Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.11.2009
    Ort
    71083
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ofen zum Räuchern

    Moin,
    Erstmal möchte ich mich vorstellen, ich bin Nico 20 Jahre jung und fische jetzt seid gut einem Jahr bzw hab seid gut einem Jahr mein Fischereischein.
    Mich interessiert bei der Zubereitung von Fisch besonderst das räuchern und da ich noch kein Ofen besitze möchte ich euch fragen was ihr so benutzt bzw was ihr empfehlen könnt.

    Gruß Nico

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von larslarslars
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    01920
    Beiträge
    141
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 66 Danke für 44 Beiträge
    Einfach mal die suche benutzen. Ich finde die Eigenbau Ofen am besten

  3. #3
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    http://www.google.de/imgres?imgurl=h...26tbs%3Disch:1

    so eine hab ich zuhause
    ist ideal für aal ,forelle und co
    Viele Grüße und

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Flori999
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    27356
    Beiträge
    297
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 52 Beiträge
    Zitat Zitat von conger77 Beitrag anzeigen
    http://www.google.de/imgres?imgurl=h...26tbs%3Disch:1

    so eine hab ich zuhause
    ist ideal für aal ,forelle und co

    cool hab die selbe

    sie is echt gut kann ich nur empfehlen

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.11.2009
    Ort
    71083
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Moin,

    So eine Räuchertonne hab ich mir auch schon öfters angesehen eigentlich eine super Sache aber kann man damit heiß und kalt räuchern? wieviel Fische passen rein? Die Größe ist ein für mich ein mit-entscheidender Faktor da ich auch Fleisch räuchern möchte

    Gruß Nico

  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    64739
    Alter
    36
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 111 Danke für 64 Beiträge
    Hi Nico

    Ich habe einen von Peetz.
    Habe ihn aus Ebay,er ist mit einer Gasheizung ausgerüstet.
    Man kann ihn mit Holz und Gas befeuern.
    Es gibt sie in verschiedenen Materialien und größen,ich habe ihn in aluminiertes Feinblech finde das reicht wenn man nur zwei bis drei mal im Jahr räuchert.
    Das hier ist meiner er war nur etwas günstiger habe nur 179 Euro bezahlt.
    http://cgi.ebay.de/Raucherofen-125-x...item20b63ffa03


    Mfg Dominik

  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.11.2009
    Ort
    71083
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Sowas sieht doch interessant aus! Ich hab mich mal auf der Seite besagter Firma umgesehen die Öfen entsprechen schon ehr meinen Vorstellungen!
    Danke

  8. #8
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    für größere Mengen ein Räucherschrank
    Viele Grüße und

  9. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.11.2009
    Ort
    71083
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    grade bei Fleisch ist es denk ich sinnvoll

  10. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Steff-Peff
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    97816
    Alter
    50
    Beiträge
    287
    Abgegebene Danke
    279
    Erhielt 354 Danke für 163 Beiträge
    Ich würde mich mal schlau machen, ob es geschmacklich unbedenklich ist, Fisch und Fleisch im gleichen Ofen zu räuchern.
    Besonders wenn der Fisch z.T. heiß geräuchert werden soll. Beides kalt mag unbedenklich sein.

    Gruß
    Steff-Peff
    Gruß
    Stefan





    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon
    (Gottfried Keller)

  11. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.11.2009
    Ort
    71083
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hab ich mich auch schon schlau gemacht. Das Ergebniss war man muss eben putzen.

  12. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von warranty
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    94034
    Beiträge
    437
    Abgegebene Danke
    423
    Erhielt 1.533 Danke für 223 Beiträge
    Hallo, bin auch auf der Suche nach einem Räucherofen.

    Als Erstes frage ich mich, mit was man den am besten beheizt? Ich tendier irgendwie zu Gas, Holz könnt ich mir auch noch vorstellen, aber Elektro schließ ich aus. Glaub irgendwie nicht, dass das mit dem Elektroheizen so gut funktioniert.

    Dann zur Größe, die meisten haben eine Höhe von 80 cm bzw. 110 cm, wobei ich den Höheren bevorzuge, aber leider steht bei den Öfen immer nur die Gesamthöhe des Ofens und nicht die Höhe der Räucherkammer. Bis zu welcher Länge kann man beispielsweise Aale in einen 110 cm Hohen Räucherschrank hängen?

    Er sollte auf jeden Fall aus Edelstahl sein, hätte mir so einen vorgestellt:

    http://cgi.ebay.de/Raucherofen-Mulit...item1e5dd12450
    Ist aber leider nur 80 cm hoch.

    Gibt es noch was zu beachten? Für mich ist Räuchern nämlich totales Neuland.

  13. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    49843
    Alter
    40
    Beiträge
    38
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
    Ich habe mir aus einem Lüftungskanal 1,50m Hoch 40cm Tief und 80cm Breit einen Raücherschrank gebaut. Geheizt wird mit Holz oder Holzkohle. Für das Teil habe ich 10 Euro bezahlt. Und noch mal 12 Euro für die Schaniere und Verschlüsse. Habe das Ding jetzt 5 Jahre und das läuft wie sau!!!
    Mfg
    Jengbers
    Der Vechteangler

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an jengbers für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.05.2011
    Ort
    67663
    Alter
    26
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 10 Danke für 7 Beiträge
    Ich benutze eine selbstgebaute Blechkiste(~60x70x30cm groß).Ist nicht sehr dicht,da vernietet und die Lücken nicht abgedichtet wurden,aber es funktioniert.Hat etwa 50€ gekostet für das Blech+Scharnier und Kleinzeug wie Blindnieten und Schrauben als Füße.
    Persöhnlich würde beim 2. mal eine aus Holz bauen,hält die wärme besser drinnen und lässt sich leicher verarbeiten(meine Meinung).

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zapp26 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen