Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    45711
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Gute, Schöne Fische

    hey,
    meinen Teich dürftet ihr bereits kennen :D
    dazu haben wir probleme mit dem Besatz und wollten den allen kentlich machen, um sicher zu gehen das nichts falsch läuft.
    Mir wurden schon verscheidenen Fische empfohlen: u. a.
    Störe, Regenbogenforellen , Bachforellen , Karpfen (aber nur ein paar )

    dazu jetzt die Fragen, könnte man vorm Winter noch Junge Forellen
    zum Test reinsetzen ich meine wenn die sich bis zum Frühjahr was anfressen haben wir die erkenntnis sie großziehen zu können.
    Zur beruhigung , es ist kein experiment vor 2 Jahren waren schon regenbogenforellen im Teich die den winter aber nicht überlebt haben
    wir haben daraus gelernt und wissen was wir machen müssen.
    Würden sich die Jungforellen jetzt angenommen einfach mal einen
    Bauch anfressen wäre doch schon bewiesen, dass das Gewässer
    immernoch tauglich ist oder nicht?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Und DANKE
    Ihr helft wirklich gut weiter.

    LG

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    14943
    Beiträge
    168
    Abgegebene Danke
    110
    Erhielt 143 Danke für 51 Beiträge
    weißt du nun wie du es machen musst oder nicht
    warum fragst du das nicht in deinen anderen tread mit rein

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    45711
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    ist hier dann geordneter :D
    weiß nicht ich wollte hier Vorschläge machen und beim andern halt
    die versch. Arten hinterfragen, ist ja schon wichtig das man weiß
    was die Fische brauchen... aber OK

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    14943
    Beiträge
    168
    Abgegebene Danke
    110
    Erhielt 143 Danke für 51 Beiträge
    schmeiß die viecher doch einfach darein und guck was passiert

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    45711
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    ja schon im grunde haste ja recht
    aber so en bischen wissen was die brauchen is ja schon angebracht find ich... aber danke ;D

  6. #6
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Ne kessy,

    mojoe hat überhaupt nicht recht. seinen beitrag könnte man, wenn man wollte als absoluten schwachsinn bezeichnen.

    Gruß Thomas

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an schweyer für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    45711
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    ja ok,
    stimmt auch wieder
    ich weiß eh schon bescheid darüber wie die fische sich verhalten usw.
    die wir besetzen möchten ...

  9. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    14943
    Beiträge
    168
    Abgegebene Danke
    110
    Erhielt 143 Danke für 51 Beiträge
    und was willst du dann noch wissen???

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    45711
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    schon ok
    danke... es geht nur darum das wir bestätigungen kriegen damit wir uns 100% sicher seinen können

  11. #10
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Ron17
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    22143
    Alter
    38
    Beiträge
    765
    Abgegebene Danke
    1.993
    Erhielt 3.137 Danke für 516 Beiträge
    Ich werde aus deinem Anfangstext aber auch nicht wirklich schlau...
    Du schreibst "ihr habt daraus gelernt und wisst was ihr machen müsst" meinst du damit das nicht wieder alle über den Winter sterben würden wie beim ersten Versuch? Und wenn ja, was ist dann die Frage??

    Und bei den schwammigen Infos kann eigentlich eh keiner etwas 100%iges sagen. Person A sagt: "müsste klappen..." Person B sagt: "nö, eher nicht" voran kommst du auf jeden Fall nicht hier momentan....

    Gruß Ron

  12. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    14943
    Beiträge
    168
    Abgegebene Danke
    110
    Erhielt 143 Danke für 51 Beiträge
    nene aber ohne bilder und mehr informationen sind alles was man dazu sagen kann nur mutmaßungen

  13. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    45711
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    ron 17
    ja ich mein wir wissen was wir früher falsch gemacht haben und woran die fische gestorben sind und deshalb haben wir jetzt eine lösung die uns im letzten winter immerhin keinen einzigen fisch verlust gebracht hat
    (waren auch nur rotfedern und ein paar karpfen drin).

    Aber jetzt zu den genauen infos:
    Teich
    - 40 m x 15m ca. = 600m² 500.000l mit zu und abfluss + biofilter
    - Durschnittstiefe ca. 1m flachster bereich immerhin noch 20 cm
    tiefster hat vielleicht 1,2 - 1,5m
    - schlammboden
    -Einlauf mit 40 m Bachlauf mit strömung im endbereich von ca. 10l /s
    - Steinpackungen am Ufer (ein Ufer)
    - viel Totholz , wenig algen
    - etwas wasserpest
    - 1 schattiges Ufer
    -1 sonniges Ufer
    - teilweise kiesboden
    -viel Futter , schnecken , kleine Muscheln usw. auch jungbrut
    - liegt mitten im wind quasi also viel anflugnahrung
    -überhängende Ufer
    - viele ruhige bereiche
    - teilweise Unterspülte Ufer , teilweise größere Wurzelwerke im wasser
    - kalt und klares wasser also ca. 3 bis 4 m sichtweite bis auf grund
    das sind so ca. 80cm bis 1m, da haben früher die forellen geraubt
    -1 steiles ufer ein abgeflachtes
    - schilf, steine, äste im wasser
    - 1 großer flachwasserbereich (recht wenig strömung)
    - 40 m ununterbrochen an einer seite eng übereinander gelegte stöcker auch unter wasser (!)
    - sehr selten steigt etwas faulgas auf aber wirklich nicht viel

    wenn das nicht reicht dann kommt noch mehr nur bescheid sagen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen