Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Zanderrute

  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.09.2009
    Ort
    38518
    Alter
    51
    Beiträge
    64
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Zanderrute

    ich suche eine Rute von 360cm - 380cm um am Kanal den Zander nach zu
    stellen.
    Ich habe auch schon gehört das man für Zander am Kanal auch eine
    Karpfenrute nehmen könnte, aber das Problem ist das ich mich mit den
    Wurfgewichten von diesen Ruten nicht auskenne.

  2. #2
    Ben aus Berlin Avatar von fischzapfel
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    13347
    Alter
    39
    Beiträge
    174
    Abgegebene Danke
    63
    Erhielt 164 Danke für 59 Beiträge
    Am Kanal ist die Wurfweite ja nicht so wichtig, da würde ich eine weiche mit parabolischer Aktion nehmen. Ich denke um die 40-60 g Wurfgewicht für Köfi. Für Kunstköder eher 10 - 40 g.
    Eine Karpfentute ist dann doch zu Steif, da schlitzt der Zander oft aus.

    Grüsse
    Ben
    Hole ich abends mein Haus herein, pass ich fast selbst nicht mehr hinein.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    14913
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 83 Danke für 39 Beiträge
    Für das Zanderln mit GuFi am Jigkopf kann ich dir die Berkley Pulse mit 15-50g WG empfehlen. Ebenso für die Jagd mit Wobblern im Zanderformat (ca. 9cm).
    Ein sehr feines Stöckchen mit gutem Preis/Leistungsverhältnis! Sie ist zwar nur 2,40m aber für Fluß und Kanal wunderbar geeignet.

    Gruß
    Kai

  4. #4
    Ben aus Berlin Avatar von fischzapfel
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    13347
    Alter
    39
    Beiträge
    174
    Abgegebene Danke
    63
    Erhielt 164 Danke für 59 Beiträge
    Für das Angeln am Kanal würde ich auch eine kurze Rute nehmen.
    Mit 3,60 Meter würde ich die Bäume fangen, 2,40 - 2,70 reichen und fangen.

    Grüsse aus Berlin
    Ben
    Hole ich abends mein Haus herein, pass ich fast selbst nicht mehr hinein.

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von fish101030
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    13585
    Beiträge
    516
    Abgegebene Danke
    124
    Erhielt 53 Danke für 50 Beiträge
    Auch eine 3 meter Rute reicht mit einem Wurfgewicht von 40-45gr.. 3.30-3,60m finde ich persönlich zu lang.

  6. #6
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Du willst mit Köderfischen angeln, oder?

  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.09.2009
    Ort
    38518
    Alter
    51
    Beiträge
    64
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge
    Zitat Zitat von doug87 Beitrag anzeigen
    Du willst mit Köderfischen angeln, oder?

    sowohl als auch.

  8. #8
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Das ist sehr schwierig miteinander zu kombinieren!

    Ich würde allerdings dann eher empfehlen eine vollwertige, etwas längere Spinnrute zu wählen...

    Ich empfehle mal die Skeletor in 3 metern mit einem WG bis 32gr.

    Damit kannst du den Köfi zwar nicht weit befördern, ist aber die Frage ob du das am Kanal musst. Solang die Strömungsverhältnisse passen, sollte das WG langen und die Rute ist recht sensibel, was den Spaßfaktor steigert!

    Nehm Sie mal in die Hand... ne 3000er Rolle drauf und los gehts...

  9. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.07.2008
    Ort
    76149
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Bei uns an den Rhein Seitenarmen nehmen wir Feeder Ruten mit entsprechendem Wurfgewicht.
    Je nachdem wie bei Dir die Verhältnisse sind, kannst Du wählen in der Regel bis 3,90m.
    Entsprechende Spitze wählen, das macht auch richtig Fun.
    Die bekommst Du in der Regel beim Händler schon ab ca. 35€

    Viel Spaß
    mfg aus Karlsruhe

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen