Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    Thumbs up Shakespeare Supreme 40 Magnesium

    Herstellerbeschreibung:

    Das Gehäuse und der Rotor sind bei dieser Rolle aus besonders leichtem Magnesium gefertigt. Dadurch ist die Rolle gegenüber vergleichbaren Rollen um ca. 30 % leichter. Das topmoderne Design und der sanfte Lauf des Präzisions-Getriebe zeugen von höchster Rollenbaukunst im Hause Shakespeare. Gerade Spinnangler, die längere Zeit aktiv am Wasser sind, werden schnell die Vorteile des leichten Magnesium-Gehäuse zu schätzen wissen. Durch die salzwasserbeständige Beschichtung ist die Supreme Magnesium auch die erste Wahl beim Angeln auf Meerforellen, Hornhechte und Lachs.


    Ausstattung:

    - 9 Kugellager

    - 1 IAR-Walzenlager

    - Leichtgängige Präzisions-Frontbremse

    - Extra leichtes und stabiles Gehäuse aus Magnesium

    - Ersatzspule aus Aluminium

    - Leichtmetallspule mit Loch-Profil zur Gewichtsersparnis

    - Metallkurbel von Rechts auf Linkshandbetrieb umbaubar

    Daten:
    •Gewicht: 255 g
    •Kugellager: 8+1
    •Schnurfassung: 250m / 0,30mm


    Mein Testbericht:

    Bei der von mir getesteten Rolle handelt es sich um das 2009er Modell.
    Ich habe die Rolle hauptsächlich in 3 Bereichen im Einsatz gehabt, beim Spinn-, Schlepp- und Grundangeln.
    Bespult mit einer 0,15er Fireline war die Rolle nun etwas über ein Jahr im Einsatz und hat dabei ettliche Barsche, Hechte und Zander problemlos gedrillt.
    Weder die Hitze in Spanien noch die kalte Jahreszeit konnte ihr etwas anhaben und ihr Lauf ist immer noch ruhig.



    Meine Bewertung:

    - Verarbeitung: = ******

    - Steifigkeit des Gehäuses: = ******

    - Laufruhe: = *****

    - Schnurverlegung: = *****

    - Schnurlaufröllchen: = ******

    - Optik (relativ): = ****

    - Bremse: = ******

    - Bremskraft: = ******

    - Handling: = ******

    - Bremsverhalten: = ******

    - Rollenbügel: = ******

    - Preis / Leistung: = ******


    __________________________________________________ _______________________

    Bewertung wird in * bezeichnet:
    *=mangelhaft **=ungenügend ***=ausreichend ****befriedigend *****=gut ******=sehr gut

    In meinen Augen eine gute Rolle, die einer harten sachgemäsen Beanspruchung gewachsen ist und mit einem Preis von 69,95 € auch für den kleineren Geldbeutel tragbar.

    Petri Heil
    Stephan

  2. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Danke für den Bericht Stephan.
    Ich hatte lange mit dem Gedanken gespielt mir diese Rolle zu zulegen, jedoch hat Shakespeare für mich in den letzten Jahren nicht wirklich gute Rollen gebaut bzw. nur Rollen im unteren Preissegment. Aus Angst enttäuscht zu werden habe ich es dann gelassen.
    Wie ich sehe lag ich falsch.

    Für alle interessierten; die 35er Version gibt es bei A&M Angelsport für faire 70 Euro.
    MFG, Nicki

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Servus Nicki,

    mir ist es ähnlich gegangen wie Dir - ich war sehr skeptisch - aber ich habe in meiner Jugend mit einer Shakespeare Supra geangelt, damals eine sensationelle Rolle und die läuft heute noch wie eine Eins.

    Ob es nun an dem ähnlichen Namen lag oder an dem Gerücht man wolle damit wieder auf dem deutschen Markt fuß fassen, ich weiß es nicht.

    Bis jetzt hab ich es jedoch nicht bereut und sie wird genauso eingesetzt wie meine Shimano Technium ohne dabei das Nachsehen zu haben und kostet aber nur die Hälfte.

    LG
    Stephan

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen