Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.865
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ51 Sieg bei Windeck - Dattenfeld

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelsport Ingo Löhken
    Hauptstr. 63
    51570 Windeck-Dattenfeld
    Tel. 02292 / 4994
    Fax 02292 / 4994
    E-Mail: IngoLoehken@t-online.de

    Angelsport Wehner
    Thomas Braatz
    Kaiserstr. 5
    51545 Waldbröl
    Tel. 02291 / 2371
    Fax 02291 / 3340

    Restaurant Rolandseck
    Rathausstr. 47
    51570 Windeck-Rosbach
    Tel. 02292 / 5360

    Angelzentrum Siegtal
    Martin Berghahn
    Mittelstr. 7
    51570 Windeck-Rosbach
    Tel. 02292 / 7969

    Restaurant Köpke
    Engbachweg 26
    51570 Windeck-Wilberhofen
    Tel. 02292 / 2258



    Fischreiche Flußstrecke im Landkreis Rhein-Sieg bei Windeck,

    OT Datenfeld - bewirtschaftet vom ASV Oberer Sieg e.V..


    Bestimungen:
    Angelsaison: ganzjährig.
    Tageskarten erhältlich.
    Das Angeln auf Hecht und Zander ist vollständig verboten. Ebenso das Spinnfischen.
    Fanglimit: Es dürfen am Tag maximal ein Karpfen, drei Edelfische und insgesamt nicht mehr als sechs Fische entnommen werden.
    Das Watfischen ist ab dem 20. 10. des Jahres nicht mehr gestattet.
    In Dattenfeld selbst gibt es ein Wehr, an dem das Angeln nicht gestattet ist.

    Tipp:
    Fliegenfischer können hier mit kapitalen Barben und großen Äschen rechnen.

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Regenbogenforellen, Bachforellen, große Äschen, Döbel (Aitel), Nasen, kapitale Barben, Brassen (Brachse), Zährten, Karpfen, Schleien, Aale und verschiedene weitere Weißfischarten etc..
    Geändert von FM Henry (02.09.2012 um 08:35 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge
    Bei der Sieg in diesem Bereich handelt es sich um eine landschaftlich recht schöne Strecke mit vielen verschiedenen Angelmöglichkeiten.

    Für Fliegenfischer gibt es viele Wat-Möglichkeiten und ich hab wenn ich da war immer extrem viele Fische "springen" sehen. Daher vermute ich, dass schwimmende Köder ganz gut gehen.

    Die Dichte der kleineren Friedfische ist sehr hoch und es gibt, vor allem unterhalb von Dattenfeld, einige kleine ruhige Buchten, wo sich diese tummeln.

    Traurigerweise gibt es an der Sieg eine wahre Plage an "Mallorca-Blumen". Durch diese muss man sich an den meisten Stellen erst einmal durchkämpfen, wenn man zum Wasser will. Der Vorteil ist aber, dass man sehr sichtgeschützt ist.

    An der Sieg führt auf der von der Quelle aus gesehen rechten Seite eine Landstraße nach Dattenfeld. auf dieser Seite des Flusses find ich das Angeln nicht so toll, da hier reger Verkehr an Spaziergängern und Fahrradfahrern herrscht. In Dattenfeld ist aber eine kleine Brücke, die unter anderem zum Sportplatz führt. Im Bereich des Sportplatzes und unterhalb gibt es mehrere ruhige Stellen und die oben angesprochenen Buchten sowie ein kleines Inselchen, an dem ich schon einen schönen Angeltag in der Rückströmung hatte...

    Jetzt noch ein kleiner Wehrmutstropfen für Raubfischangler:

    Das Angeln auf Hecht und Zander ist vollständig verboten. Ebenso das Spinnfischen.

    Es dürfen am Tag maximal ein Karpfen, drei Edelfische nd insgesamt nicht mehr als sechs Fische entnommen werden.

    Das Watfischen ist ab dem 20. 10. des Jahres nicht mehr gestattet.

    In Dattenfeld selbst gibt es ein Wehr, an dem das Angeln nicht gestattet ist.

    So, ich hoffe ich habe nichts wichtiges vergessen. Einige weitere Infos findet ihr auch unter der Adresse: http://www.asv-oberesieg.de

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Goderich für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    kleiner >cookie< Avatar von >cookie<
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    51570
    Alter
    28
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 60 Danke für 51 Beiträge
    war zwar noch nie dort hab aber schon oft gehört das mann da klasse fangen kann

  5. #4
    Petrijünger Avatar von cicino1988
    Registriert seit
    13.01.2006
    Ort
    45327
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    sieg

    Also wir waren gestern an der sieg angeln und haben ganz gut gefangen wir sind von essen bis nach windeck dattenfeld gefahren und es hat sich echt gelohnt wir waren auf aal aus und haben auf wurm geangelt und haben nich sehr lange geangelt und haben viele aale und grosse döbel gefangen also ich kann das wasser als sehr gut empfehlen

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an cicino1988 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    51588
    Alter
    28
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hey

    Ich bin seit neuestem in diesem verein gibts da iwo gute stellen wo man forellen mit spinner fangen kann?

  8. #6
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Weiß zufällig jemand ob der Verein der diesen Abschnitt bewirtschaftet noch Mitglieder aufnimmt? Habe schon öfters versucht anzurufen, erreiche dort aber niemanden.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    MfG

    Björn

  9. #7
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Kann die Frage nun selbst beantworten. Bin seit eben Mitglied. Freut mich echt total das es so reibungslos geklappt hat.

  10. #8
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Moin!

    Habe mich gestern Abend mal quer durch die Fischarten (Nasen,Döbel,Forelle,Barbe,Rotauge) gefeedert.
    Hab viele Bisse gehabt, aber nichts wirklich großes dabei.
    Über zwei Fänge habe ich mich aber wirklich gefreut, einmal über eine wirklich superschöne untermaßige Bachforelle, welche noch im Wasser abgehakt wurde. Und über eine untermaßige Barbe welche goldig schimmerte.
    Überall am Ufer wimmelte es von Fischbrut, und ein Eisvogel kreuzte auch noch meinen Weg.
    Alles in allem wars ein sehr schöner Abend, obwohl ich ziemlich durchnässt und durchgefroren daheim ankam.

    Petri!

    Björn

  11. #9
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Moin!

    War gestern und Freitag nochmal feedern, und konnte insgesamt 4 Bachforellen fangen, wobei eine direkt wieder ins Wasser durfte, da sie gerade mal zehn cm hatte (geschätzt).

    MfG

    Björn

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen