Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge

    Gummifisch- Angstdrilling ja oder nein?

    Hi!

    Habe diese Woche meinen Schein bestanden und wollte mich im Spinnfischen auf Hecht bzw. Zander probieren.
    Ich würde gern wissen ob ihr drauf schwört oder ob es auch jemanden gibt der es prinzipiell nicht macht? Da ich auf diesem Gebiet absoluter Neuling bin, wäre ich für Tips von euch sehr dankbar.

    Gruß

    Björn

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von spaceace82 Beitrag anzeigen
    Hi!

    Habe diese Woche meinen Schein bestanden und wollte mich im Spinnfischen auf Hecht bzw. Zander probieren.
    Ich würde gern wissen ob ihr drauf schwört oder ob es auch jemanden gibt der es prinzipiell nicht macht? Da ich auf diesem Gebiet absoluter Neuling bin, wäre ich für Tips von euch sehr dankbar.

    Gruß

    Björn
    Hi Björn ,

    ob ich einen Stinger(Angstdrilling) verwende , hängt von der Länge des Gummifisches ab .

    Bei 12-15cm Länge des Gufis benutze ich selten einen , zwischen 12-18cm einen und über 20cm kommen neben den Jighaken noch 2 Stinger ran .

    Bei "spitzig" beißenden Fischen , also Anfassern , hängt meistens einer am Kopf-oder am Schwanzstinger je nach Größe des Köders und wie sie ihn anpacken.
    Bei kleineren Gufis unter 10cm benutze ich grundsätzlich keine Stinger .
    Geändert von Jack the Knife (25.11.2010 um 22:24 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Dank dir für den Tip. Will erstmal mit Gummifisch anfangen, weils am Anfang vermutlich ein ums andere mal "hängen" wird.
    Und das ist vermutlich am Anfang erstmal günstiger als wenn ich mit Wobblern starte.

  5. #4
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.671
    Abgegebene Danke
    7.452
    Erhielt 7.162 Danke für 1.294 Beiträge
    Ich würde Dir gerade für den Anfang Blinker empfehlen. Warum?
    1. Ein Blinker ist ein wahres Weitwurfwunder. Hohes Gewicht bei geringem Luftwiderstand
    2. Blinker sind günstig in der Anschaffung
    3. Ein Blinker fängt auch, wenn er einfach nur durchgekurbelt wird. Beim Gufi ist die Führung schon sehr viel wichtiger, und auch die Bisserkennung erfordert Konzentration
    4. Die Hängergefahr ist beim Gummifischangeln größer als beim Blinkern
    5. Blinker haben mir schon so manchen Schneidertag erspart. Wenn auf Gummi, Wobbler oder Spinner nichts geht, dann kommt bei mir zum Schluss immer noch der gute alte Effzett zum Einsatz. Und bei uns zumindest ist der sehr fängig. Mag sein, dass das aber nicht überall so ist.

    Probiers doch mal mit einem Blinker. Dieser Köder hat nichts von seiner Fängigkeit eingebüßt und Du bekommst gerade als Einsteiger ein Wurf- und Führungsgefühl. Dann fällt Dir das Gufi-Fischen später viel leichter.
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelhoschi76 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    der Fischflüsterer Avatar von Stiffler79
    Registriert seit
    30.04.2010
    Ort
    56812
    Alter
    38
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    144
    Erhielt 233 Danke für 80 Beiträge
    Hallo zusammen,
    ich selber halte nichts von einem so genannten Angstdrilling,finde der Fisch hat eine kleine Chance verdient.
    mfg Stefan
    der Fischflüsterer

  8. #6
    Talsperrenturner Avatar von beetlebenner
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    582
    Alter
    46
    Beiträge
    593
    Abgegebene Danke
    1.754
    Erhielt 1.013 Danke für 376 Beiträge
    Hi,

    Zitat Zitat von Stiffler79 Beitrag anzeigen
    ich selber halte nichts von einem so genannten Angstdrilling,finde der Fisch hat eine kleine Chance verdient.
    Denke ich habe eine Chance auf einen gehakten Fisch verdient,wenn ich ihn schon zum schnappen nach meinem Gummi "animieren" konnte,was ja auch nicht im Minutentakt passiert.
    Also ich benutze ab 10cm auch den "Angstdrilling" und alle Fische die an meine Köder gehen können sich freuen,denn die Chancen stehen gut
    habe letzten Sonntagabend meinen BarschPB gefangen auf einen 12cm Kopyto,er hing am Stinger,soviel dazu

    Gruss Thomas
    Geändert von beetlebenner (26.11.2010 um 00:40 Uhr)

  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von BrunkhorschteWiesen
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    21647
    Beiträge
    184
    Abgegebene Danke
    170
    Erhielt 651 Danke für 78 Beiträge
    Da ich meist mit möglich kleinen Jighaken fische, damit der köder mehr Spiel hat, benutze ich auch Stinger bei Gufis über 10cm.

  10. #8
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Danke für eure Tips. Habe mich jetzt mal mit Ködern eingedeckt. Kann den Sonntag kaum noch erwarten. Bin ja mal gespannt ob sich was tut.

  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Flori999
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    27356
    Beiträge
    297
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 52 Beiträge
    früher hab ich immer stinger benutzt manchmal sogar 2 klinkt übertrieben is es auch heutzutag benutz ich nur noch selten welche
    denn meist reicht Jig dafür aber ich würd zum anfang sc hon ein nehem

  12. #10
    Allrounder Avatar von fischerking
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    84339
    Beiträge
    190
    Abgegebene Danke
    221
    Erhielt 182 Danke für 65 Beiträge
    es ist so:
    +: klar bessere bissausbeute
    -: du wirst sicher das ein oder anderemal hängen.

    ich benutze wie die meisten anderen
    ab 10cm gufi-länge einen stinger.

    angelst du im fluss oder im see?
    __________________

    allrounder

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an fischerking für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Ich werde am Dutenhofener See fischen. Bin da bisher nur mal mitm Auto dran vorbei gefahren. Das ist soviel ich weiss ein Baggersee, der zudem noch bei Hochwasser einiges aus der Lahn mitbekommt. Ich denke schon das da ordentlich Geäst am Grund sein wird. Habe aber nichts großartiges über den See im Netz gefunden.

  15. #12
    Allrounder Avatar von fischerking
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    84339
    Beiträge
    190
    Abgegebene Danke
    221
    Erhielt 182 Danke für 65 Beiträge
    Zitat Zitat von spaceace82 Beitrag anzeigen
    Ich werde am Dutenhofener See fischen. Bin da bisher nur mal mitm Auto dran vorbei gefahren. Das ist soviel ich weiss ein Baggersee, der zudem noch bei Hochwasser einiges aus der Lahn mitbekommt. Ich denke schon das da ordentlich Geäst am Grund sein wird. Habe aber nichts großartiges über den See im Netz gefunden.
    dann kannst du natürlich mit gummi fischen.
    wie gesagt, ab 10cm würde ich angstdrilling empfehlen
    __________________

    allrounder

  16. #13
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Also ich habe mir ein paar Kopytos geholt so 7-8cm. Jigköpfe in 3,5 bzw. 7g. Werds dann ohne Stinger probieren. Eure Tips gehen ja auch alle in die Richtung. Kanns kaum noch abwarten. Werd euch aber auf jeden Fall berichten, egal ob mit oder ohne Fisch. Bin einfach nur froh endlich ans Wasser zu können. :-)

  17. #14
    Allrounder Avatar von fischerking
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    84339
    Beiträge
    190
    Abgegebene Danke
    221
    Erhielt 182 Danke für 65 Beiträge
    Zitat Zitat von spaceace82 Beitrag anzeigen
    Also ich habe mir ein paar Kopytos geholt so 7-8cm. Jigköpfe in 3,5 bzw. 7g. Werds dann ohne Stinger probieren. Eure Tips gehen ja auch alle in die Richtung. Kanns kaum noch abwarten. Werd euch aber auf jeden Fall berichten, egal ob mit oder ohne Fisch. Bin einfach nur froh endlich ans Wasser zu können. :-)
    wenn du mit den kopytos fehlbisse bekommst,
    würd ich nen stinger rauftun
    __________________

    allrounder

  18. #15
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    So habe meinen ersten "Spinntag" hinter mir. Kein Hänger, ein schöner Nachläufer und kein Fisch am Haken. Aber war echt schön endlich ans Wasser zu können. Ich versuch morgen nochmal mein Glück.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen