Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28
  1. #1
    www.carpteamfks.de.tl Avatar von Carp Team Fks
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    14612
    Alter
    23
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 52 Danke für 14 Beiträge

    Karpfenangeln vor 100 jahren !

    Hey!

    Wo ich diesen Artikel gelesen habe musste ich echt schmunzeln wie die Leute früher schon die boilies von heute gemacht haben!
    köntn euch ja mal den Artikel durchlesen

    http://www.fischundfang.de/Service/R...vor-100-Jahren

    könnt ja mal was sagen dazu !

  2. Folgende 14 Petrijünger bedanken sich bei Carp Team Fks für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    also kann man sagen die deutschen haben die boilies erfunden oder?

  4. #3
    www.carpteamfks.de.tl Avatar von Carp Team Fks
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    14612
    Alter
    23
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 52 Danke für 14 Beiträge
    also ich würde sagen ja !
    Aber ist schon interessant das di edamals schon so gezielt auf karpfen geangelt haben

  5. #4
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    freaks gab es schon immer und wird es auch immer geben :D

    unsere urururur opas wusten halt damals schon was schön ist

  6. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Gessi
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    15234
    Alter
    56
    Beiträge
    484
    Abgegebene Danke
    1.306
    Erhielt 758 Danke für 271 Beiträge
    Hallo in die Runde,
    sehr interessanter Artikel. Ich denke viele Methoden und Köder gab es schon mal. Sie sind nur nicht weiter verfolgt und entwickelt worden. Das lag möglicherweise auch an dem, damals noch fehlenden, Material. Dazu ein Erlebnis aus meiner Kindheit. Als Jungangler hatte ich noch keinen Oderschein aber ich fuhr mit dem Fahrrad oft zum Fluß um den Anglern zu zuschauen. Ein älterer Sportfreund angelte, sehr erfolgreich, mit einer ungefähr 5 - 6 m langen beringten Bambusrute (offensichtlich Eigenbau) mit Stationärrolle und feststehender, treibender Pose. Viele Jahre später las ich einen Artikel über eine neue Methode des Friedfischangelns - das Bolognese-Fischen. Ich erinnerte mich an den alten Oderangler und dachte:" Na ja so neu ist das ja auch nicht". Ich denke solche Beispiele gibt es noch viele.
    Gruß Gessi

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Gessi für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    www.carpteamfks.de.tl Avatar von Carp Team Fks
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    14612
    Alter
    23
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 52 Danke für 14 Beiträge
    ich finds allgemein interesant wie die leute früher gefischt haben ! nicht nur vor 20 oder 40 jahren weil wie man sieht gab es ja sogar schon zeitschriften für angler!

  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von fishbig
    Registriert seit
    01.10.2010
    Ort
    74594
    Beiträge
    139
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 46 Danke für 18 Beiträge
    hi !

    echt intressanter bericht, wird mit sicherheit ein grosser thread draus.

    mfg

  10. #8
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    hmm jungs glaube muss euch entaeuschen, boilies wurden in england von fred wilton schon im 16ten jahrhundert erfunden also nix made in germany

    aber durchaus ein sehr interessanter bericht
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Icefischer für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    www.carpteamfks.de.tl Avatar von Carp Team Fks
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    14612
    Alter
    23
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 52 Danke für 14 Beiträge
    im 16 Jahrhundert ohha nicht schlecht! gabs da berhaupt schon "ruten" ?

  13. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Gessi
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    15234
    Alter
    56
    Beiträge
    484
    Abgegebene Danke
    1.306
    Erhielt 758 Danke für 271 Beiträge
    Hallo,
    ob schon mit Ruten gefischt wurde, weiß ich nicht. Aber ich hab in einem Museum Angelhaken aus Knochen gesehen, die den unseren schon sehr ähnlich waren.
    Gruß Gessi

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Gessi für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    also was ich weiss, wurde schon um das 8te jahrundert mit angel gefischt, die damalige leinen waren aus haaren von pferdeschwaenzen gemacht!
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Icefischer für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    Zitat Zitat von Carp Team Fks Beitrag anzeigen
    im 16 Jahrhundert ohha nicht schlecht! gabs da berhaupt schon "ruten" ?
    guckst du

    http://www.fischundfang.de/Service/R...and-den-Boilie
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Icefischer für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Gessi
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    15234
    Alter
    56
    Beiträge
    484
    Abgegebene Danke
    1.306
    Erhielt 758 Danke für 271 Beiträge
    Freunde,
    ich glaube das könnte ein Super-Thread für die kalte Jahreszeit werden.
    Die Geschichte des Fischens/Angelns ist doch echt ein schönes und lehrreiches Thema.
    Und von den "Altvorderen" zu lernen kann ja auch nicht verkehrt sein. Wenn sich auch die Methoden ds Angelns entwickelt haben, so bleibt doch das Beobachten der Natur und die richtigen Schlüsse für den Erfolg am Wasser immer noch das Wichtigste.
    Gruß Gessi

  20. #14
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    wuerde mal sagen, das unser wissen auf dem wissen aufbaut das die altvorderen herausgefunden haben
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  21. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Oh je, wenn ich an meine ersten Versuche denke
    - Bambusstecken
    - Rollen die keine waren, Schnur musste vorm werfen abgezogen werden
    - richtig fette Glasfieber Ruten
    - Schnüre und Haken die nichts taugten
    - Grundangeln kannte man nicht, nur bei Aal

    Man war det ne geile Zeit
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen