Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ73 Jagst bei Ellwangen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Messer Rödter
    Spitalstr. 5
    73430 Aalen
    Telefon: 07361-61458
    Fax: 07361-69911
    messer-roedter@t-online.de
    www.messer-roedter.de

    Camping Häsle
    Alexander Hammele
    Telefon: 07965 359
    Handy: 0172 9831324
    Fax: 07965 / 8020188
    camping-haesle@web.de
    www.camping-haesle.de

    Angelmarkt Ballheim
    Dannecker Str. 14
    73479 Ellwangen
    Telefon: 09823/91100
    Telefax: 09823/91102
    info@angelmarktballheim.de
    www.angelmarktballheim.de

    Hemme's Angelstube
    Hermann Kreidenweiss
    Turmstrasse 3
    72631 Aichtal-Grötzingen
    Tel. 07127 / 50846 oder 07127 / 952342
    Mobil. 0162 / 9084241
    info@hemmes-angelstube.de
    www.hemmes-angelstube.de


    Interessante Flußstrecke im Landkreis Ostalbkreis im Bundesland Baden-Württemberg,

    direkt in Ellwangen bis zum Mühlkanal - bewirtschaftet vom SFV Ellwangen e.V..


    Tageskarte 15 €
    Stand Info 2016

    Durchschn. Breite: ca. 3 m

    Max. Tiefe: ca. 3,5 m

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Hechte und Zander sind von 01.01. - 31.05. geschont.



    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Döbel, Brassen bis 7 Pfund, Forellen, Hechte, große Zander, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (14.06.2016 um 05:44 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    73614
    Beiträge
    164
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 91 Danke für 53 Beiträge
    Servus!!!

    Die Jagst ist hier in Ellwangen eher ein besserer Bach!
    ca.3 Meter breit, aber bis zu 3,50 Meter tief!!!
    Aber echt genial!!!
    Große Zander! Karpfen, welche sogar ablaichen!
    Habe beim Stippen dort Brassen bis 7 Pfund gefangen!
    Die Jagst, wird hier u.a. vom Überlauf des Bucher Stausee´s gespeist und der wird ja bekanntlich jeden Herbst abgesenkt! Man kann sich vorstellen, was bei diesem Jährlichen absenken des Wasserspiegel´s in der Jagst landet!!!
    Empfehlen kann ich Euch hier den Schießwasen bis zum Campingplatz!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bad Boy für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    73630
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    gibts noch ein paar infos zur tageskarte und den bedingungen?
    Geändert von mcfishman (22.10.2007 um 18:25 Uhr)

  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    73434
    Alter
    34
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    gibts noch ein paar infos zur tageskarte und den bedingungen?

    servus mcfishman!!!
    Angelscheine gibts im Gasthaus "Linde" in Rotenbach,Jägerweg3 das Gasthaus (Samstags Ruhetag) liegt direkt an der Jagst! Der abschnitt mit der Angelkarte ist Gültig ab der alten Strasse an der Kapelle in Schrezheim bis zum hölzernem Steg auf der Höhe Hermann-Weller_str.

    Zwei Angeln (eine Raubfisch-und Friedfischrute) sind erlaubt das Fischen auf Hecht und Zander ist vom 1.Juni-31.Dez. Fangmeldungskarte muß auf jeden fall an den Angelverein Ellwangen zurückgeschickt werden!!

    Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten geh warscheinlich heute noch zur Jagst meld mich wenn ich was gefangen habe mfg esox 23
    Geändert von esox 23 (26.10.2007 um 13:25 Uhr)

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an esox 23 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Esox105
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    73434
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
    Hallo

    war heute dort, mein erster offizieller Angeltag, hab erst letzte Woche meinen Fischereischein bekommen.

    Es ging überhaupt nix, kein einziger Biss, nada. Hab sämtliche Kunstköder aufgeboten, vom kleinsten Spinner bis zum großen Gummifisch. Gefischt hab ich 6h, die ganze Strecke, hauptsächlich jedoch am Campingplatz an der breiten Stelle.

    An was lags? Wasserstand durch den Regen der letzten Tage recht hoch, Wasser ziemlich trüb (Sichtweite nicht mal 10cm). Wär Köderfisch schlauer gewesen?

    Übrigens hab ich bei Tabak Böhm keine Karte bekommen ("..nur bis Ende Oktober"), dafür aber auf Nachfrage beim Aalener Angelmrkt bei Zigarren Sperrle in der Ellwanger Fußgängerzone, 10€.

    Lohnt es sich, es dort dieses Jahr nochmal zu versuchen, wenn das Wasser klarer ist?

    Gruß Andrez

  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.05.2007
    Ort
    71540
    Beiträge
    141
    Abgegebene Danke
    61
    Erhielt 34 Danke für 26 Beiträge
    Zitat Zitat von Esox105
    Hallo

    war heute dort, mein erster offizieller Angeltag, hab erst letzte Woche meinen Fischereischein bekommen.

    Es ging überhaupt nix, kein einziger Biss, nada. Hab sämtliche Kunstköder aufgeboten, vom kleinsten Spinner bis zum großen Gummifisch. Gefischt hab ich 6h, die ganze Strecke, hauptsächlich jedoch am Campingplatz an der breiten Stelle.

    An was lags? Wasserstand durch den Regen der letzten Tage recht hoch, Wasser ziemlich trüb (Sichtweite nicht mal 10cm). Wär Köderfisch schlauer gewesen?

    Übrigens hab ich bei Tabak Böhm keine Karte bekommen ("..nur bis Ende Oktober"), dafür aber auf Nachfrage beim Aalener Angelmrkt bei Zigarren Sperrle in der Ellwanger Fußgängerzone, 10€.

    Lohnt es sich, es dort dieses Jahr nochmal zu versuchen, wenn das Wasser klarer ist?

    Gruß Andrez
    hi, mach dir nichts draus. hab auch leztes jahr erst den fischereischein gemacht und an fliesgewässer ging bei mir am anfang genauso wenig.
    versuch mal mit nem erfahreren mitzugehen, da bach und fluss nen totaler unterschied zu seen ist (angelteiche). selbst jetzt klappts noch nicht so gut.

    viel glück noch, gruß mark

  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Esox105
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    73434
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
    Hallo

    Karten sind dieses Jahr soweit ich weiß teurer geworden: 12€ statt 10€. Ganz schön happig für die paar Meter.
    cheers, andi

  10. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    73434
    Alter
    34
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Hallo

    Hallo

    Karten sind dieses Jahr soweit ich weiß teurer geworden: 12€ statt 10€. Ganz schön happig für die paar Meter.
    __________________
    cheers, andi


    War gestern abend und nacht bis zwölf an der Jagst für die Angelkarte hab ich doch nur 10 statt 12euro bezahlt!! Saß am ende des alten Freibades Köderfische hatte ich innerhalb von fünf min. zusammen ein paar Lauben und Rotfedern!Vier weitere Angler waren auch da alle am altem Freibad! Ich habs auf Aal und Zander probiert leider keines von beiden gefangen als beifang gabs Brassen und Kleine Kaul-,Flussbarsche um halb Zehn hat mein Nachbar einen schönen Biss gehabt er konnte einen 61ger Zander landen der auf ne halbe Laube gebissen hat, aber bei ihm Biss auch kein Aal dafür schöne Brassen werds demnächst nochmal probieren!
    mfg euer esox 23

  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Esox105
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    73434
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
    Ja ich war vor 2 Wochen mal dort. Stimmt, immer noch 10€. Saß von Vormittag bis 22:00 auch am alten Freibad mit Köderfisch, aber nichts, kein Zupfer. Einer der vorbeikam meinte, es sei nur recht wenig drin. Hab auch einige Brassen gefangen auf Mais, aber alle nicht sonderlich groß. Und Lauben könnte man dort Kiloweise fangen denke ich.
    cheers, andi

  12. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    73434
    Alter
    34
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    geh nacher nochmal hin obwohl der Luftdruck gestiegen ist hoffentlich regens noch mal abwarten! Das da nicht mehr viel drin sei hat mein Nachbar von Freitag auch gemeint und promt hat er den schönen Zander überlistet,(wie gesagt die Hoffnung stirbt zuletzt) werd morgen euch berichten wies war bis dann
    und petri heil
    euer esox 23

  13. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    73434
    Alter
    34
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    so war gestern an der jagst hab leider keinen biss gehabt aber ein nachläufer von nem Hecht hab in abends am alten Schwimmbad rauben sehen und promt einen Spinner serviert nach dem dritten versuch hab ich leider einen größeren büschel Wasserplanzen am Haken gehabt und als ich meinen Spinner+büschel und ast gerade aus dem wasser heben wollte kam die attacke vom Hecht den ich leider nicht haken konnte weil der Haken voll mit grünzeug war!!!Versuchte es noch ne halbe std. mit sämtlichen Kunstködern und Köderfisch ging aber leider nichts mehr schade werd es aber weiter versuchen meld mich wenn ich erfolg habe
    mfg und petri heil

  14. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Esox105
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    73434
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
    war's denn ein großer?
    cheers, andi

  15. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    73434
    Alter
    34
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    schätze so 70cm werds nächste woche nochmal probieren. Hab erfahren das richtung schießwasen ein wels gefangen wurde auf eine tote laube
    mfg esox 23
    Geändert von esox 23 (13.09.2008 um 16:16 Uhr)

  16. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    73434
    Alter
    34
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    war am Freitag mit der spinnrute unterwegs hab mit nem 4 Mepps einen 50ger Hecht gefangen hab in wieder in seinen element zurückgesetzt,er hatte eine Bisswunde von nem größeren Hecht könnte mir vorstellen das es der Hecht war wo ich vorner Woche nicht haken konnte!!!!


    mfg und petri heil
    esox 23

  17. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Esox105
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    73434
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
    Hast du auch was gefangen? Wie siehts dort eigentlich mit schönen Barschen aus? Oder Schleien?

    Hab neulich am Bucher einen Kerl getroffen der am alten Freibad kürzlich einen großen Hecht jagen sah, er meinte ca. 80-90cm.
    cheers, andi

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen