Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge

    Karpfen mit selbstgebautem Tischräucherofen geräuchert

    Forellen sind durch das Ding ja schon viele gegangen, aber der Karpfen hatte heute seine Premiere.

    12 Stunden eingelegt, filitiert und dann ab in den Ofen.

    Der war um einiges besser wie die Forellen....echt der Hammer.

    Schade das das Internet keinen Geschmack oder Geruch übermitteln kann.

    Aber ansehen dürft Ihr euch das Ergebniss
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 1.jpg (288,7 KB, 447x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 2.jpg (278,3 KB, 350x aufgerufen)
    Geändert von ToBo (03.10.2010 um 12:58 Uhr)

  2. Folgende 14 Petrijünger bedanken sich bei ToBo für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Stefan2010
    Gastangler
    super geiles teil mal was anderes weiter so.
    lg
    Stefan

  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Flori999
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    27356
    Beiträge
    297
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 52 Beiträge
    mhh... würd ich gerne probieren hab auch schon ein gegessen einfach der hammer

  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Lüneburger88
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    21339
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    89
    Erhielt 99 Danke für 35 Beiträge
    hallo tobo

    das nächste mal kannst du uns allen ein kleines paketchen schicken !!!

    wenn du schon solche leckeren bilder hier rein setzt !!!

    mfg Lüneburger

  6. #5
    Petrijünger Avatar von Forellenjanki
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    99510
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hallo, eingelegt? In was hast du den Karpfen eingelegt? Kannst du mir das veraten? Gruß Günter

  7. #6
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge
    Ganz normale Salzlage mit Gewürzen.

  8. #7
    Petrijünger Avatar von allrounder96
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    47229
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 35 Danke für 7 Beiträge
    sieht wirklich EXTREME LECKER aus!

  9. #8
    tapferes Schneiderlein Avatar von PB57
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    57510
    Alter
    42
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    378
    Erhielt 162 Danke für 92 Beiträge
    Hi,
    DANKE, vielen Dank..........

    Jetzt sitz ich hier und hab den Mund voll Wasser! *grummel

    Naja, Hauptsache dir hat es geschmeckt.

    Gruß
    Pascal

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.03.2010
    Ort
    91054
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    17
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Sieht verdammt gut aus.
    Weil ich das jetzt unbedingt auch mal ausprobieren will, noch eine Frage:
    War das ein frischer oder eingefrohrener Karpfen?
    Ich frage wegen dem Einlegen. Hab hier irgendwo gelesen, dass Fische aus der Kühltruhe irgendwie zu viel Salz aufnehmen wenn man die einlegt.Hast du noch einen Tipp zu den Gewürzen für den Karpfen?

    Am Wochenende gehts dann los...hoffentlich krig ich das Filetieren halbwegs hin.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen