Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge

    Question Spinnrute für die Maas(NL)

    Hallo,
    Ich stehe vor einem kleinen Gewissenskonflikt.
    Ich habe vor mir eine neue Ruten/Rolle Kombi für die Maas zu zulegen.
    Die Strömung dort ist relativ stark so das man mit leichten Ködern nicht viele Chancen hat.
    Es gibt aber natürlich auch ruhigere Stellen an denen ich mit Wobblern
    die Hotspots abfische.
    Ich möchte hauptsächlich viel mit Wobblern und Gummifischen angeln.
    Die Ködergröße ab 8,5cm - 15,00cm Gewicht < 45 Gramm.
    Als Option stehen:

    DAIWA Ryukon Spin 2,70m WG:14-45
    ABU Fantasista Red Spin 2,70m WG:15-40
    Shimano Aspire CX 2,70m WG:10-30

    Der Preisunterschied kann zwar locker 100€ betragen,aber es kommt mir auf
    die Praxis an und nicht nur auf die Abschlußkappe für 50€! Ist zwar schön aber bringt nich viel.
    Hat Jemand Erfahrungen mit diesen Rutenmodellen???

    MfG OW
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  2. #2
    Profi Allrounder Avatar von canislupo
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    49565
    Alter
    62
    Beiträge
    271
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 239 Danke für 128 Beiträge
    Zitat Zitat von OnlyWaller41379 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich stehe vor einem kleinen Gewissenskonflikt.
    Ich habe vor mir eine neue Ruten/Rolle Kombi für die Maas zu zulegen.
    Die Strömung dort ist relativ stark so das man mit leichten Ködern nicht viele Chancen hat.
    Es gibt aber natürlich auch ruhigere Stellen an denen ich mit Wobblern
    die Hotspots abfische.
    Ich möchte hauptsächlich viel mit Wobblern und Gummifischen angeln.
    Die Ködergröße ab 8,5cm - 15,00cm Gewicht < 45 Gramm.
    Als Option stehen:

    DAIWA Ryukon Spin 2,70m WG:14-45
    ABU Fantasista Red Spin 2,70m WG:15-40
    Shimano Aspire CX 2,70m WG:10-30

    Der Preisunterschied kann zwar locker 100€ betragen,aber es kommt mir auf
    die Praxis an und nicht nur auf die Abschlußkappe für 50€! Ist zwar schön aber bringt nich viel.
    Hat Jemand Erfahrungen mit diesen Rutenmodellen???

    MfG OW
    Ich kenne zwar keine der Ruten, aber mal was Grundsätzliches.

    Bei den Ködern die du fischen willst, sind die Ruten eindeutig zu schwach.

    Was du brauchst ist eine mit minimum 75 Gramm Wurfgewicht besser noch 90 Gramm und sie sollte eine harte schnelle Aktion haben. Die Länge von 2,70 m ist genau richtig.

    Bei der Strömung und dem Wurfgewicht, sagt mir meine Erfahrung, sind die Ruten die du kaufen möchtest, eindeutig zu leicht.

    Ich war zwar noch nicht an der Maas, fähre aber oft zur Elbe und da ist die Strömung ähnlich. Ich fische dort vom Ufer die Profiblinker Blechpeitsche mit 5-100 Gramm Wurfgewicht und das ist genau das richtige Wurfgewicht.

    Ich weiss nicht was du ausgeben willst, aber hast du dich schon mal mit dem Gedanken beschäftigt, dir vielleicht eine bauen zulassen.
    Denn das wäre meine Empfehlung: CTS EST Blank 2,70m 30-90g
    Ich fische seit meinem 6. Lebensjahr (mein Urgroßvater hat mich immer mitgenommen). Ich baue, verbessere, restauriere und repariere Ruten und Rollen.
    www.fruehauf-bramsche.de

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an canislupo für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    canislupo Zitat:
    Ich weiss nicht was du ausgeben willst, aber hast du dich schon mal mit dem Gedanken beschäftigt, dir vielleicht eine bauen zulassen.
    Denn das wäre meine Empfehlung: CTS EST Blank 2,70m 30-90g[/quote]

    Ja habe ich,aber ist so eine Frage wo man die machen läst...
    Der Gedanke ist Definitiv schön! Ganz klar ohne Zweifel...
    Nochmal zu der Strömung...momentan fische ich mit einer Carat Z WG 80Gr..
    Diese Rute ist mir aber für meine Ziele etwas zu Hart und zu Straff gewesen darum wolte ich
    erstmal das allgemeine WG der Rute reduzieren mit der ich das nächste mal hinfahre.
    Zielfisch ist Zander as Beifang rechne ich mit Barschen..

    MfG
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  5. #4
    Profi Allrounder Avatar von canislupo
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    49565
    Alter
    62
    Beiträge
    271
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 239 Danke für 128 Beiträge
    Also die EST gibt es auch in 45, 60, oder 75 Gramm. Du kannst sie auch selber bauen oder du besuchst mich mal mit dem Blank, dann gehen wir in meine Werkstatt und du fährst mit einer fertigen Rute wieder nach Hause.
    Die 2,40m mit 60 Gramm habe ich auch, die 2,70 mit 90 hat ein Freund, die könnte ich dann auch hier haben. Die 2,40m mit 75 Gramm hat ein anderer Freund, die könnte ich auch dann hier haben, so das du dir einige Anschauen kannst.
    Ich fische seit meinem 6. Lebensjahr (mein Urgroßvater hat mich immer mitgenommen). Ich baue, verbessere, restauriere und repariere Ruten und Rollen.
    www.fruehauf-bramsche.de

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an canislupo für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Das Wäre wirklich SUPER !!!! Vielen Dank, wir müßen uns aufjedenfall mal damit zusammen setzen.

    MfG OW
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  8. #6
    Profi Allrounder Avatar von canislupo
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    49565
    Alter
    62
    Beiträge
    271
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 239 Danke für 128 Beiträge
    Zitat Zitat von OnlyWaller41379 Beitrag anzeigen
    Das Wäre wirklich SUPER !!!! Vielen Dank, wir müßen uns aufjedenfall mal damit zusammen setzen.

    MfG OW

    schau mal in deine Persönlichen Nachrichten oder melde dich über ICQ od Skype
    Ich fische seit meinem 6. Lebensjahr (mein Urgroßvater hat mich immer mitgenommen). Ich baue, verbessere, restauriere und repariere Ruten und Rollen.
    www.fruehauf-bramsche.de

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen