Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    01.09.2010
    Ort
    4712
    Alter
    34
    Beiträge
    169
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Exclamation Altblei und Bleireste zum Angelbleie giessen !

    Hallo @ all

    Ich suche Altblei oder Bleireste zum giessen von Angelbleien !


    Suche immer wieder Blei ! Wenn jemand etwas hat einfach melden !



    Danke Gruss

    Matthias

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Matthias ,

    frage doch mal bei Schützenvereinen nach , die Luftgewehrstände haben , bei Autowerkstätten und bei Dachdeckern , gegen kleines Geld bekommt da das Material eimerweise .

    Aber nicht vergessen , nur draußen gießen wegen der Dämpfe .
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von auf14gabe
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    14947
    Alter
    55
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    271
    Erhielt 57 Danke für 43 Beiträge
    Schau mal bei Ebay ,dort gibts das Spottbillig,oder beim Schrotthändler.


    MfG.A.H.

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Kann dir auch nur KfZ Werkstätten und Dachdecker Firmen empfehlen, die haben haufenweise so nen Zeug rumliegen.

    MfG Micha

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von fish101030
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    13585
    Beiträge
    516
    Abgegebene Danke
    124
    Erhielt 53 Danke für 50 Beiträge
    Habe 100 Sargblei a 20gr zu verkaufen.Mein Preis wäre 19€ +Versand

  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 168 Danke für 97 Beiträge
    Habe noch 150 Kg für ???

  7. #7
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    Zitat Zitat von Sportexrute Beitrag anzeigen
    Habe noch 150 Kg für ???
    wo hast du denn 150 KILOGRAMM blei her


    hey mich würde es sehr stark inetressieren wie du das machst

    ich habe das auch schon mal vorgehabt allerdings fehlt mir die passende idee um eine negertivform herzustellen die diese hohe temperatur abkann und die man billig herstellt bzw wenn die form teuer ist dann öfter benutzen kann

    also melde dich mal bitte bei mir gerne auch über pn msn oder du machst ein grossen post hier im forum drauss

    mfg. oli
    Geändert von RedScorpien (25.12.2010 um 03:06 Uhr)

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    @RedScorpien

    Vlt. kennst du den Bleigussformen-Shop, da gibts auch Rohlinge falls du sowas suchst, ansonsten kannst du da auch alle Formen so kaufen und das gießen an sich wird auch erklärt.

  9. #9
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von RedScorpien Beitrag anzeigen
    wo hast du denn 150 KILOGRAMM blei her


    hey mich würde es sehr stark inetressieren wie du das machst

    ich habe das auch schon mal vorgehabt allerdings fehlt mir die passende idee um eine negertivform herzustellen die diese hohe temperatur abkann und die man billig herstellt bzw wenn die form teuer ist dann öfter benutzen kann

    also melde dich mal bitte bei mir gerne auch über pn msn oder du machst ein grossen post hier im forum drauss

    mfg. oli
    Hi Oli ,

    billige oder Einmalgußformen stelle ich mir aus Holz her oder verwende das Aluminium von den Teekerzen zum Gießen , daraus entstehen dann Stabbleie , Drop-Shot-Bleie und "Tellerbleie" , aus letzteren stelle ich meist auch Krallenbleie her . .

    Mehrmals verwendbare Formen stelle ich mir aus Gips her , geht auch ganz gut , meist für diverse Karpfenbleie .

    Ansonsten stellt sie mein Freund (Dreher und Fräser ) selbst her , meist aus Abfallstücken(Alu, Messing etc ) , eben für Bleie von denen man am meisten braucht , bzw wir brauchen (Birnenbleie verschiedene Größen , etc).
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  10. #10
    Karpfenangler Avatar von Karpfenfieber
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    48346
    Alter
    35
    Beiträge
    224
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 47 Danke für 9 Beiträge
    Hallo


    Das lohnt doch alles garnicht sich Formen selber zu bauen. Kosten neu grade mal zwischen 12 und 16 Euro.

  11. #11
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Karpfenfieber Beitrag anzeigen
    Hallo


    Das lohnt doch alles garnicht sich Formen selber zu bauen. Kosten neu grade mal zwischen 12 und 16 Euro.
    Die von meinem Kumpel kosten garnix , da erstens Abfallstücke verwendet werden und er die Maschinen unentgeltlich nutzen kann .

    Wozu kaufen , wenn ich es billiger bzw kostenlos herstellen kann .

    Gute Formen sind meist teurer , gerade wenn es um spezielle Bleigußformen geht .
    Geändert von Jack the Knife (27.12.2010 um 18:22 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  12. #12
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moin!
    Klärt mich doch mal auf: soweit ich immer glaubte, ist doch reines Blei seit einiger Zeit nicht mehr statthaft. Selbst als Schrot in der Patrone wird es nicht mehr verwendet. Heute sind m. E. nur noch Legierungen (sowohl für Angelbleie als auch für Patronen) im Handel, welche im Gegensatz zu Blei ungiftig sind.
    Lasse mich aber gern belehren.
    Gruß
    Eberhard

  13. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Elbeangler Nummer 1 Beitrag anzeigen
    Kann dir auch nur KfZ Werkstätten und Dachdecker Firmen empfehlen, die haben haufenweise so nen Zeug rumliegen.

    MfG Micha
    Micha, ist nicht mehr
    War erst in einer Reifenbude, da bekommt man nichts mehr.....aus Blei
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  14. #14
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    @jack the....
    habe auch schon gussformen aus hartholz und weicheres gemacht, aber leider ist das gegossene blei immer sehr schwer und schadhaft aus der form gekommen, deswegen hatte ich mir eine alugussform fuer kkeines geld aus england bestellt, funzt bestens, auch kein kleben an der form, ohne talkumpuder.oesen biege ich mir aus spanndraht fuer zaeune.

    ach so, und blei hab ich mir vom autoreifen wechsler geholt an die 250kg, der war froh wie er es losgeworden ist


    ps:
    die auswuchtbleie sind teilweise mit zink vermischt
    Geändert von Icefischer (28.12.2010 um 14:28 Uhr)
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  15. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 168 Danke für 97 Beiträge
    Hallo,

    das mit den 150 Kg Blei ist kein Witz, vielleicht sogar noch mehr. Liegt unter gut 1 m Schnee begraben. Habe früher alles Verwertbare mitgenommen. Bleirohre sind in alten Wohnhäusern oft als Wasserleitungen verlegt worden und heute noch in Häusern aus den 50 er Jahren oder älter verbaut. Habe auch mal ein paar Autobatterien zerlegt (davon bestimmt mein Husten)http://www.fisch-hitparade.de/images...eue/hahaha.gif. Eben halt mit offenen Augen viel gesammelt und auch Angelbleie gegossen. Meist in den Innenring eines Kugellagers, somit entsteht ein rundes Blei das Du so hoch und demzufolge so schwer machst, wie du es brauchst. Dann ein Loch gebohrt und eine Niete mit einem Wirbel oder einfach nur Edelstahldraht zur Öse geformt, angenietet. Geht schnell, ist billig und in der Elbe reißt öfter mal ein Blei ab. Hat zwar jämmerliche Flugeigenschaften, aber die paar Meter an der Elbe oder Elster sind damit kein Problem.

    Zur Zeit gibt es für Blei im Schrotthandel ca. 0.70 € / Kg. Wer Blei braucht geht einfach zum Schrotthänder. Dachdecker haben eventuell auch Reste in Blei als Blech ca. 2 mm stark selbstklebend rumliegen.

    Blei ist auch noch nicht verboten als Munition oder Angelblei. Wie weit es gesund ist müssen Andere entscheiden. Wir Angler "versenken" vielleicht 0,xxxx % Blei in den Flüssen. Weiter 99,xxxx % Schwermetalle kommen nicht von uns.

    PS: Bleidämpfe sind giftig, bitte gießt Euer Blei im Freien!!!

    Petri

    Wolfgang

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen