Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rabauke175
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    02997
    Alter
    29
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    2.392
    Erhielt 357 Danke für 127 Beiträge

    Warum dürfen die das ?

    Hallo,
    habe gestern ein bericht vom Hochsee fischen in Nord- Ostsee gesehen und da ging es um Angeltouren mit einem Kutter.
    Also der erste seine Makrele gefangen hatte meinte er " die ist so schön die mach ich sogar tod".
    Es waren viele angeler auf dem Kutter und jeder hatte einen Eimer wo er die Fische rein tat, aber tod gemacht hatt sie kaum jemand ...
    warum dürfen die das ? Und warum zeigt man sowas im Free TV ?
    Die Fische wurden am Ende des Angeltagen geschlachtet manche lebten noch manche wohl ehere nicht..
    Willst du eine Stunde lang glücklich sein, dann betrink dich. Willst du drei Tage lang glücklich sein, dann heirate. Willst du das ganze Leben lang glücklich sein, dann werde Angler.

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rabauke175 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Lüneburger88
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    21339
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    89
    Erhielt 99 Danke für 35 Beiträge
    Zitat Zitat von Rabauke175 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe gestern ein bericht vom Hochsee fischen in Nord- Ostsee gesehen und da ging es um Angeltouren mit einem Kutter.
    Also der erste seine Makrele gefangen hatte meinte er " die ist so schön die mach ich sogar tod".
    Es waren viele angeler auf dem Kutter und jeder hatte einen Eimer wo er die Fische rein tat, aber tod gemacht hatt sie kaum jemand ...
    warum dürfen die das ? Und warum zeigt man sowas im Free TV ?
    Die Fische wurden am Ende des Angeltagen geschlachtet manche lebten noch manche wohl ehere nicht..

    also ich habe die sendung auch gesehen und ich kann es auch nicht verstehen !!!

  4. #3
    Ich esse Fische Avatar von Amanita
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    86441
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    652
    Erhielt 507 Danke für 173 Beiträge
    Warum stellst du solche Fragen??

    Wenn dich ein Missstand stört, gib bitte die Quelle an. Die kleine Mühe kann man wohl verlangen.
    Sonst ist dein Beitrag hier gar nichts wert.

    Und dann stell die Frage richtig, wenn es denn schon sein muss: "Warum tun die das?"

    Klingt doch gleich viel unaufgeregter und sachlicher...

    Amanita


    Danke an Dr.Esox und Lüneburger für die Quelle! Hätte ich mir gleich vom TE im Eröffnungsposting gewünscht.
    Geändert von Amanita (05.09.2010 um 21:50 Uhr) Grund: Ergänzung

  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Lüneburger88
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    21339
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    89
    Erhielt 99 Danke für 35 Beiträge
    das war auf ndr

  6. #5
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Käptn Heinz und die dicken Dorsche, gibts in der NDR MEdiathek.

    http://www.ndr.de/mediathek/index.html

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei TeamBockwurst für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    14542
    Beiträge
    586
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 1.431 Danke für 415 Beiträge
    Hi,

    Zitat Zitat von Rabauke175 Beitrag anzeigen
    Es waren viele angeler auf dem Kutter und jeder hatte einen Eimer wo er die Fische rein tat, aber tod gemacht hatt sie kaum jemand ...
    warum dürfen die das ?
    warum glaubst Du, dass die das dürfen?

    Fische, die nicht wieder zurückgesetzt oder lebend gehältert werden sollen, müssen umgehend betäubt und dann getötet werden. Wie das zu erfolgen hat, regelt die Tierschutzschlachtverordnung und die gilt auch für die Anglerschaft.

    http://www.vetion.de/gesetze/Gesetze...TierSchlVO.pdf

    Maßgeblich sind:

    § 3 Abs. 1
    § 13 Abs. 5
    Anlage 3 Teil I - zulässige Betäubungsverfahren
    Anlage 3 Teil II - besondere Maßgaben - Punkt 5 und 6

    Schau Dir die entsprechenden Passagen an, dann weißt Du, was man im Hinblick auf das Töten von Fischen darf.

    Viele Grüße

    Lars

  9. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Bollmann für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge
    An dieser Stelle eine Frage an Dich Lars: Auf "hoher See" gelten bekanntlich viele der für Angler gängigen Regelungen nicht. Wie sieht es da mit der von Dir zitierten Verordnung aus? und inwiefern hängt die Sache mit Hoheitsgewässern zusammen?

    Ich könnte mir vorstellen, dass man auf diesem Wege argumentieren würde, sollte jemand auf die Idee kommen, rechtlich gegen die Anbieter oder Angler vorzugehen.
    ...sagt Steffen

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Goderich für den nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    14542
    Beiträge
    586
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 1.431 Danke für 415 Beiträge
    Hallo Steffen,

    ich kann Dir in der Hinsicht keine fundierte Auskunft geben. Es würde mich aber sehr wundern, wenn das Tierschutzgesetz und die nachgeschalteten Verordnungen auf deutschen Schiffen nicht mehr gelten, sobald sie vom Kai ablegen.

    Viele Grüße

    Lars

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Bollmann für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge
    Wieder so ein heikles Thema.Ich frage mich sowieso betreffs Tierschutzgesetze,was macht der Hochssefischer tötet er jeden Fisch der im Netz gefangen wird? Als alter Zausel wurde mich das interressieren. l.g. Walter

  15. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    91596
    Alter
    29
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
    Ich habe erst am Wochenende einen Bericht über Heilbuttfischer gesehen. Die Fische werden mit mehreren 100 Meter langen Leinen gefangen, an denen hunderte Haken befestigt sind.

    Die Leinen werden durch eine Maschine eingeholt und laufen dann an Deck in so ne Art Abhakstation, wo die Montage dann einfach aus dem Maul gerissen wird. Zusätzlich bekommen die Fische noch einen kräftigen Schlag mit einem Gaff.
    So wie´s im TV gezeigt wurde, werden dort die Fische auch nicht betäubt und abgestochen, sondern sie erliegen ihren Verletzungen oder ersticken.

    Zwar waren die Fischer nicht aus Deutschland (ich glaube USA) aber mit Tierschutz hatte das meiner Meinung nach auch nichts zu tun.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Meyer für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rabauke175
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    02997
    Alter
    29
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    2.392
    Erhielt 357 Danke für 127 Beiträge
    Zitat Zitat von Amanita Beitrag anzeigen
    Warum stellst du solche Fragen??

    Wenn dich ein Missstand stört, gib bitte die Quelle an. Die kleine Mühe kann man wohl verlangen.
    Sonst ist dein Beitrag hier gar nichts wert.

    Und dann stell die Frage richtig, wenn es denn schon sein muss: "Warum tun die das?"

    Klingt doch gleich viel unaufgeregter und sachlicher...

    Amanita


    Danke an Dr.Esox und Lüneburger für die Quelle! Hätte ich mir gleich vom TE im Eröffnungsposting gewünscht.
    Tud mir furchtbar leid ! Das ich das Wort "NDR" vergessen habe, aber die die s gesehen haben wussten worum es geht.
    Willst du eine Stunde lang glücklich sein, dann betrink dich. Willst du drei Tage lang glücklich sein, dann heirate. Willst du das ganze Leben lang glücklich sein, dann werde Angler.

  18. #12
    Karpfendompteur
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    03044
    Beiträge
    119
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 185 Danke für 68 Beiträge
    Zitat Zitat von Walter Schroeder Beitrag anzeigen
    Wieder so ein heikles Thema.Ich frage mich sowieso betreffs Tierschutzgesetze,was macht der Hochssefischer tötet er jeden Fisch der im Netz gefangen wird? Als alter Zausel wurde mich das interressieren. l.g. Walter
    Moin

    Auch das ist in der von Bollmann aufgeführten Verordnung geregelt....
    Siehe §1 Absatz2 Punkt4

    Gruß Fischpaule

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischpaule für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #13
    El Barscho© Avatar von Dietmar
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    64...
    Beiträge
    675
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 1.082 Danke für 347 Beiträge

    Lach

    Was glaubt man hier eigentlich wie "Deutsche Fischer" mit ihrem Fang an Deck umgehen? Auch dort "ersticken" die Fische. Mich wundert dass das überhaupt noch erwähnt werden muss. Ich habe noch keinen Fischkutter gesehen auf dem sich um die einzelne Kreatur gekümmert wird. Rin inne Kiste un rauf midden Eis - ferdsch! Und falls es n kleiner Kutter is eben ohne Eis.
    Tierschutz - bei Geld hört er auf, wie bei Freundschaften auch.
    Grüsse
    Dietmar
    Geändert von Dietmar (07.09.2010 um 07:47 Uhr) Grund: Nix, sonst verbrenn ich mir höchstens den Mund!
    Wer sich über den Dreck vor anderer Leuts Haustüre aufregt hat den riesen linken Misthaufen vor seiner eigenen Türe übersehen. Aber es kommt noch schlimmer: Er hat ihn noch nichtmal gerochen!
    Jägerlatein?

  21. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Dietmar für den nützlichen Beitrag:


  22. #14
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge
    An dieser Stelle müssen wir die Berufsfischer mit den langen Leinen oder Netzen außen vor lassen. Für den professionellen Fischfang gelten nicht die gleichen Vorschriften wir für uns Angler. Schlicht wegen der Machbarkeit.

    Es wäre dennoch schön, wenn jemand mit der entsprechenden Fachkenntnis zur Gesetzeslage auf hoher See und deutschen Angelkuttern aufklärung bieten könnte. Die Frage war ja eindeutig gestellt: "(Warum) dürfen die das?"
    ...sagt Steffen

  23. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Goderich für den nützlichen Beitrag:


  24. #15
    Ich esse Fische Avatar von Amanita
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    86441
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    652
    Erhielt 507 Danke für 173 Beiträge
    Die von Dietmar beschriebene Praxis wird übrigens durchaus nicht nur bei Hochseefischern so gehandhabt, in einer mir bekannten Forellenzucht werden die Fische ebenso aus dem Teich direkt lebend in die Plastikwanne geschöpft und dann 'von oben nach unten' geschlachtet.
    Die Fische die unten liegen, warten dann eben 1/2 Stunde, bis sie an der Reihe sind.

    Weiteres Beispiel: Ich war im Sommer an einem Alpensee angeln, ich habe dort einen freundlichen Fischer getroffen, der mir seine Renken gezeigt hat, die er am Morgen gefangen hat.
    Vielleicht 20 Fische lagen in einer Wanne mit 5cm Wasserstand. Der Fischer sagte mir auf meine Frage, dass er die natürlich leben lässt, damit sie bis zur Restaurantanlieferung am Mittag frisch bleiben.

    Es macht sicherlich einen UNterschied, ob der Fisch als Spielzeug dient, oder als Nahrungsmittel. Wenn erlaubt, hältere ich meine gefangenen Fische auch bis zum Ende des Angeltags, ich esse lieber möglichst frische Fische...

    @Goderich
    Die Frage war aber offensichtlich falsch gestellt, dürfen tut das weder der Angler auf dem Kutter noch die von mir beschriebenen Fischer. Aber manchmal muss man Gesetze halt selbst auslegen.
    Eine Fischvergiftung beim Konsumenten dürfte den Fischer teurer kommen als ein hypothetischer Verstoß gegen die Schlachtverordnung.
    Außerhalb von Internetforen gibt es eine wirkliche Welt...

    Amanita

  25. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Amanita für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen