebenen Gewässer.Nicht das ihr eure Karten nicht bekommt.Nur als Info für euch alle
    lg
    Geändert von Angelspezialist (01.04.2009 um 19:45 Uhr) Grund: Doppelposting zusammengeführt (bitte künftig den Ändern-Button nutzen) - siehe auch unsere Forenregeln!
    Catch and Release macht Zukunft,
    und ist auch die Zukunft :-)


  13. #12
    karpfenfreak2021 Avatar von karpfenfreak2021
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    63500
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge
    So bin wieder zuhause angekommen.
    War am Wochenend bei schönen warmen 23 Crad am See zum Karpfenfischen.
    Ergebnis:

    Leider haben wir und auch die ganzen anderen Angler nicht einen Fisch gefangen.Vieleicht ist es doch noch etwas kühl das Wasser,oder aber sie sind gerade in einer anderen Stimmung f´grins.

    Werde es aber nochmal in ein paar Wochen dort versuchen.
    Der See ist eigentlich ganz ruhig gelegen,bis auf das die anwesenden Firmen mit ihren großen Firmenwagen dort als fahren,das legt sich aber wider über Wocheende.Der See ist etwa 3-44 Meter tief und nicht schlammig,dafür
    gibts aber wiedder einige Stellen wo es Kraut gibt,so das der Köder mit diesem nach dem Einholen,paniert ist.

    Ansonsten war es ein schönes Wochende auch ohne Fisch,
    doch eins habe ich gefangen,nen guten Sonnenbrand.

    @Offenbacher
    Aj wo warst du denn?
    Hab dich garnocht gesehen oder nicht erkannt.
    Lg
    Catch and Release macht Zukunft,
    und ist auch die Zukunft :-)


  14. #13
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Ist das der Harressee? Oder wieder ein anderer?

  15. #14
    karpfenfreak2021 Avatar von karpfenfreak2021
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    63500
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge
    Ja man nennt ihn auch den oberen Harressee richtig
    Catch and Release macht Zukunft,
    und ist auch die Zukunft :-)


  16. #15
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Na dann war ich da auch schon 2x Angeln. Allerdings leider ohne erfolg!
    Außer ein paar richtig dicke Karpfen die sich sonnten war von Fischen keine Spur als ich da war

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen