Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge

    Kaufberatung Karpfentakel

    Moin Moin Jungs,

    Ich muss aufrüsten! Da ich meine Frau nun endlich zugestimmt das wir zum Lac de ST. Cassien oder zum Po zum meinen Geburtstag. Würde ich gerne auf rüsten.

    Bin mir aber über nicht sicher was ich nehmen soll?

    Ruten habe ich an die FOX Warrior klasse gedacht?

    Und bei den Rollen hab ich an ne Schöne Big Pit Rolle gedacht oder ne alte US Baitrunner.

    So was würdet ihr empfehlen?

    Gruß der Hias
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Die Rute ist schon die richtige Wahl, du solltest sie aber anhand deines Vorhabens mindestens in der 3lbs oder besser noch in 3,5lbs nehmen.
    Auch deine Rollenwahl ist O.K, obwohl ich zur Daiwa Regal tendieren würde auch die Anaconda Distance Carp ist ne gute Wahl.


    Gruß, T.G.84

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    Ich mag die Big Pits nich so... habe eine XTEA in 8000 und ne GTE-C werd mir übern Winter noch eine XTB 5500 kaufen is ja ne Weitwurfrolle mit neuem Freilaufsystem (Instant Drag bei Daiwa nennt sich das QuickDrag) aber nicht ganz so groß wie die normalen Big Pits und wiegt auch "nur" 600g, und wenn ich mal mehr wie 100m fischen will fahr ich eh alles mitm Schlauchboot raus, hast dann sowieso Geflochtene drauf da brauchst keine 400m Schnurfassung von ner 40er Mono da gehen ja übertrieben Tausende Meter Geflecht drauf, aber jeder sieht das bissle anderst und hat an seinen Gewässern auch andere Gegebenheiten, Gesetze und so wo man sich anpassen muss.

    Die BBLCast gefällt mir überhaupt nicht, das ist ja der Klotz schlecht hin.

    Die XTB is wie man überall lesen kann was die Technik angeht in der Preisklasse bis 150€ aktuell das Non + Ultra.

    Ich bin halt Shimano verliebt.... denk aber ob du ne Daiwa oder Shimano nimmst wird ziemlich Latte sein....

    Die Daiwa Entoh wäre so ziemlich die einzigste Daiwa die mich auch reizen würde, dann mit QD Spule (die kostet 40€ extra, eine !), bist dan halt bei ~250€... :-)

    Die Kombo was du da kaufen willst würde ich nicht auf einen einmaligen Ausflug nach Frankreich abstimmen, sondern eher auf meine Stammgewässer sofern du dort auch damit fischen willst.

    Zudem wenn man Weitwurfkombos will ists nicht nur mit einer Big Pit Rolle getan, da sollt auch die Rute und Schnur dazupassen, würd dann immer Ruten mit 50er Startring bevorzugen kosten halt meist gleich 30-40€ mehr wie die gleichen Modelle mit 40er Ring...


    Ruten habe ich selbst 2 normale Outkasts in 2,75 und 3lbs, kriegste für 80-85€, Wilkerling hat grad eine Fox Warrior Edition am Start für ich glaub 60-70€, ist glaub die Warrior ES die ja nich mehr hergestellt wird, dafür gibts ja jetzt die Warrior Z die anscheinend 10% leichter ist ansonsten wird sich nich viel geändert haben.
    Geändert von Angler Newbie (05.09.2010 um 10:42 Uhr)
    *******************

    Gruß Mike

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Danke scho mal für die Tipps

    Hat jemand ne Ahnung welche Rolle hier in diesen Film verwendet wurde?

    Weil so was schwebt mir im Moment vor?

    http://www.youtube.com/watch?v=ybSAu...ayer_embedded#!
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2009
    Ort
    63877
    Alter
    37
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 41 Danke für 22 Beiträge
    Hi,

    das ist eine Shimano Big Baitrunner Longcast.

    Ich selbst fische übrigens die Warrior ES in 2,5 und 3lbs mit Shimano Baitrunner US 6500 B und bin voll zufrieden.

    Gruß
    Ostario

  6. #6
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Welche Warrior meinst du ?
    Euro ?
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Warrior ES oder die Z

    @Ostario

    danke für die beiden Tipps

    Bei der Rute denke ich werde ich zur der ES greifen weil für den Preis. Ist sie so Gut wie geschenkt!
    Bleibt nur noch die Rolle.
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen