Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2010
    Ort
    15366
    Beiträge
    51
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Brolly, aber bitte nur welches!

    sry das ich der nächste spämmer hier bin, doch ich fahre nächste woche angeln für paar tage und habe schon mal in der vergangenheit nach brolly´s gesucht. bisher aber nicht das richtige gefunden, nach meinen wünschen.
    zu den fakten:
    ich suche eines was nicht mehr als 100€ kostet, gehe nicht jeden monat angeln. doch sollte es schon etwas wasser abweisen können wie jetzt im oktober. habe bisher das hier gefunden
    Delta-Fishing
    -> http://cgi.ebay.de/XXL-BROLLY-SCHIRM...item19bd5e19f1
    Yaris Sports -> http://www.am-angelsport-onlineshop....0_p8649_x2.htm
    bat tackle -> http://www.shop.angel-domaene.de/pro...t-Shelter.html

    vielleicht kann mir einer helfen, da ich jetzt wohl bald bestellen sollte, sonst hab ich ein problem in den 2 nächten
    bin auch für andere modelle zu haben und nochmals entschuldigung wenn ich der 100ste bin und frage!!!

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    91088
    Beiträge
    1.563
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 441 Danke für 145 Beiträge
    Das von Ulli Dulli bei ebay ist noch das beste der Drei.

    Ich würde dir aber den Stalth von JRC empfehlen. Kostet zwar mehr
    hält aber auch deutlich länger.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2010
    Ort
    15366
    Beiträge
    51
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    danke, hatte mich dann doch für das yaris entschieden. hab auch erst beim 2 mal hinschauen gesehen, das es nicht mal diese seitenwände hatt. naja mal gucken was mich morgen erwartet. hoffe nur es hat seine länge wie ich sie mir vorstelle für ne liege..

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2010
    Ort
    15366
    Beiträge
    51
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Update
    so das yaris brolly + skin hatte ich freitag erst bekommen, was mich ja überhaupt vom hocker gerissen hat, das da gar keine sturm stangen bei waren. lediglich über dem foto stand ( Lieferumfang ohne Storm Poles ). was soll ich mit nem brolly und skin, wenn der dreck dann gar nicht stehen kann ..

    so aber nach vielem suchen, findet man immer wieder irgend wo versteckte angebote von gebrauchten bivvy´s
    so habe jetzt in aussicht:
    - JRC STI - R Bivvy 1Man Zelt / ohne winterskin
    - JRC Contact Bivvy 1 MAN / 5ooo WS - Ultimate Villa Dome + winterskin
    - Fox ECO 1 Easy Dome + winterskin
    - Fox ECO 1 Easy Dome + winterskin

    alles liegt so wischen 100€ - 130€
    wäre echt hilfreich wenn wer aus seiner erfahrung sagen könnte welches von quallität besser wäre, will nicht wieder uff die gusche fallen!
    Geändert von Da_Core (17.10.2010 um 16:41 Uhr)

  5. #5
    Boilietester Avatar von Dicker 78
    Registriert seit
    24.04.2009
    Ort
    19288
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 41 Danke für 33 Beiträge
    ich habe keins von denen aber warum ein gebrauchtes nehmen wenn ich die Preis Spanne sehe von den gebrauchten nimm ein neues
    1.
    http://www.mur-tackle-shop.de/de/JRC...-Man_1068.html
    2.
    http://www.fettekarpfen.de/bivvies/b...home-ii-0.html
    das letze habe ich und steht wie ne Wand habs drei tage getestet
    Wer nicht los geht kann nicht wissen das nix beißt

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2010
    Ort
    15366
    Beiträge
    51
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    brolly will ich keines mehr, hab mir gesagt da kann ich auch nen paar euro mehr ausgeben und nen bivvy nehmen.
    das STI Defenderist gar nicht so schlecht, aber für den preis bekomme ich das andere mit 10.ooo wassersäule.
    was mich mehr interessieren würde, ist ob es sinnvoller wäre gleich eines mit winterskin. hab zwar noch nie eines gehabt aber weiß nicht ob es bei solch kleinen bivvy´s so viel aus macht!
    hab leider nicht viel über das ECO 2 Easy Dome gelesen was ich für 100€ mit winterskin bekommen täte!
    Geändert von Da_Core (17.10.2010 um 16:51 Uhr)

  7. #7
    - MedienMogul - Avatar von CarpMoguls
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    04860
    Alter
    29
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    275
    Erhielt 425 Danke für 159 Beiträge
    Zitat Zitat von Da_Core Beitrag anzeigen
    Update
    so das yaris brolly + skin hatte ich freitag erst bekommen, was mich ja überhaupt vom hocker gerissen hat, das da gar keine sturm stangen bei waren. lediglich über dem foto stand ( Lieferumfang ohne Storm Poles ). was soll ich mit nem brolly und skin, wenn der dreck dann gar nicht stehen kann ..

    so aber nach vielem suchen, findet man immer wieder irgend wo versteckte angebote von gebrauchten bivvy´s
    so habe jetzt in aussicht:
    - JRC STI - R Bivvy 1Man Zelt / ohne winterskin
    - JRC Contact Bivvy 1 MAN / 5ooo WS - Ultimate Villa Dome + winterskin
    - Fox ECO 1 Easy Dome + winterskin
    - Fox ECO 1 Easy Dome + winterskin

    alles liegt so wischen 100€ - 130€
    wäre echt hilfreich wenn wer aus seiner erfahrung sagen könnte welches von quallität besser wäre, will nicht wieder uff die gusche fallen!
    Nun, auf die "Gusche" fallen kannst du trotzdem wieder. Auch hier ist es immer wieder eine Sache des persönlichen Geschmacks. Ich z.B. nehme, wenn ich allein am Wasser bin, lieber ein Brolly als ein Bivvy. Baut sich einfach schneller auf... Das so ein Teil Storms braucht, hätte dir klar sein sollen, wenn du dir die Bilder mal richtig anschaust (soll nun keine Kritik sein).

    Deine o.g. Zelte sagen mir vom Namen her zwar etwas, doch habe ich sie noch nicht live gesehen. Aber genau das würde ich an deiner Stelle machen.

    Fahr in einen Laden, der so'n Zeug führt und schau dir das Zeugs an. Fass es an, probier rum - dafür würde ich selbst eine längere Fahrt in Kauf nehmen.

    Ob du nun ein Skin dazu brauchst, hängt von dir ab. Ich nutze keins - brauche auch kein. Wenn überhaupt, lieber ein paar Euronen mehr in den Schlafsack investieren. Doch da solltest du selbst nachdenken, ob du's wirklich brauchst.

    Wichtiger sollte dir, wie du schon erwähnt hast, die Wassersäule sein (10.000er ist bei dauerhaftem Starkregen schon ein Vorteil.) Auch solltest du auf das Material achten. Ich persönlich von Climatex hin und weg. Auch sind die Nähte wichtig: Doppelt genähnt sowie mindestens einfach (besser doppelt) getaped - da bleibt der Regen wo er sein soll: draußen.

    Auf welchen Hersteller du nun zurückgreifst, bleibt natürlich dir überlassen. Auch in welcher Preisspanne du kaufen willst. Doch kann ich dir nur raten, gib lieber 2, 3, 4.... Euro mehr aus. Du darfst nicht vergessen, was für Situationen das Ding mitmachen muss. Und nach 2 Jahren kann eine kleine Materialschwäche riesige Folgen haben...

    In diesem Sinne.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an CarpMoguls für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2010
    Ort
    15366
    Beiträge
    51
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    jo darüber hab ick mir auch schon ständig gedanken gemacht. nur das mit dem brolly war schon etwas mies.
    aber hab mir jetzt für das JRC STI - R Bivvy 1Man Zelt entschieden. mir ging es auch darum, das ich damit mal zum zelten fahren kann, also sollte nicht nur zum angeln gedacht sein. aber ich lass mich überraschen. nen passenden schlafsacküberzug von der bundeswehr hab ich sehr günstig geschossen und da sollte es nicht alt zu kalt werden :D

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen