Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    06217
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Mit Pellets gezielt auf Brassen

    Kann jemand schreiben welche Montage ist besser,wenn man gezielt mit Pellets auf Brassen geht?Danke.

  2. #2
    Carp Hunter Avatar von D.A.M
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    88255
    Beiträge
    296
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 59 Danke für 43 Beiträge
    Mit Pellets gezielt auf Brassen?

    Wenn du Brassen fangen willst,
    dann nimm ein Futterkorb bzw. Feeder,
    und steck in diesen ein bischen Teig und Maden hinein.
    An den Haken ein paar Maden und fertig.

    So fängst du mehr Brassen, als mit Pellets und co.

    Gruß DAM


  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2009
    Ort
    63877
    Alter
    37
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 41 Danke für 22 Beiträge
    Hi,

    ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Haarmontage gemacht.

    (Beifang beim Karpfenangeln

    Gruß
    Ostario

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    saaleangler1,

    wenn man fragt welche Montage besser ist dann gibt man eigentlich auch eine Auswahl.
    Wie D.A.M. schon sagte befinde ich die Made auch als besseren Köder.
    MFG, Nicki

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    06217
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Stimmt aber gar nicht.ein Bekannter von mir fängt zur Zeit nur mit Pellets,auf Made geht nichts.er benutzt die Haarmontage.aber Vorfach ist 0,15 geflochten und20 cm lang.dann hat er eine Futterspirale ohne Stopper an der Schnur.die Frage ist,wenn ich 0,10 gefl.Vorfach nehme 30 cm oder mehr,habe ich bessere Chancen?Vielleicht ist die Selbsthackmontage gut?hat jemand Erfahrungen mit sowas?

  6. #6
    El Niklas Avatar von Brassenfreak
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    33
    Beiträge
    211
    Abgegebene Danke
    246
    Erhielt 43 Danke für 33 Beiträge
    Bin ja eigentlich auch für maden......
    Aber wenn du meinst mit pellets fängst du besser,
    glaub ich dir.
    Pellets kannst du mit futterkorb an einem pellethaken
    mit einem pelletband anbieten.
    habs noch nicht ausprobiert auf brassen,
    hab die teile aber zuhause liegen und gefallen mir.


    gruß

    niklas
    Wenn alles so schön wär wie das Angeln..........
    mgf Niklas

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    91088
    Beiträge
    1.563
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 441 Danke für 145 Beiträge
    Laufblei Montage, kleiner Haken, kurzes Haar, und kleine 12er Pellets
    und fertig.

  8. #8
    Friedfischer
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    38100
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 27 Danke für 11 Beiträge
    Hallo,

    Gerade Groß-Brassen kann man sehr gut mit kleinen Pellets beangeln.
    Sowohl normal an der Feeder-Rute mit Futterkorb wie auch an der feinen Grundrute mit Method Feeder.
    Du wirst zwar so weniger Brassen fangen, aber dafür die besseren.

    Viele Grüße
    Norman

  9. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    Jo in einer der letzten F&F Ausgaben waren 2 Seiten drin übers Brassen fischen mit fast den selben Montagen wie beim Karpfen angeln, da war der Christian Heymanns von SB mit bei und er meinte auch das Pellets auf Brassen seine Lieblingsköder seien, und das auch noch mit gleich 2 10ern oder 2 12er Pellets am Haar.


    Wenn dann würd ich auch mit mit Haar und Selbsthakmontage fischen, aber halt alles ne Nummer kleiner und feiner wie beim Karpfen angeln !


    Gruß
    *******************

    Gruß Mike

  10. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.06.2009
    Ort
    31832
    Beiträge
    242
    Abgegebene Danke
    233
    Erhielt 77 Danke für 48 Beiträge
    habe auch sehr gute erfahrungen mit the method gemacht.

    fürs futter dann:
    - maismehl
    - paniermehl
    - haferflocken
    - pellets
    - und dr. oetker buttervanille aroma

    lockt die brassen sehr gut an und ich habe sehr gut gefangen (hat für 30 fischfrikadellen gereicht ).

  11. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    49326
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Moin,
    Kumpel von mir hat da mal ein Video gedreht.
    Hat jezz auch größere Pellets wenn Interesse besteht bitte PN an mich.
    Gruß Peter
    http://www.youtube.com/watch?v=a5An8Y-arZY

  12. #12
    BeiRegenZuHauseBleiber Avatar von Kevin2311
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    16248
    Alter
    30
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 60 Danke für 44 Beiträge
    kartoffelwürfel jungens.. kartoffelwürfel^^

    mehr kann ich dazu nicht sagen... einfach vom mittagstisch übrig gebliebene kartoffeln mitnehmen (nicht einfrieren vorher, das verdirbt m.M.n. das natürliche aroma...

    ...klar weitwürfe sind damit nicht oder nur schwer möglich aber mal ganz ehrlich... muss man ja auch nicht, da sich die brassen ja meist direkt an der scharkante aufhalten...

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen