Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    70565
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 89 Danke für 22 Beiträge

    Question Brassen " Evolution "

    Servus ,

    bei uns im Vereinsbach herscht eine mittlere bis starke Strömung,

    und es gibt Brassen, mir ist in letzter Zeit aufgefallen das die

    Brassen immer schlanker geworden sind eventuell nur einbildung?

    Hat einer von euch etwas ähnliches beobachtet?

    Anbei habe ich einem Brassen den ich heute gefangen habe ( finde er ist

    ziemlich Stromlinienförmig, und einen von früher.

    Gruß Phil
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    48163
    Alter
    22
    Beiträge
    568
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 259 Danke für 148 Beiträge
    es ist wirklich zimmlich stromlinienförmig vllt ein hybrid ?

  3. #3
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von fishingboy Beitrag anzeigen
    Servus ,

    bei uns im Vereinsbach herscht eine mittlere bis starke Strömung,

    und es gibt Brassen, mir ist in letzter Zeit aufgefallen das die

    Brassen immer schlanker geworden sind eventuell nur einbildung?

    Hat einer von euch etwas ähnliches beobachtet?

    Anbei habe ich einem Brassen den ich heute gefangen habe ( finde er ist

    ziemlich Stromlinienförmig, und einen von früher.

    Gruß Phil
    Hi ,

    schon mal daran gedacht , daß es sich dabei um keinen Brassen , sondern um einen Zobel oder eine Zope handeln könnte .
    Der auf dem ersten Bild , bronzefarbig schimmernd , dürfte es sich um einen Brassen handeln , beim silbrig schimmernden auf Bild zwei könnte es ein Zobel oder eine Zope sein , theoretisch auch ne Güster .
    Geändert von Jack the Knife (10.08.2010 um 19:02 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Friedfischer
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    38100
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 27 Danke für 11 Beiträge
    Hallo,

    Die extrem lange Afterflosse sowie die schlanke Form deuten auf eine Zope hin.
    Bei Brassen und Güstern ist die Afterflosse zwar auch sehr ausgeprägt, doch im Vergleich wesentlich kürzer als von Zobel und Zope. Der Zobel ist ähnlich hochrückig wie ein Brassen, die Zope ist schlanker.
    Dass Brassen, Zobel und Zope sehr leicht miteinander zu verwechseln sind liegt an der nahen Verwandtschaft der drei Arten (alle Gattung Abramis).

    Viele Grüße
    Norman

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei BSsw-KA für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moin!
    Für meinen Geschmack sind das, zumindest soweit auf dem Foto erkennbar, beides Zopen. Beide haben eine sehr lange u. ausgeprägte Afterflosse, die in dieser Form weder Brassen noch Güster haben.
    Gruß
    Eberhard

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Eberhard Schulte für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Friedfischer
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    38100
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 27 Danke für 11 Beiträge
    Hallo Eberhard,

    Lässt sich leider schwer sagen, da die Fotos bescheiden sind.
    Die Form des ersten Fisches passt nicht ganz zu einer Zope, die des zweiten schon eher. Ich finde im direkten Vergleich ist die Afterflosse des zweiten Fisches auch länger als die des ersten. Genau werden wir das nicht herausbekommen. Genauigkeit hätten wir mit der Anzahl der ungefiederten Flossenstrahlen der Afterflosse, doch die lässt sich im Nachhinein nicht anhand der Fotos bestimmen.

    Viele Grüße
    Norman

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei BSsw-KA für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Stefan2010
    Gastangler
    Zitat Zitat von BSsw-KA Beitrag anzeigen
    Hallo Eberhard,

    Lässt sich leider schwer sagen, da die Fotos bescheiden sind.
    Die Form des ersten Fisches passt nicht ganz zu einer Zope, die des zweiten schon eher. Ich finde im direkten Vergleich ist die Afterflosse des zweiten Fisches auch länger als die des ersten. Genau werden wir das nicht herausbekommen. Genauigkeit hätten wir mit der Anzahl der ungefiederten Flossenstrahlen der Afterflosse, doch die lässt sich im Nachhinein nicht anhand der Fotos bestimmen.

    Viele Grüße
    Norman
    stimm ich auch zu .Normal sollte man genaueres an der Afterflosse erkennen nur die sieht man ja ned so super auf den Fotos.
    lg
    Stefan

  12. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    70565
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 89 Danke für 22 Beiträge

    Brassen

    Das erste Bild muss auf alle fälle ein Brassen sein,
    da das Gewässer an dieser stelle nur etwa 3 m breit ist
    ca.1m tief und Glasklar der Fisch auf dem zweiten Bild könnte auch eine
    Güster sein , habe sie einige Kilometer unterhalb des Fagplatzes des
    ersten Fisches gefangen dort ist der Bach tiefer , oberhalb gibt es nur Brassen.

    Den fisch auf dem ersten Bild habe ich aus einen Schwarm Brassen
    heraus mit der Nymphe gefangen aus dem ich auch 2 Brassen mit " normaler " Form gefangen habe , auch die größe und Farbe passt
    zu einem Brassen.
    ( unten ; 1; Brasse:2; Zope )


    Gruß Phil
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Sebig
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    63477
    Beiträge
    163
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 53 Danke für 27 Beiträge
    was phil beschrieben hat vermute ich auch aber ich denke eher das auf dem 2ten bild eine zobel zu sehen ist

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen