Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge

    Freilaufrolle für Stör

    Hallo,
    Ich möchte mir gerne eine neue Freilaufrolle für Stör zulegen.Ich schwanke zwischen der Exori Solid Free 50 und der Penn Slammer Live Liner 460 l.
    Ich hoffe dass mir jemand von euch helfen kann,mich zu entscheiden.Bitte keine anderen Vorschläge.
    Gruß Jan

  2. #2
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Defenitiv die Penn... Ist zwar nicht sonderlich hübsch aber extrem Robust und die Bremse ist 1a!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an doug87 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Hi,
    Danke schonmal für Deine Antwort!
    Hätte nur nch 2 Fragen : 1) verlegt sie auch monofile schnur gut und 2) was ist der unterschied zwischen der 460 l und der 460?
    Würde mich natürlich über weitere Antworten freuen
    Gruß Jan

  5. #4
    AV Würges 1974 e.V. Avatar von akpromotion
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    656
    Alter
    47
    Beiträge
    673
    Abgegebene Danke
    579
    Erhielt 785 Danke für 295 Beiträge
    Hallo Jan

    Zur 2: Die Live Liner ist aus der Serie der Penn Slammer und das L hinter der Rollengröße bezeichnet dieses. 460 = Frontbremse, 460L = Freilaufrolle (Live Liner), also kaufe nicht das falsche Modell.
    Zur 1: Da solltest Du eigentlich die umgekehrte Frage stellen, ob die Rolle für geflochtene Schnur gut verlegt. Es gibt aber auch bei monofilen Schnüren extreme Unterschiede, da wirst Du schon testen müssen, ob die Rolle mit einer verhältnismäßig harten Stroft klar kommt. Wende Dich mal an Cyberpeter, der hat schon viele Rollen und Schnüre unter die Lupe genommen, bevor Du zuschlägst.
    Noch etwas zu Exori: Vergangene Woche habe ich eine Exori Dorsch bei einer Tombola gewonnen, wenn alle Rollen so sind, wie diese, dann laß bitte die Finger weg. Das Rollengehäuse ist komplett aus Plaste und das Spulen-Klick-Geräusch ist lauter, als mancher Bissanzeiger. Die Spule ist ebenfalls aus Plaste und im Ganzen hinterläßt die Rolle einen Geschmack von Playmobil. Wenn Du eine Exori kaufen willst, dann schaue sie Dir bitte vorher genau an.

    Gruß Micha
    Geändert von akpromotion (26.11.2010 um 08:38 Uhr)

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an akpromotion für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen