Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge

    Sänger Anaconda Extension Pod

    Hallo,

    wollte mir ein rod pod bestellen -> http://www.angelsport.de/__WebShop__...pod/detail.jsf

    hat vielleicht schon jemand dieses rod pod in besitz ?

    wenn ja dann sagt mal wie es so ist und wie es sich am wasser macht .

    würd mich über antworten freuen

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Das Pod selber hab ich auch noch nicht gesehen, finds aber sehr interessant, vor allem mit den Verlängerungsbeinen ums als Highpod zu benutzen.
    Kriegste übrigens beim Wilkerling billiger als beim Askari !
    An so manch einen im Forum zum nachdenken:

    Es gibt Menschen, die müssen anscheinend einfach zu allem was schreiben, ganz ohne zu denken, damit es alle lesen müssen, obwohl es nur Müll ist.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ronnie für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Sebig
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    63477
    Beiträge
    163
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 53 Danke für 27 Beiträge
    Also mein angelkolege hat das gute stück er ist sehr zuvrieden damit man kann es auch noch an den steilsten uvern gut austarieren das er gerade steht

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Sebig für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Karpfenangler Avatar von sascha05
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    65207
    Alter
    27
    Beiträge
    1.239
    Abgegebene Danke
    989
    Erhielt 670 Danke für 286 Beiträge
    ja kolege von mir hats auch er ist auch zufrieden damit
    Petri Heil an euch
    Gruß Sascha

    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic48051_4.gif

  7. #5
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Wollte das Thema nochmal hochholen, da mich das Pod auch interessiert!
    Vllt hat noch jemand Erfahrungen damit und kann was kurzes dazu schreiben..

    Wäre echt super, danke schonmal !!

    Mfg Nico
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Ich hab das Pod, nutze es aber hauptsächlich zum feedern im Rhein.
    Die Verlängerungsbeine hab ich mir gleich mitgekauft.
    http://i73.photobucket.com/albums/i2...n/PICT2396.jpg
    Bin zufrieden bisher, da stimmt Preis/Leistung definitiv!
    An so manch einen im Forum zum nachdenken:

    Es gibt Menschen, die müssen anscheinend einfach zu allem was schreiben, ganz ohne zu denken, damit es alle lesen müssen, obwohl es nur Müll ist.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ronnie für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Vielen Dank für die Antwort!!
    Wenn du sagst du bist zufrieden, nehme ich mal an das es auch stabil steht und man nicht Angst haben muss das es zusammen bricht ?!

    Was hast du für die langen Banksticks bezahlt ??
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  11. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Ich glaub 15 € für das Paar, hab das Pod inkl den langen Beinen damals bei Nordfishing bestellt....

    Das feedern im Rhein belastet das Pod sicherlich eher mehr als das angeln auf Karpfen in nem See und bisher wackelt da noch nix. Hatte aber es seit dem Kauf im Spätherbst letzten Jahres auch höchstens drei mal im Einsatz.

    Das Pod ist in der gelieferten Version (4 kurze Beine und 2 mittlere) meiner Meinung nach schon ziemlich variabel aufbaubar, mit den langen dann sowieso. Vom optischen/Konzept her ähnelt es übrigens ziemlich dem Fox Ranger-Pod....
    Die mitgelieferte Tasche ist auch toll, die ganz langen Zusatzeine passen aber nicht rein.
    Ersatzzubehör außer den langen Beinen gibts momentan aber nicht von Anaconda zu dem Teil. Und normale Banksticks kriegste nicht drangeschraubt, die Beine vom Pod haben dickere Schrauben als dieses englische Norm-Gewinde.
    An so manch einen im Forum zum nachdenken:

    Es gibt Menschen, die müssen anscheinend einfach zu allem was schreiben, ganz ohne zu denken, damit es alle lesen müssen, obwohl es nur Müll ist.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ronnie für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Hmm hört sich ja erstmal aber ganz gut an!!
    Hast du vorm Kauf evtl irgendwelche Berichte gelesen von Leuten die das Pod schon länger in gebrauch haben ??

    Erstmal aber wirklich vielen Dank für die Infos, bringt mich schon n ganzes Stück weiter und das mit dem Ranger fiel mir auch schon auf
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  14. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.08.2012
    Ort
    01454
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 16 Danke für 8 Beiträge
    Also habe das pod nun auch in meinen Besitz aufgenommen. Ich habe mir es auch mit den langen Beinen gekauft und muss sagen das ich sehr sehr sehr überrascht bin wie stabil es steht und einfach Es sich aufbauen und ausrichten lässt. Viele werden sagen da hat er noch nie mit fox oder cygnet gearbeitet. Doch habe ich und muss sagen das Sänger hier ein pod gebaut hat was dort sehr gut mithalten kann. Also wer ein pod für einen schmalen Taler möchte aber keine Abstriche zu den großen machen will der kauft genau das teil

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an 112ffw für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen