Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32
  1. #1
    Durst kommt beim trinken Avatar von blackpike
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    13088
    Alter
    32
    Beiträge
    1.211
    Abgegebene Danke
    2.468
    Erhielt 1.947 Danke für 593 Beiträge

    Eine Woche angeln!(+ Eingeständnis)

    Erstmal Hallöle an alle petrijünger !

    es war wieder soweit eine Woche angeln stand an!

    es führte uns in die nähe von Eberswalde! an einen optisch richtig schönes Gewässer!

    Zielfisch war alles was schwimmt!

    und zusätzlich wollte ich mich mal in Sachen Karpfen versuchen! da ich dem Thema carp bzw boilies immer sehr skeptisch gegenüberstand und es meiner bisherigen Meinung nicht viel mit angeln zu tun hatte!

    (man fährt alles raus;man braucht nicht anhauen;das Material dafür ist Schweineteuer .........) <----- das war meine bisherige meinung!

    dazu kommt noch das ich die wehementen zurücksetzer immer belächelte

    ich weiss das es sehr voreingenommen war! aber nun wartet erstmal den weiteren bericht ab!

    es ging los am sonntag und wir fuhren gegen 17 uhr ans gewässer ! erstmal nen bierchen öffnen und dann mussten wir alles mit schlauchboot rübersetzen ! man da war für mich der sonntag schon gelaufen!

    wir haben wieder eingepackt wie die grossen aber wenn man eine woche bleibt dann sollte ja auch alles bei sein!

    nun gut wie gesagt der sonntag war gegessen nach ca 3,5 stunden mit übersetzen und aufbau war die lust wie weggeblasen !

    also kein aufriss mehr gemacht ! 2ruten mit nem würmchen bestückt und raus damit! den rest machen wir morgen! (dies sollte übrigens der spruch der woche werden! )

    am nächsten tag kamen wir auch nicht so recht zum angeln vielmehr wurde das gewässer beobachtet da wir erst einmal bisher dort angeln waren!

    nun gut am dienstag abend (bisher ging nur rotfedern !!! sonst nicht´s)) versuchte ich die toll richenden bälle! die ich wie schon gesagt nicht leiden konnte!

    im angelladen habe ich micht beraten lassen wie man diese montiert ! den rest habe ich fertig erworben ! vorfach und und und!

    eine passende rute fehlte mir auch noch! kaufen??? never nicht für nen bisschen geld für diese " sch... carp´s) meine meinung vorher!!!!!

    also von vater die brandungsrute genommen

    ne rolle jedoch habe ich erwerben müssen und zwar diese hier!

    KLICK HIER im nachhinein eine sehr gute wahl!

    so dann ging es los ! die bälle(boilies) besorgte ich mir aus polen! da es mir hier in deutschland zum versuchen einfach zu fett teuer war!

    die einziege tüte die ich hier holte waren nash bälle 20mm (skopex) 750g = 7,90euro

    den rest wie gesagt in polen wie zb erdbeer 16mm wie teuer diese waren weiss ich nichtmehr genau da ich noch einiges mehr holte ! dennoch erheblich billiger!

    nun gut der erste fisch sah so aus!



    ich weiss der sieht tot aus! das ist er auch!!!!

    das lag daran das ich diesen biss nicht mitbekommen habe! da ich noch kein swinger hatte ! und als ich morgens aufstand hing die schnur kommplett durch!

    auf der einen seite war freude da, da es mit den bällen funzte! auf der anderen seite ärgerte ich mich da ich eine nacht versaut hatte wo er dran hing! denn so wie er aussah biss er nicht kurz vorm aufstehen!

    nun gut nochmal los und son swinger geholt!

    und alles wieder auf position!
    abgelegt wurde direkt vor nen umgefallennen baum wo nen ästchen aus dem wasser schaute ! an dieser stelle war es 4m tief und es war fast die einziegste stelle im see wo blasenteppiche zu sehen waren!

    also was soll es! da musste hin!

    dann kahmen noch 2 nachzügler zu uns einer davon noch mit angeln der andere nur so !

    und sie waren 2 stunden da ! dann kam der erste vollrun! ja bei mir man ging mir einer ab ! der schoss direkt los und ich war sofort neben der rute und dann bog sie die brandungrute schön durch ! und ich wusste das wir kein satzer wie meine bisherigen (pb 3,5 kg)

    nach ca 10 minuten sah ich dir erste welle! meine beine zitterten und ich stand bis zur brust im wasser dazu kahm noch das die brandungsrute schweine schwer wurde aber ich war so aufgeputscht es spielte keine grosse rolle! der karpfenangler der nachkahm (auch ein guter freund aus der parade! )
    gab mir wertvolle tip´s bei meinem ersten drill und riet mir nicht zu hecktisch zu werden demzuvollge dauerte mein erster dicker drill 25 min und es kam ein schöner fisch zum vorschein ! aber seht selbst !



    ja ein schuppi mein erster und dann gleich so einer





    so wie oben geschrieben bin ich eigentlich nen kochtopf angler aber wo dieses impusante tier vormier lag konnte ich nicht drauf hauen ! er hatte mir so viel spass im drill bereitet da dachte ich



    also wieder ab mit dem schönen tier! 79cm und 19 pfund

    und erstmal die flaschen erhoben freu!!!!

    einen tag später und ein paar brassen später
    von der grösse!


    kahm der nächste voll run ! dieses mal hing er sofort im baum fest!

    also rauf aufs boot und hin da!!

    nach einigen liechten ziehen von allen seiten war der fisch frei und der drill ging los! er dauerte nicht so lang! biss der fisch an die oberfläche kahm und der ist bzw war noch besser wir schätzen ihn auf 20-24 pfund ein prächtiger spiegler!

    warum schätzen ?? kann ich euch sagen als er das erste mal an der oberfläche war machte er eine schöne drehung und der boilie kam mir engegen geflogen

    na ja auch solche erfahrungen muss man machen!

    aber dennoch war ich richtig angepisst! und musste ertmal ins wasser springen und mich abkühlen!

    am donnserstag dann um 20,45 uhr wieder vollrun ! und wieder rein in den baum wieder hin und auch wieder frei bekommen!

    dieses mal sollte jedoch das glück auf meiner seite sein und ich drillte ihn vorsichtig mit der schweren brandungsrute ran! dabei raus kahm dieses schöne tier!



    so! dieses exemplar wo 15 pfund und war 75cm lang!

    da meine oma und meine eltern karpfen wollten wurde dieses teir fachgerecht getötet! sry nochmal
    (wäre es noch ein schuppi geworden wäre er mit sicherheit nicht in dem topf gelandet! )

    das waren die fänge der woche !

    und mein fazit ist karpfenangler sind doch nicht so *******e ! es macht verdammt spass und alles was ich vorher gasagt habe ist über den haufen geworfen!

    hätte meine familie nicht den wunsch geäussert karpfen zu essen wäre auch dieser fisch wieder geschwommen!

    das war die woche angeln! viel geschrieben und wenig gefangen zumindest die anderen

    mein dank gild noch an alle die teil genommen haben !

    markus ; sandy ; matze ; martin ;

    und an alle die die uns besucht haben ! frank; mama; marco

    zum schluss habe ich noch nen paar bilder für euch! viel spass!

    ach ja es wurde auch ein viedeo gemacht vom schuppi drill! das füge ich auch noch ein! leider wurde es nicht mit meine cam gemacht und ich bekomme es erst zugeschickt wenn er internet hat! also ca 7 tage!

    also reischauen lont sich!

    PS wenn martin oder markus oder sandy noch bilder haben könnt ihr sie gern mir schicken oder selber als antwort reinstellen!


    hier noch die versprochenen bilder!

















  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rapfenjäger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    91056
    Alter
    47
    Beiträge
    847
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 493 Danke für 286 Beiträge
    Schöner Bericht und Fotos, Petri an euch und die schönen Fische
    Grüsse aus dem Frankenland,
    Robert

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rapfenjäger für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Gessi
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    15234
    Alter
    56
    Beiträge
    484
    Abgegebene Danke
    1.306
    Erhielt 758 Danke für 271 Beiträge
    Hallo Blackpike,
    toller Bericht und tolle Fotos. Kräftiges Petri Heil zum Fang.
    Ja, so geht es manchmal mit Vorurteilen.
    Gruß Gessi

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Gessi für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge
    Hi Robert....

    Super Bericht mit schönen Fischen und schönen Fotos!
    Hoffentlich gibts bald wieder einen Bericht über deine Karpfen

    mfg alex....

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Karpfenpapst für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Mensch Robert !
    Du bist ja schon son richiger Karpfenprofi !

    Hut ab !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    dark shade
    Gastangler
    schöner Bericht!
    Bitte mehr davon :P

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an dark shade für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.269
    Abgegebene Danke
    1.127
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge

    Thumbs up

    Petri heil tolle Bilder u. Bericht. Echt cool weiter so
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an J.Hecht. für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    ein sehr sehr schöner bericht hat spass gemacht zu lesen
    soo du alter carp hunter viel erfolg beim kommenden ansitz ich will wieder ein bericht von dir lesen

    petri

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an RedScorpien für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Ihr habt nicht nur das richtige Gewässer gefunden, dich hat's nun auch erwischt
    Ich wünsche Petri Heil und noch viele schöne Karpfen.........hattest einen tollen Einstieg
    Nun fehlt dir noch ein wenig der "Feinschliff"
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge
    Toller Bericht mit schönen Fotos
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Manuel1902 für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    stiller Beobachter Avatar von Wolfgang Leckler
    Registriert seit
    15.02.2005
    Ort
    78532
    Beiträge
    79
    Abgegebene Danke
    733
    Erhielt 463 Danke für 57 Beiträge
    Tolle Fotos, toller Bericht und tolle Fänge. Ein habt
    Ihr gehabt.
    Wolfgang

    Die Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.

    (J.J. Rousseau, schw.-frz. Phil. 1712-1778)

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wolfgang Leckler für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Nachtangler Avatar von Herbert303
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    40549
    Alter
    56
    Beiträge
    1.203
    Abgegebene Danke
    3.899
    Erhielt 3.030 Danke für 685 Beiträge
    Hahahaaa, Robert ist infiziert!

    Ich muss sagen, dass ich mich in einigen Passagen wiederfinde, bzgl. wie man meint es ist Karpfen zu fischen und wie man es dann lieben lernt.
    Ich glaube deine Bilanz fürs erste Mal ist doch super gewesen, zumal du ja mit dem neuen Gewässer und der neuen Angeltechnik zu kämpfen hattest.
    Mit der Okuma hast du ja schon ne tolle Rolle gefunden. Ich glaube du hast ganz schnell noch ne passende Rute dazu.

    Respekt und Petri vom Herbert

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Herbert303 für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Petrijünger Avatar von murdocg
    Registriert seit
    17.07.2010
    Ort
    54498
    Beiträge
    97
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 35 Danke für 30 Beiträge
    Klasse Fotos und Klasse Bericht!
    Schöne Fische übrigens auch.


    Petri Heil und LG
    Fabian

  25. Der folgende Petrijünger sagt danke an murdocg für diesen nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Talsperrenturner Avatar von beetlebenner
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    582
    Alter
    46
    Beiträge
    593
    Abgegebene Danke
    1.754
    Erhielt 1.013 Danke für 376 Beiträge
    Hi,

    schöner Bericht.Tja,mit Murmeln angeln kann auch Spass machen
    Das Foto vom Fuchs ist genial,Bratwurst im Zelt vergessen

    Petri Heil,klasse Fische
    Gruss Thomas

  27. Der folgende Petrijünger sagt danke an beetlebenner für diesen nützlichen Beitrag:


  28. #15
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Hallo Robert,
    jetzt bist Du auch ein Carpinfizierter.
    Glückwunsch zu Deinen Carps und ein dickes Petri dafür, ja so kann es gehen, erst will man vom Karpfenangeln nichts wissen und dann mutiert man langsam zu Vollprofi.
    Laß mal wieder was von Dir hören.

    Gruß Bernd

  29. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Zimmermann für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen