Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    ddominik
    Gastangler

    3tlg. Steckruten?

    Hi zusammen,

    ich bin auf der Suche nach 3tlg. Steckruten. Von Spro gab es mal eine Serie, nur kann ich dazu leider nichts mehr im Internet finden, da ich weiß, dass diese Serie nicht mehr produziert wird.

    Was genau suche ich?

    Ich brauche Empfehlungen für 3tlg. Steckruten mit einer Länge von 3,30-3,60m und einem Wurfgewicht von 30-120g, 30-140g, 40-120g oder 50-150g.

    Einsatzgebiet soll hauptsächlich das beangeln von Main und Rhein sein. Die Aktion sollte eine A-Aktion sein, da ich überwiegend auf Zander angel und auch mal ein Wels vorbeischauen kann. Dementsprechend sollte ich über die Spitze schon den Anschalg ordentlich setzten können.

    Im Internet habe ich gesehen, dass Cormoran solche Ruten anbietet. aber was bei mir im Leben nicht in mein Angle-Equipment kommen wird, sind Sachen von Cormoran. Auch Askari Artikel wie der ganze Silver, River und Cogha ****** ist uninteressant.

    Wenn ihr also Empfehlungen habt, würde mich das freuen. Preis ist erstmal sekundär!

    Danke und Grüße
    Dominik

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Wie wäre es mit Karpfenruten? Ich kenn mich nicht so aus damit, aber ich denke eine 3 Lbs Rute hält auch mal nen Waller...

    Außerdem gibt es dochauch 3,30m lange Wallerruten oder?

  3. #3
    ddominik
    Gastangler
    Karpfenruten? A-Aktion in Karpfentuten? Ich habe geschrieben, dass ich Ruten mit einer A-Aktion suche und keine parabolischen Ruten Karpfenruten sind dafür nicht geeignet.

    Ich habe spezielles Wallertackle und mit diesen Ruten soll auch nicht gezielt auf Waller geangelt werden. Sie sollen halt nur etwas Rückrat haben, sollte mal einer drangehen.

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Hadl
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    94259
    Alter
    24
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    889
    Erhielt 210 Danke für 89 Beiträge
    Was würdest du zu Feederruten sagen, die ein hohes WG haben???


    mfg Hadl
    Meine Damen und Herren, Sie merken, ich provoziere ganz bewusst!!

  5. #5
    ddominik
    Gastangler
    Zitat Zitat von Hadl Beitrag anzeigen
    Was würdest du zu Feederruten sagen, die ein hohes WG haben???


    mfg Hadl
    Leute, ich brauche Empfehlungen für Ruten mit einer A-Aktion. Keine Wabbelruten sondern Ruten die eine härtere Spitze haben. Eine Feederrute kann 250g Wurfgewicht haben, aber du wirst damit niemals einen etwas größeren Waller drillen können, sondern der Waller drillt dich dann, weil man ihn nicht halten kann!!! Bei einer Feederrute kann selbst eine Grundel die Rute so zum wackeln bringen, dass man meint, ein Haifisch wäre am Haken!

  6. #6
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Muss es unbedingt dreiteilig sein?
    Spinnruten in bis 3,3m sollten einige in der Klasse zu kriegen sein.Shimano hat ne ganze Menge Spinnruten die eigentlich fürs Meer gedacht sind.Eventuell ist da auch was dreiteiliges dabei.Guck am besten mal auf der Shimano Seite und frag dann deinen Händler ob der dir das Modell ordern kann.

    Ansonsten tät ich an deiner Stelle mal gucken was die Rutenbauer so an Blanks anbieten.
    MfG Lorenz

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lorenz89 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge
    @ ddominik
    Wie wäre es mit einer Hand gebauten Rute die genau deinen Ansprüchen entspricht
    Ich weiß einen Rutenbauer der bestimmt deine Wünsche erfüllen könnte und das zu einem fairen Preis.
    Bei Ruten von der Stange wirst du dich schwer tun das richtige zu finden, zumindest wenn sie dreiteilig sein soll.
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Helmut K. für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    ddominik
    Gastangler
    Zitat Zitat von Lorenz89 Beitrag anzeigen
    Muss es unbedingt dreiteilig sein?
    Spinnruten in bis 3,3m sollten einige in der Klasse zu kriegen sein.Shimano hat ne ganze Menge Spinnruten die eigentlich fürs Meer gedacht sind.Eventuell ist da auch was dreiteiliges dabei.Guck am besten mal auf der Shimano Seite und frag dann deinen Händler ob der dir das Modell ordern kann.

    Ansonsten tät ich an deiner Stelle mal gucken was die Rutenbauer so an Blanks anbieten.
    3.tlg wegen dem Transport. Bei Steckruten habe ich festgestellt, dass sich das nicht nachteilig auswirkt. Ich habe jetzt von Shimano die Veagance Monster Ruten mit 28-78g in 3,60m und die sind beim Transport unheimlich kacke und obwohl Shimano, bei 80g Bleien, merkt man schon, dass die etwas nachgeben.

    Shimano baut schon gute Ruten, aber sind denen ihre Ruten im Vergleich zu anderen Ruten deutlich schwerer!

  11. #9
    ddominik
    Gastangler
    Zitat Zitat von Helmut K. Beitrag anzeigen
    @ ddominik
    Wie wäre es mit einer Hand gebauten Rute die genau deinen Ansprüchen entspricht
    Ich weiß einen Rutenbauer der bestimmt deine Wünsche erfüllen könnte und das zu einem fairen Preis.
    Bei Ruten von der Stange wirst du dich schwer tun das richtige zu finden, zumindest wenn sie dreiteilig sein soll.
    Hi Helmut,

    der Rutenbauer wäre die letzte alternative, wobei ich da auch einen kenne, der mir soetwas machen würde. Die Ruten von Spro von meinem eingangspost waren sensationell und bei ca. 80€/Stck. noch im Rahmen des erträglichen. Schirmer hatte die zuletzt rausgehauen und ich war der Meinung, dass ich gut aufgestellt bin.

    Es gibt auch gute Ruten von der Stange, nur macht es da eher Sinn die Händlerkataloge zu durchstöbern, als die Händler in meiner Region zu fragen.

    Hier mal ein beispiel, eigentlich genau das was ich suche, halt nur 2.tlg.

    http://fischer-meister.de/index.php?...=17120015.2694

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    48163
    Alter
    22
    Beiträge
    568
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 259 Danke für 148 Beiträge
    eine 3 teilige heavy feeder rute und erklär mal was ne a aktion ist damit es die mitglieder verstehen so wie ich

    ich kenne nur spitzen akrion und parabolische rute

    also wie gesagt im grunde eignet sich zu sowas am besten ne heavy


    sehr schöne serien hat da sänger (im gebiet heavyfeeder und feederruten ist das mein favorit)

  13. #11
    ddominik
    Gastangler
    Zitat Zitat von Hechtfreund Beitrag anzeigen
    eine 3 teilige heavy feeder rute und erklär mal was ne a aktion ist damit es die mitglieder verstehen so wie ich

    ich kenne nur spitzen akrion und parabolische rute

    also wie gesagt im grunde eignet sich zu sowas am besten ne heavy


    sehr schöne serien hat da sänger (im gebiet heavyfeeder und feederruten ist das mein favorit)
    A-Aktion ist eine Spitzenaktion. Und wie gesagt, Feederruten sind absolut nicht mein Fall, da ich keine Lust habe bei jedem kleinen Fisch aus dem Stuhl zu fallen, weil man meint einen Wal dran zu haben.

    Ich angel überwiegend am Main, da langen Gewichte bis 50g. Nach stärkerem Regen oder bei etwas höherem Wasserstand sollte man 80-100g nehmen. Daher mein Wunschwurfgewicht. Feederruten sind dazu gemacht worden, um eben gezielt auf Weißfisch zu gehen damit sensible Bisse erkannt werden.

    Ich gehe auch nicht mit einer Wallerrute auf Rotaugen, obwohl das theoretisch machbar wäre!

  14. #12
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge
    Wenn du Kataloge durchschaust, schau dir mal den Sportex auch an, wenn ich mich nicht täusche müssten die was in der Richtung haben, weiß nur nicht ob die zwei- oder dreiteilig sind........
    Wenn sie nicht unbedingt 330cm haben soll würde ich dir sofort die Sportex Carboflex NG empfehlen. Die hat ein Wurfgewicht bis 120 Gramm, bei einer Länge von 275cm.
    Ich benütze sie zum Schleppen, teilweise mit Sideplaner und Castaic. Das meistert sie problemlos, aber auch beim schleppen nur mit 12cm Wobblern, sieht man genau ob der Wobbler einwandfrei läuft.
    In meinen Augen eine Top Rute zu einen Top Preis !!!
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  15. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    48163
    Alter
    22
    Beiträge
    568
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 259 Danke für 148 Beiträge
    haste schon mal ne heavy feeder in der hand gehabt ?

    weiste was fürein starkes rückrat die haben ?

    da erkennste du den biss prima und damit kannst du ein waller bis 1,30 rausholen (weis ich aus eigener erfahrung)

  16. #14
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von ddominik Beitrag anzeigen
    Shimano baut schon gute Ruten, aber sind denen ihre Ruten im Vergleich zu anderen Ruten deutlich schwerer!
    Hast du auch mal höherpreisige in der Hand gehabt?
    Ich hab keine Shimano Rute und hab sie auch nicht großartig im Laden verglichen,aber die teureren sind sicherlich einiges leichter als die günstigen Modelle Nexave/Alivio/Vengeance/Forcemaster etc. ...



    Ich hab mal fix auf die Shimano-Page geguckt,unter "sea-bass" Ruten,weil du ja eine solche gepostet hast und taaadddaaa...3,55m,dreiteilig,+110g WG
    http://www.am-angelsport-onlineshop....1_p6727_x2.htm

    Da gibts sicher nochmehr! Einfach mal gucken
    In Katalogen wie Gerlinger und co. wird man diesen ganzen Meereskram,der eher weniger für Deutschland bestimmt ist,sicher nicht finden...
    MfG Lorenz

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lorenz89 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #15
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge
    Hier noch mal ein Link zu den Längen und Wurfgewichten der Rutenserie
    http://www.angelcenter-kassel.de/ack...acturers_id=54
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Helmut K. für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen