Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    BarschSchwarmSucher Avatar von TotteBLN
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    13467
    Alter
    47
    Beiträge
    505
    Abgegebene Danke
    489
    Erhielt 725 Danke für 205 Beiträge

    wo Komplettstahlvorfach 7x7 kaufen

    Hallo,
    wer kauft von Euch bereits fertige 7x7 Stahlvorfächer mit Wirbel und guten Karabiner? Habe die Schnauze voll vom twizzeln, quetschen und anderen Versuchen

    Es muss doch einen Onlineshop geben wo ich hochwertige Komplettstahlvorfächer zu einem vernünftigen Preis bekomme. Es geht mir dabei um ein flexibles 7x7 Material (ca.50cm Länge) um auf Hechte zu gehen. Die Meterhechte sind in Berlin und Umgebung Mangelware also brauche ich keine Boddenqualität

    Wer kann mir helfen?

    Und bitte keine Diskussion "warum nicht selber machen" usw., bin gespannt auf eure Links...
    Gruß aus Berlin Reinickendorf von Totte

    Mitglied in der IG Belly-Boot-Berlin-Brandenburg

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Da kenne ich nur einen Laden, der in Bestensee.
    Nur ob der Online verkauft kann ich nicht sagen.
    Vorher mal anrufen, die Dinger sind schneller verkauft, wie sie geliefert werden.
    Darum quetsche ich selbst

    Hier ist er
    Reparieren auch defekte Rollen, meist für lau........oder ein kl. Trinkgeld für die Kaffeekasse

    Hier noch was
    Hier noch was

    Den Shop suchst du dir allein raus........waaaaaaaaaaa
    Geändert von Spaik (14.12.2010 um 13:22 Uhr)
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge
    Bekommst doch wirklich überall so Dinger.

    Askari.....wäre da schonmal nen Anlaufpunkt.

    Oder einfach beim Dealer um die Ecke....

  5. #4
    BarschSchwarmSucher Avatar von TotteBLN
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    13467
    Alter
    47
    Beiträge
    505
    Abgegebene Danke
    489
    Erhielt 725 Danke für 205 Beiträge
    Danke für die Links, hatte natürlich auch schon gesucht
    Es geht mir nicht um die dicken grünen Schrottdinger von Behr . Ein Kumpel hatte mir mal lose Komplettvorfächer von seinem Tackledealer gezeigt. Er zahlt für ein Vorfach in 35cm mit guten Snap-Karabiner 40cent. Das ist mal ein Preis! Bei den Berliner Dealer gibt es immer nur die überteuerten abgepackten von Namenhaften Herstellern.

    Die Iron Claw Spinnvorfächer gefallen mir sehr gut kosten jedoch 1€/Stck. Ich suche vergleichbaren für ca. die Hälfte
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß aus Berlin Reinickendorf von Totte

    Mitglied in der IG Belly-Boot-Berlin-Brandenburg

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von TotteBLN Beitrag anzeigen
    Danke für die Links, hatte natürlich auch schon gesucht
    Es geht mir nicht um die dicken grünen Schrottdinger von Behr . Ein Kumpel hatte mir mal lose Komplettvorfächer von seinem Tackledealer gezeigt. Er zahlt für ein Vorfach in 35cm mit guten Snap-Karabiner 40cent. Das ist mal ein Preis! Bei den Berliner Dealer gibt es immer nur die überteuerten abgepackten von Namenhaften Herstellern.

    Die Iron Claw Spinnvorfächer gefallen mir sehr gut kosten jedoch 1€/Stck. Ich suche vergleichbaren für ca. die Hälfte
    Na dann viel Spass, für 50Cent das Stück
    Dann hast du doch eine Quelle, dein Kumpel wird doch noch wissen wo er sie gekauft hat, oder?
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  7. #6
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge

    Nix da 35cm!

    35 cm ist definitiv zu kurz fürs Hechtangeln!!!
    Egal ob in Berlin oder sonstwo. Du wirst es dir nie verzeihen, wenn ein großer Hecht beisst, sich um dein Vorfach wickelt und dann die Hauptschnur durchbeisst.
    Bitte nicht am falschen Ende sparen

  8. #7
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge
    Da...billiger geht es nicht

    und für die kleinen Hechte reicht das völlig aus.

    http://www.angelsport.de:80/__WebSho...eck/detail.jsf


    Ich mache mir die allerdings lieber selber.

  9. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von ToBo Beitrag anzeigen
    Da...billiger geht es nicht

    und für die kleinen Hechte reicht das völlig aus.

    http://www.angelsport.de:80/__WebSho...eck/detail.jsf


    Ich mache mir die allerdings lieber selber.

    Ist das 7x7 Material, ich konnte da nichts finden
    Für "Faule" ok, ich quetsche lieber selbst..........da weiss Mann was man hat
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  10. #9
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge
    Öhm......da hab ich jetzt garnicht drauf geachtet.

    Ich würde mir son Schrott auch nicht kaufen wollen......was soll das schon für so ein Preis sein.

    Stell dir mal vor, da haste den Fisch deines lebens dran und dann löst sich der Wirbel weil man 50 Cent gespart hat.


    War halt nur son Beispiel das man billig die dinger bekommt ohne lange suchen.

  11. #10
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    auf die kurzen Stahlvorfächer würde ich persönlich nicht zurückgreifen , 32cm sind meiner Meinung nach zu kurz .

    Kaufen würde ich mir nur welche , wenn ich vergessen habe welche einzupacken (Urlaub oder weiter weg zum Angeln) , ansonsten baue ich sie mir im Winter selber .
    Zurückgegriffen wird dann meist auf Stahlvorfächer der Markenhersteller ab 50-70cm Länge , wenn ich meine selbstgebauten Stahlis vergessen habe .

    Ab Längen von 45-60cm Als Stahlvorfächer und als Stinger zwischen 5-15cm , so kann ich mir im Winter einen guten Vorrat für die nächste Saison basteln , gerade wenn Angeln nicht möglich ist , weil Hochwasser oder Eisangeln nicht erlaubt ist , in der Glotze nix kommt oder ich sonst mal 1-2 Stunden Zeit habe und der Rest des Tackles schon geputzt , gesäubert und geölt/gefettet ist .
    Geändert von Jack the Knife (15.12.2010 um 00:09 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  12. #11
    BarschSchwarmSucher Avatar von TotteBLN
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    13467
    Alter
    47
    Beiträge
    505
    Abgegebene Danke
    489
    Erhielt 725 Danke für 205 Beiträge
    Danke ToBo, aber das sind genau die Dinger die ich auf keinen Fall haben will. Wie gesagt sollten die Vorfächer schon einen gewissen Qualitätsstandard aufweisen. Glaube aber wirklich nicht das Ihr die Vorfächer alle selber macht? Also RAUS mit der Sprache

    Wo holt Ihr eure Vorfächer???
    Gruß aus Berlin Reinickendorf von Totte

    Mitglied in der IG Belly-Boot-Berlin-Brandenburg

  13. #12
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge
    Totte,

    irgentwie verstehst dus grad nicht, für den Preis den du zahlen willst gibt es nix vernünftiges.
    Halt nur so ein Schrott wie ich dir gezeigt habe.

    Investier da lieber etwas mehr....so einen hohen verschleiß wirste wohl nicht haben das du dir das nicht leisten kannst oder ????

  14. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von TotteBLN Beitrag anzeigen
    Danke ToBo, aber das sind genau die Dinger die ich auf keinen Fall haben will. Wie gesagt sollten die Vorfächer schon einen gewissen Qualitätsstandard aufweisen. Glaube aber wirklich nicht das Ihr die Vorfächer alle selber macht? Also RAUS mit der Sprache

    Wo holt Ihr eure Vorfächer???
    Da kannst du aber einen drauf lassen, nichts fertiges mehr bei Stahl.
    Alles Deutsche Handarbeit
    Ich hole alles was ich benötige, hier beim Fachhändler.
    Eine 5 Punkt Quetschzange, ein paar Hülsen und Meterware dazu kommt dann richtiges "Schweinewetter" und ab geht die Post. Quetschen bis Blasen kommen
    So wird der Jahresbedarf hergestellt.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  15. #14
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Zitat Zitat von TotteBLN Beitrag anzeigen
    Glaube aber wirklich nicht das Ihr die Vorfächer alle selber macht? Also RAUS mit der Sprache

    Wo holt Ihr eure Vorfächer???
    Neunzig Prozent meiner Vorächer baue ich wie Jack im Winter selbst.

    Als Reserve hole ich mir bei Angeljoe die fertigen Flexonitvorfächer. Die sind allerdings recht teuer und habe schlechte Karabiner, welche ich dann austausche. Alles in allem ein schlechtes Geschäft.

  16. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    784
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Servus,
    ich finde die Quali der 7*7 Jenzi-Stahlvorfächer in Ordnung.
    Vor allem gibts die auch mit 3-fach Wirbeln.
    Die hol ich mir bei nem Tackledealer hier um die Ecke.

    Was gar nicht ging waren die von Balzer. Da hat dieses Jahr ein U50er Hecht (!!!) eines durchgekriegt (Gott sei Dank als ich den schon gelandet hatte, so daß ich den Spinner nochmal rausbekam).
    Stinger bau ich mir aber auch lieber selber. Wollt das auch mit den Vorfächern anfangen, hab nur noch keine Wirbel die mir dafür gefallen gefunden.
    PS: Ich achte auch drauf das meine Vorfächer mindestens 45, lieber 50 cm lang sind, und ich fang sicherlich noch kleinere Hechte als du....
    An so manch einen im Forum zum nachdenken:

    Es gibt Menschen, die müssen anscheinend einfach zu allem was schreiben, ganz ohne zu denken, damit es alle lesen müssen, obwohl es nur Müll ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen