Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    79801
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Konservierung von Boilies

    Hallo!

    Ich hab da eine Frage:
    Wie kann ich meine Boilies am besten konservieren, ohne sie einzufrieren, ohne dass sie den Geschmack verlieren?

    Lg Pipi

  2. #2
    Carp Avatar von _P-a-T-i_
    Registriert seit
    08.12.2009
    Ort
    32339
    Alter
    22
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    191
    Erhielt 187 Danke für 50 Beiträge
    Mit Salz oder Zucker oder vakuumieren.

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei _P-a-T-i_ für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    79801
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    danke !

  5. #4
    Barben-Spezialist Avatar von Toller-Hecht14
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    53229
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    388
    Erhielt 423 Danke für 125 Beiträge
    Zitat Zitat von _P-a-T-i_ Beitrag anzeigen
    Mit Salz oder Zucker oder vakuumieren.
    Warum sollte man die mit Zucker konservieren können?

  6. #5
    Carp Avatar von _P-a-T-i_
    Registriert seit
    08.12.2009
    Ort
    32339
    Alter
    22
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    191
    Erhielt 187 Danke für 50 Beiträge
    Bleibt sich gleich op du mit zuck oder salz konservierst.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an _P-a-T-i_ für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    ô_O


    krass eh, ich lass meine murmeln einfach solang trocknen bisse steinhart sind,
    dann einfach einfrieren... (geht auch ohne das man die solange trocknen lässt)


    mfg and nice greetz daniel

  9. #7
    Mainangler
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    63846
    Alter
    35
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    434
    Erhielt 381 Danke für 112 Beiträge
    @vernel,
    haste die Frage nicht richtig gelesen?
    Wie kann ich meine Boilies am besten konservieren, ohne sie einzufrieren
    Mein Vorschlag, in Gläser mit Deckel oder ähnliches. Fallen im Haushalt oft an oder Einmachgläser. Sollten natürlich sauber sein und kühl gelagert werden z.B. Keller.

    Hatte vor ein paar Jahren mal ein altes Glas mit Erdbeere Boilis aus dem Keller gezogen (ca. 10-15 Jahre alt!!) waren da noch immer ganz gut und damit sogar noch einen Döbel gefangen. Jetzt werden sie aber langsam keilig
    Gruß Johannes

  10. #8
    Carp Avatar von _P-a-T-i_
    Registriert seit
    08.12.2009
    Ort
    32339
    Alter
    22
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    191
    Erhielt 187 Danke für 50 Beiträge
    Ich friere meine Boilies eig auch immer ein aber manche haben nicht so viel Platzt im Gefrierer.Und dan ist das schon praktisch sie zu salzen aber vorher natürlche Trocknen lassen !.

  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    91088
    Beiträge
    1.563
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 441 Danke für 145 Beiträge
    Bitte beim einsalzen darauf achten, immer ganz grobes
    Salz nehmen. Denn bei feinem Salz zieht die Murmel Salz
    und bekommt eine Salzkruste.

  12. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei CS Angelshop für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen