Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    60311
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 45 Danke für 20 Beiträge

    Question Bin ich der einzige Schneider?

    Hallo Forengemeinde,
    wenn ich hier so manche Artikel lese bzw. Bilder sehe werde ich oft sehr neidisch weil da Berichte dabei sind, bei denen stehen Schen wie:

    -heute nicht so erfolgreich, nur 5 hecht zwischen 55 und 70 cm
    oder
    -Bei den Forellen läufts im Moment nicht so rund , heute nur drei maßige.

    Gerade bei den Zandern bin ich verblüftt. Während ich im Main schon seit 6 Jahren versuche einen Zander zu überlisten, was mir bisher noch nicht einmal gelungen ist, steht in manchen Berichten etwas von
    -heute 13 Zander, der bestand ist also gut.


    Ich wollte nur mal wissen ob ich der einzige bin, dem dass so geht, oder ob manche anderen mitglieder auch meistens als schneider nach hause gehen.

    hoffe auf zahlreiche antworten

    petri heil
    pike2003
    Ziele 2011:
    2 Hecht >62cm
    meinen ersten Zander (> 55cm)
    mein erster Waller (egal wie groß)
    Bachforelle >35cm

    so viele Grundeln wie möglich dem Main entnehmen.

    Fänge 2011
    Aal: Anzahl - ; größter -
    Aland: Anzahl - ; größter -
    Aitel: Anzahl - ; größter -
    Bachforelle: Anzahl - ; größte -
    Barsch: Anzahl - ; größter -
    Giebel: Anzahl - ; größter -
    Grundel: Anzahl - ; größte -
    Güster: Anzahl - ; größter -
    Hecht: Anzahl - ; größter -
    Karausche: Anzahl - ; größter -
    Rapfen: Anzahl - ; größter -
    Regenbogenforelle: Anzahl - ; größter-
    Rotauge: Anzahl - ; größtes -
    Rotfeder: Anzahl - ; größte -
    Schleie: Anzahl - ; größte -
    Schuppenkarpfen: Anzahl - ; größter -
    Spiegelkarpfen: Anzahl - ; größter -
    Waller: Anzahl - ; größter -
    Wildkarpfen: Anzahl - ; größter -
    Zander: Anzahl - ; größter -

    Euch allen Petri Heil

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an pike2003 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    48163
    Alter
    22
    Beiträge
    568
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 259 Danke für 148 Beiträge
    ne bist nich der einzige habe dieses jahr nicht einen hecht und keinen zander gefangen

    dafür aber 3 döbel die über 50 cm waren, eine 42er schleie und viel zu viele brassen die über 40 cm lang waren (aber brassen gibt es auch wirklich wie sand am meer) und nicht einen einzigen karpfen dieses jahr !

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtfreund für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    60311
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 45 Danke für 20 Beiträge
    ich hab dieses jahr nur einen barsch, viele rotaugen eine regenbogen und eine bachforelle und ein großen aal
    ansonsten kleine giebel und schleien
    Ziele 2011:
    2 Hecht >62cm
    meinen ersten Zander (> 55cm)
    mein erster Waller (egal wie groß)
    Bachforelle >35cm

    so viele Grundeln wie möglich dem Main entnehmen.

    Fänge 2011
    Aal: Anzahl - ; größter -
    Aland: Anzahl - ; größter -
    Aitel: Anzahl - ; größter -
    Bachforelle: Anzahl - ; größte -
    Barsch: Anzahl - ; größter -
    Giebel: Anzahl - ; größter -
    Grundel: Anzahl - ; größte -
    Güster: Anzahl - ; größter -
    Hecht: Anzahl - ; größter -
    Karausche: Anzahl - ; größter -
    Rapfen: Anzahl - ; größter -
    Regenbogenforelle: Anzahl - ; größter-
    Rotauge: Anzahl - ; größtes -
    Rotfeder: Anzahl - ; größte -
    Schleie: Anzahl - ; größte -
    Schuppenkarpfen: Anzahl - ; größter -
    Spiegelkarpfen: Anzahl - ; größter -
    Waller: Anzahl - ; größter -
    Wildkarpfen: Anzahl - ; größter -
    Zander: Anzahl - ; größter -

    Euch allen Petri Heil

  6. #4
    Spinn-und Fliegenfischer Avatar von opi2001
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    09337
    Alter
    46
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    327
    Erhielt 212 Danke für 81 Beiträge
    Hallo pike2003
    warum machst du dich verückt weil du nix gefangen hast?Du bist nicht der einzige dem es so geht,ich hatte dieses jahr mal ein richtig gutes Jahr,aber frage nicht nach den letzten Jahren.Das war auch deprimierent,aber was solls,ich sag mir wenn ich jeden Tag angeln gehen würde und 2 Fische fang dann würde es bald keinen Fisch mehr geben!!Du wirst nicht der einzige sein,es gibt soviel Angler die mit Nachnamen Schneider heisen aber wer schreibt gern über Mißerfolge oder Nixfang.Natürlich hast du auch immerwieder Leute dabei die gut und konstant fangen wenn es das Gewässer hergibt.
    Setzt dich deswegen nicht unter Erfolgsdruck,sondern übe einfach dein Hobby aus und irgenwann wirst du auch mal ein dummer Bauer sein!!!!!

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an opi2001 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    60311
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 45 Danke für 20 Beiträge
    die nähe zur natur ist mir sowieso das wichtigste am sport.
    Ziele 2011:
    2 Hecht >62cm
    meinen ersten Zander (> 55cm)
    mein erster Waller (egal wie groß)
    Bachforelle >35cm

    so viele Grundeln wie möglich dem Main entnehmen.

    Fänge 2011
    Aal: Anzahl - ; größter -
    Aland: Anzahl - ; größter -
    Aitel: Anzahl - ; größter -
    Bachforelle: Anzahl - ; größte -
    Barsch: Anzahl - ; größter -
    Giebel: Anzahl - ; größter -
    Grundel: Anzahl - ; größte -
    Güster: Anzahl - ; größter -
    Hecht: Anzahl - ; größter -
    Karausche: Anzahl - ; größter -
    Rapfen: Anzahl - ; größter -
    Regenbogenforelle: Anzahl - ; größter-
    Rotauge: Anzahl - ; größtes -
    Rotfeder: Anzahl - ; größte -
    Schleie: Anzahl - ; größte -
    Schuppenkarpfen: Anzahl - ; größter -
    Spiegelkarpfen: Anzahl - ; größter -
    Waller: Anzahl - ; größter -
    Wildkarpfen: Anzahl - ; größter -
    Zander: Anzahl - ; größter -

    Euch allen Petri Heil

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei pike2003 für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Da bist du garantiert nicht der einzige, ich hab dieses Jahr auch ca. 80% meiner Angelausflüge als Schneider beendet... Dafür aber meinen PB Hecht und ersten Karpfen gefangen


    Und zu dem Thema 6 Jahre keinen Zander:

    Ich spreche hier aus geballten 1,5 Jahren Angelerfahrung, probiers ma zuerst mit den Hechten die beissen schneller als die Zander(hab davon auch noch keinen überlisten können), einfach ausdauernd nen 5er Mepps Spinner langsam durch die Gewässer ziehen, hab ich auch so gemacht.....
    Geändert von Bartelmann (18.12.2010 um 13:27 Uhr)

  11. #7
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    mach dir keine sorgen du bist nicht der einzige der schneider ist

    dies jahr wa für mich auch nicht das beste jahr allerdings wa ich dies jahr auch 20 wochen krank d.h. ich hatte nicht wirklich zeit um aktiv zu angeln dennoch habe ich viel zeit bei befreundetet anglern verbracht und gemeinsam die pure natur genossen das ist mir wichtiger wie ein fisch zu fangen

  12. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Nein natürlich bist du nicht der einzige Schneider und wegen der schlechten Tage die andere mit 3-5 oder noch mehr Hechten hatten, das glaub ich ausser bei einigen wenigen hier im Forum nur wenn dem Bericht Fotos beigefügt sind die aufschluss darüber geben .

    Jeder ist mal Schneider und manchmal hat man regelrecht die Seuche an den Fingern. Aber auch das geht vorbei .

    Gruss
    Olli

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Holtenser für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Alkipop
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    92421
    Alter
    45
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.124
    Erhielt 359 Danke für 204 Beiträge
    Hallo, nur 3 Karpfen und keinen Raubfisch.
    Gruß Michael
    IG Oberpfalz


    Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld: Zwischen tot und lebendig liegen nur wenige Millimeter!

  15. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von pike2003 Beitrag anzeigen
    die nähe zur natur ist mir sowieso das wichtigste am sport.
    Und warum gehst du dann nicht einfach nur Wandern... in der Natur
    Da hast du nähe ohne Ende

    Glaubst du allen ernstes, dass ein jeder Bericht ohne Schneidertag/e ist?
    Wenn ich 20 Tage am Wasser war, dann sind bestimmt 12 Schneidertage dabei.
    Sieh es lockerer

    Zander hatte ich 2010 keinen
    Geändert von Spaik (19.12.2010 um 10:03 Uhr) Grund: hat ein Wort gefehlt
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  16. #11
    Tinca Tinca Jäger Avatar von EarlUser
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    32105
    Alter
    42
    Beiträge
    213
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 167 Danke für 80 Beiträge
    Zitat Zitat von pike2003 Beitrag anzeigen
    Hallo Forengemeinde,
    wenn ich hier so manche Artikel lese bzw. Bilder sehe werde ich oft sehr neidisch weil da Berichte dabei sind, bei denen stehen Schen wie.........
    Was denkste wie oft ich dieses jahr auf Hecht und Zander bei uns angesessen habe und nach nem ganzen WE als Schneider nach Hause gefahren bin.

    Das gehört dazu eben, wenn zu dir jemand sagt ich fange jedesmal wenn ich gehe 3 Hechte und 5 Zander als Beispiel gehe davon aus das dies ein Fang erfolg von 2-3 Monaten insgesamt ist.

    Es heisst ja nicht immer umsonst Angler und andere Lügner .


    Hab dieses Jahr sogar 17 Zander gefangen bei uns im Vereinsweiher aber alle in der Grösse zwischen 5 und 10 cm beim Köfis stippen.

    Also kann ich mich auch damit brüsten nen Zandergott zusein weil viele dieses Menge noch nicht mal im Laufe ihres Lebens fangen.

    Hatte dieses jahr auch nur 4 massige hechte davon war der grösste 82 cm.

    Dafür habe ich eben wiedermal einiges an Schleien und Karpfen überreden können.





    Fangstatistik 2012:


    Aal: 2
    Forelle: 6
    Hecht: 1
    Karpfen: 3
    Schleie: 17
    Zander: 1

    Wir werden sehen was geht !!!

  17. #12
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.269
    Abgegebene Danke
    1.127
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge
    Hallo piket2003!
    Von 43 Angeltage 21 Schneidertage.
    Petri J.H.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

  18. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    17166
    Beiträge
    119
    Abgegebene Danke
    70
    Erhielt 123 Danke für 58 Beiträge
    Mein Jahr war auch Bescheiden...
    Aal:naja (Obwohl ich hier auch nur einen guten nehme und mich damit dann auch begnüge, ansonsten)
    Hecht: mäßig
    Zander bis jetzt Null

    Ich versuchs nun an der Ostsee

    Gruß
    Ole
    Echte Angler essen keinen Honig...Sie kauen gleich die Bienen!

  19. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von Schuppi2002
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    54296
    Alter
    55
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    2.513
    Erhielt 564 Danke für 167 Beiträge
    bei 30 versuchen auf Zander ( reines Ansitzangeln ), 3 Stachelritter gefangen , allerdings Gott sei Dank 10 Waller als Beifang , zwischen 65cm und 1,42.

  20. #15
    Alice in Videoland
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    01109
    Beiträge
    185
    Abgegebene Danke
    84
    Erhielt 103 Danke für 43 Beiträge
    Hallo zusammen,
    bei mir lief es ganz gut, das kann ich aber nur behaupten weil ich mindestens 150 Tage am Wasser war, wenns nicht sogar 200 waren.
    Gerade im bezug auf Zander ist es nicht leicht, denn du musst auch ein Gewässer finden, wo ein guter Bestand herrscht.
    Dazu muss man sagen, wenn man KONSTANT erfolgreich auf Zander fischen will, viele Erfahrungen benötigt einiges an Zeit und Geld investieren muss.
    Deswegen ist diese Zielfisch auch sehr beliebt, da es schon einiges ab verlangt um erfolgreich zu sein.
    Einfach mehr am Wasser sein, vielleicht auch sich auf 2-5 Gewässer spezialiesieren aber dafür effektiv fischen.
    Grüße Tim

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen