Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    tapferes Schneiderlein Avatar von PB57
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    57510
    Alter
    42
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    378
    Erhielt 162 Danke für 92 Beiträge

    mit saarlänischem Schein in Rheinland-Pfalz angeln?

    Hi,

    ich werde mir nächste Woche in Saarbrücken (Kleinblittersdorf)einen Saarländischen Jahresfischereischein kaufen.

    Was ich jetzt noch nicht so richtig geblickt habe ist, ob ich mit dem Schein auch in anderen in Bundesländern in Deutschland angeln darf, sofern ich natürlich die dementsprechende Gewässerkarte für den Fluß, See, Weiher etc. habe.
    Danke schonmal für eure Antworten.

    Gruß
    Pascal

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    60316
    Beiträge
    572
    Abgegebene Danke
    343
    Erhielt 449 Danke für 217 Beiträge
    na klar, warum denn nicht?

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an jaykay2003 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Hallo,

    leider muss ich dich enttäuschen, du darfst nicht in RLP angeln...

    Ich befische auch die Saar an der Grenze von RLP zum SL und soweit ich weiß liegt die Grenze irgendwo in Höhe von Saarhölzbach.

    Wie es im Saarland genau aussieht weiß ich nicht aber ich glaube die Saar ist dort auch nochmal in verschiedene Bezirke der jeweiligen Angelvereine aufgeteilt.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an reaper1012 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    60316
    Beiträge
    572
    Abgegebene Danke
    343
    Erhielt 449 Danke für 217 Beiträge
    Warum sollte er denn nicht in RLP fischen gehen dürfen, wenn er sich die jeweilige Gewässerkarte besorgt? Ich mach es auch nicht anders (Hessen/RLP)

  7. #5
    tapferes Schneiderlein Avatar von PB57
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    57510
    Alter
    42
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    378
    Erhielt 162 Danke für 92 Beiträge
    Zitat Zitat von reaper1012 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    leider muss ich dich enttäuschen, du darfst nicht in RLP angeln...

    Ich befische auch die Saar an der Grenze von RLP zum SL und soweit ich weiß liegt die Grenze irgendwo in Höhe von Saarhölzbach.

    Wie es im Saarland genau aussieht weiß ich nicht aber ich glaube die Saar ist dort auch nochmal in verschiedene Bezirke der jeweiligen Angelvereine aufgeteilt.
    Hi
    So, nun bin ich endgültig verwirrt..........
    Also zu gut deutsch heißt das, das ich mit einem Landesfischereischein (in meinem Fall Saarländisch) nicht überall in Deutschland (z.B. wenn ich in Urlaub fahre)Angeln darf, von der Gewässerkarte mal abgesehen, oder wie?

    Gruß
    Pascal

  8. #6
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Zitat Zitat von PB57 Beitrag anzeigen
    ich werde mir nächste Woche in Saarbrücken (Kleinblittersdorf)einen Saarländischen Jahresfischereischein kaufen.
    Aber die Fischerprüfung hast Du abgelegt?

    Thomas

  9. #7
    tapferes Schneiderlein Avatar von PB57
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    57510
    Alter
    42
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    378
    Erhielt 162 Danke für 92 Beiträge
    Zitat Zitat von schweyer Beitrag anzeigen
    Aber die Fischerprüfung hast Du abgelegt?

    Thomas
    Hi

    Brauch ich nicht, Wohnsitz in Frankreich.............!
    Habe heute morgen vom Fischereiverband-Saar die Info bekommen das ich einfach ins nächste Rathaus im Saarland gehen soll und mir einen Jahres bzw. 5 Jahresfischereischein kaufen soll.
    Sportfischerprüfung ist im Saarland zum ausstellen eines Fischereischein nicht nötig, sofern der Wohnsitz nachweislich im Ausland ist.

    Gruß
    Pascal

  10. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    18.12.2008
    Ort
    60316
    Beiträge
    572
    Abgegebene Danke
    343
    Erhielt 449 Danke für 217 Beiträge
    Dann sollte es ja auch keine Probleme mit RLP geben, oder?

  11. #9
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Zitat Zitat von PB57 Beitrag anzeigen
    Hi
    So, nun bin ich endgültig verwirrt..........
    Also zu gut deutsch heißt das, das ich mit einem Landesfischereischein (in meinem Fall Saarländisch) nicht überall in Deutschland (z.B. wenn ich in Urlaub fahre)Angeln darf, von der Gewässerkarte mal abgesehen, oder wie?

    Gruß
    Pascal
    Klar geht das. Alles Andere wäre mir neu.

    Thomas

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an schweyer für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Koerperhans
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    66352
    Beiträge
    136
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 27 Danke für 15 Beiträge
    Wenn du den jahresfischereischein hast ist es egal wo du Angelst in deutschland ob fluss oder Weiher.Das ist die berechtigung an deutschen gewässern angeln zu dürfen. Natürlich musst du dir an dem jeweiligen gewässer wo du Angelst eine tageskarte zulegen

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Koerperhans für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    tapferes Schneiderlein Avatar von PB57
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    57510
    Alter
    42
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    378
    Erhielt 162 Danke für 92 Beiträge
    Zitat Zitat von Koerperhans Beitrag anzeigen
    ............... Natürlich musst du dir an dem jeweiligen gewässer wo du Angelst eine tageskarte zulegen........
    Hi

    Das mit den Tages bzw.Jahresgewässerkarten ist klar, ist ja hier in Frankreich genauso, naja fast!

    Danke nochmal allen für eure Antworten!

    Gruß
    Pascal

  16. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Zitat Zitat von Koerperhans Beitrag anzeigen
    Wenn du den jahresfischereischein hast ist es egal wo du Angelst in deutschland ob fluss oder Weiher.Das ist die berechtigung an deutschen gewässern angeln zu dürfen. Natürlich musst du dir an dem jeweiligen gewässer wo du Angelst eine tageskarte zulegen

    Nochmal zum Verständnis:

    Du redest von dem Bundesfischereischein, also dem sogenannten "blauen Schein"?

    Wenn dem so ist, dann vergess meinen ersten Post, da dieser auf den Gewässerschein der Saar bezogen war!

    Also:

    Mit dem blauen Schein darfst du natürlich überall in Deutschland Gewässerkarten kaufen und somit auch fischen, aber Achtung!

    Es kann dir passieren, das du in z.B. Bayern keine Karte bekommst, da nicht in jedem Bundesland die gleichen Lehrgänge Voraussetzung für den BFS sind!

    Zum Beispiel kann man den Schein im Saarland wesendlich leichter bekommen als in RLP oder Bayern.



    Dann noch mal zu dem Saarschein:

    Solltest du dir einen Jahresschein für die Saar kaufen, dann darfst du damit nicht in RLP fischen, sondern musst dir z.B. in Saarburg einen neuen Schein für diesen Abschnitt der Saar kaufen.

    Ich hoffe nun sind alle Unklarheiten beseitigt

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an reaper1012 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    tapferes Schneiderlein Avatar von PB57
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    57510
    Alter
    42
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    378
    Erhielt 162 Danke für 92 Beiträge
    Zitat Zitat von reaper1012 Beitrag anzeigen
    Nochmal zum Verständnis:

    Du redest von dem Bundesfischereischein, also dem sogenannten "blauen Schein"?

    Wenn dem so ist, dann vergess meinen ersten Post, da dieser auf den Gewässerschein der Saar bezogen war!
    Ja genau, ich meine den blauen Schein, hab mir schon fast gedacht das wir aneinander vorbeireden.

    Zitat Zitat von reaper1012 Beitrag anzeigen
    Also:

    Mit dem blauen Schein darfst du natürlich überall in Deutschland Gewässerkarten kaufen und somit auch fischen, aber Achtung!

    Es kann dir passieren, das du in z.B. Bayern keine Karte bekommst, da nicht in jedem Bundesland die gleichen Lehrgänge Voraussetzung für den BFS sind!

    Zum Beispiel kann man den Schein im Saarland wesendlich leichter bekommen als in RLP oder Bayern.
    Ja, das hab ich gelesen, jedes Bundesland handhabt die Ausstellung des Scheins an ausländische Angler anders.Im Zweifelsfall lässt sich das jedoch, wenn der Fall eintreten sollte einfach telefonisch mit dem jeweiligen Bundesland klären , denk ich mal!


    Zitat Zitat von reaper1012 Beitrag anzeigen
    Dann noch mal zu dem Saarschein:

    Solltest du dir einen Jahresschein für die Saar kaufen, dann darfst du damit nicht in RLP fischen, sondern musst dir z.B. in Saarburg einen neuen Schein für diesen Abschnitt der Saar kaufen.

    Ich hoffe nun sind alle Unklarheiten beseitigt
    Ok, das leuchtet mir ein, bezieht sich dann aber nur auf die Gewässerkarte und nicht auf den blauen Schein.

    Gruß
    Pascal

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen