Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    King of Baby-Catfish
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    67059
    Beiträge
    408
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 354 Danke für 147 Beiträge

    Fischereiprüfung Brandenburg...

    Hallo, ich hab da mal eine Frage zur Fischereiprüfung (Anglerprüfung)

    Ich lebe in einer Kreisfreien Stadt und die untere Fischereibehörde veranstaltet die Prüfungen nach bedarf, wenn also genug Interessenten da sind.

    Nun, in der Näheren Umgebung (ca 30 Minuten mit'm Auto) befinden sich die Geschäftsstellen der Fischereibehörden der anliegenden Landkreise.

    Wenn ich mich bereits als Proband bei der Örtlichen UFB angemeldet habe (telefonisch) aber eine der anderen UFBs die Prüfung eventuell eher veranstaltet, kann ich diese dann auch dort ablegen, oder geht das nur an dem Ort an dem ich gemeldet bin?

    MfG
    Sacid

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.666
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Ich würde in dem Fall fairerweise die untere Fischereibehörde anrufen,und die Sachlage schildern.
    So könnten sie dich wieder von der Teilnehmerliste streichen und gut ist.

    Nachtrag: Du kannst die Prüfung natürlich auch in einem anderen Landkreis ablegen.Mit dem Prüfungszeugnis
    bekommst du dann in deinem LK den Fischereischein ausgestellt.

    Gruß Jörg
    Geändert von Koalabaer (30.12.2010 um 15:20 Uhr)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen