Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 47
  1. #1
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge

    Dosenfischboilies

    Hallo!
    Könnt ihr mir sagen,ob ihr schon mal Boilies oder Pellets aus Dosenfisch (Sardinen, Lachs,...) gemacht habt? Schreibt bitte das Rezept dazu.
    Danke im Vorraus.

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carphunter 97 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von chris 1
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    10715
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 68 Danke für 40 Beiträge

    Smile

    Jep habe ich schon gemacht ! Ich habe immer meinen normalen Fish-Mix genommen und habe die Fisch Konserve püriert und dem Ei zugemengt, dann den Mix nach und nach zu dem Ei-Fisch gemisch zugefügt bis ich die richtige Konsistenz zum rollen hatte ! Meines erachtens war der einzigste Nachtei das sie ohne Konservierer nicht allzulange haltbar sind !
    Viel Glück bei deinem Versuch
    P.S. waren bei mir sehr fängig
    Gruß Chris

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei chris 1 für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge
    Welchen Fish-Mix und welche Dosenfische hast du benutzt? Frier die Boilies doch einfach ein, wenn sie nicht so lange halten.

  6. #4
    Petrijünger Avatar von chris 1
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    10715
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 68 Danke für 40 Beiträge
    Habe verschiedene selbstgemischte Fish-Mixe genommen
    bsp. ca 40% verschiedene Fischmehle,den Rest Gries ,Maismehlzu je 25%
    dann noch die restlichen 10% Vitamealo,Robin Red und vorverdautes Fischmehl
    Als dosenfisch Thunfisch ,Ölsardinen,Muscheln aber auch Shrimps aus der Dose
    je nach dem was du günstig kriegst oder aber was Dir gefällt!
    habe auch immer 1 eßlöffel salz pro Kilo Mix benutzt!
    Und das mit dem Einfrieren ist so eine Sache wenn man länger am Wasser ist oder größere Mengen(teilweise 15-20Kg)macht
    deshalb benutze ich in den meisten Fällen halt Konservierer!!
    Gruß Chris

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an chris 1 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge
    Danke chris 1 für deinen Beitrag.
    Hat denn keiner im Forum Boilies mit Dosenfisch gemacht?
    Wollte eigentlich schon bald Boilies machen, aber wenn keiner was schreibt, dann wird das wohl nichts.

  9. #6
    Petrijünger Avatar von chris 1
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    10715
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 68 Danke für 40 Beiträge
    Hey Ch 97
    Probier es doch einfach mal aus musst ja nicht gleich große Mengen machen
    kannst ja auch einfach einen fertigen Fisch Mix nehmen gibt ja genug
    Auswahl auf dem Markt!
    Deiner Phantasie sollten wenig Grenzen gesetzt sein!
    Falls du es versuchst solltest du den ganzen Inhalt des Dosenfisches nehmen,
    Öl ist ein guter Geschmacksträger und verbessert die kosistenz des Teiges zum abrollen !
    Gruß Chris

  10. #7
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    chris da hast du recht es funktioniert echt gut wenn man geölten fisch nimmt gibts nen schönen duftfilm!
    Viele Grüße und

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an conger77 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge
    Soll ich dann noch zusätzlich Öl nehmen oder reicht das aus der Dose?

  13. #9
    Petrijünger Avatar von chris 1
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    10715
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 68 Danke für 40 Beiträge
    Mahlzeit !
    Kann man nicht so pauschal sagen,kommt auf die Menge Öl in der Dose an!
    Musste dich einfach mal rantesten, wirst du dann an der konistenz des Teiges merken .u.a. ob die Würste reißen oder die Murmeln beim rollen aufplatzen!
    probier es einfach mal ob das Öl in der Dose ausreicht!Ansonsten solltest Du in 5 ml schritten die Dosis Öl erhöhen .
    Viel Glück und Spaß bei ausprobieren
    Gruß Chris
    P.S. auch beim Boilierollen macht Übung den Meister

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei chris 1 für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    ein schuß öl mehr schadet nie!
    Viele Grüße und

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an conger77 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge
    Zitat Zitat von chris 1 Beitrag anzeigen
    Habe verschiedene selbstgemischte Fish-Mixe genommen
    bsp. ca 40% verschiedene Fischmehle,den Rest Gries ,Maismehlzu je 25%
    dann noch die restlichen 10% Vitamealo,Robin Red und vorverdautes Fischmehl
    Als dosenfisch Thunfisch ,Ölsardinen,Muscheln aber auch Shrimps aus der Dose
    je nach dem was du günstig kriegst oder aber was Dir gefällt!
    habe auch immer 1 eßlöffel salz pro Kilo Mix benutzt!

    Kannst du mal ein genaues Rezept mit Mengenangaben machen ?
    Finde das obige etwas verwirrend.
    Schreib bitte auch die Dosen pro Kilo Trockenmix dazu.

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carphunter 97 für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #12
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    ich glaube ich würd 2dosen pro kilo nehmen
    Viele Grüße und

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an conger77 für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #13
    Petrijünger Avatar von chris 1
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    10715
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 68 Danke für 40 Beiträge
    Mahlzeit !
    Also ich nehme 400g Lachsmehl,Thunfischmehl und Rotbarschmehl gemixt ,
    dazu je 200 g Maismehl und Hartweizengries
    100 g Vitamealo und 100g Robin Red oder vorverdautes Fischmehl
    Das ganze mit ca 10 Eiern und einer Dose Thunfisch oder Ölsardinen
    zu einem homogenen Teig kneten und evtl noch mit einem bischen Lachsöl verfeinern
    Murmeln rollen und abkochen dann
    gruß Chris
    Geändert von chris 1 (14.02.2011 um 21:24 Uhr)

  22. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei chris 1 für den nützlichen Beitrag:


  23. #14
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge
    Zitat Zitat von chris 1 Beitrag anzeigen
    Mahlzeit !
    Also ich nehme 400g Lachsmehl,Thunfischmehl und Rotbarschmehl gemixt

    Gibt es auch einen ungefähr gleichwertigen Ersatz für diese Fischmehle?

  24. #15
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    wie wärs mit halibutpellets mehl das stinkt genauso
    Viele Grüße und

  25. Der folgende Petrijünger sagt danke an conger77 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen