Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge

    Beinverlängerung Horizon Pod

    Huhu

    Ich will die vorderen Beine von meinem Horizon Pod gegen Längere tauschen.
    Welche Banksticks eignen sich nun dafür? Oder eignen sich generell alle die auf dem Markt sind? Mein Bedenken ist, dass man dafür eventuell "spezial" Gewinde braucht. Weiß ja nicht was sich Fox dabei gedacht hat, vielleicht wollen sie so, dass nur Zeug von Fox da dran kann.. (schon oft genug erlebt, auch bei anderen Marken).


    lg
    Paddy

  2. #2
    Barben-Spezialist Avatar von Toller-Hecht14
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    53229
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    388
    Erhielt 423 Danke für 125 Beiträge
    ehm, wie wärs mit ausprobieren?

  3. #3
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    Ich hab momentan keine Banksticks ,außer den die dabei waren, bei mir rumliegen, dafür müsst ich erst welche bestellen und das ist auf gut Glück zu riskant.

  4. #4
    Kleinfischfänger Avatar von Glasauge
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    41363
    Alter
    41
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    654
    Erhielt 593 Danke für 163 Beiträge
    Moin Moin,

    ob Du mit normalen Banksticks weiter kommst, wage ich zu bezweifeln.
    Schau mal hier nach:

    http://www.angelgeraete-wilkerling.d...zon-pod-p-1209

    Hier wird das Pod vorgestellt und ganz unten folgt der Hinweis, welche Stormpoles geeignet sind, um die Beine zu verlängern.
    Sollten dann diese hier sein:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=160482763405

    Bevor Du anfängst mit irgendwelchen Banksticks zu experimentieren, nimm doch mal eines der Beine Deines Pods, geh in den Angelladen und vergleiche die Gewinde.
    Vielleicht passen ja Banksticks mit normalen Gewinde.

    Gruß

    Michael
    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann;
    gib mir den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann;
    und gib mir die Weisheit, das eine vom andern zu unterscheiden!


    http://randnotizen.info/tl_files/links/solidaritaet/www.randnotizen.info_black-80.jpg

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Glasauge für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.11.2009
    Ort
    04683
    Alter
    30
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 34 Danke für 11 Beiträge
    Moin,

    Die Beine verlängern habe ich auch probiert. Ich war auf dem Baumarkt und habe mir Gewindestäbe, Rohr,Verbinder u. usw. geholt. Alles für 20 Euro war nicht gerade teuer.
    Naja bei dem Versuch ist es geblieben. Ich stellte fest das es zwar ein 10 er Gewinde war aber die abstände der einzellen Drehungen nicht stimmten. Man vermutet es geht aber dann ist ganz schnell das Gewinde kaputt und man kann das Rod-Pod wegwerfen. Ich hoffe dir bleibt das ersparrt.

    petri angelheldus

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelheldus für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    Hm dann werd ich mir wohl oder übel die Stormpoles bestellen, auch wenn sie gute 10€ teurer sind als normale Banksticks. Aber mein Pod will ich nicht schrotten..
    Danke für die Hinweise

    lg

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen