Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beitrge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke fr 5.945 Beitrge

    PLZ34 Rckershuser Teich bei Neukirchen - Rckershausen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewhr):
    Stadtverwaltung Neukirchen
    Am Rathaus 10
    34626 Neukirchen / Knllgebirge
    Tel. 06694 / 8080
    Fax 06694 / 80838

    BP Tankstelle Diegelmann
    34626 Neukirchen

    Gewsserwart direkt am See


    See im Landkreis Schwalm-Eder

    bei Neukirchen / Knllgebirge, OT Rckershausen.


    Gre: ca. 2,3 ha

    Durchschn. Tiefe: ca. 1,2m

    Bestimmungen:
    Tages- und Wochenkarten erhltlich (Wochenkarten nur direkt am Teich).
    2 Ruten erlaubt.
    Angelsaison: 15.03. - 15.10..
    Fanglimit: 3 Forellen / Tag.
    Boote generell verboten.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Regenbogenforellen, Aale und verschiedene Weifischarten etc..

    Gewsserdaten gesucht (hier klicken)

    Gendert von FM Henry (24.11.2012 um 08:13 Uhr)
    Schne Anglergre
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Kste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijnger
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    34621
    Beitrge
    54
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 6 Danke fr 4 Beitrge
    Um sich ein paar Forellen zu fangen ist der See echt klasse.
    Viele Anglergre

    hauruckangler

  3. #3
    Petrijnger
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    34613
    Beitrge
    4
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 5 Danke fr 3 Beitrge

    Forellen nur im Frhjahr...

    Der Teich bei Rckershausen ist sehr sauerstoffarm. Forellen fngt man eigentlich nur direkt nach dem Einsetzen. Dies geschieht im Frhjahr, um ein wenig Attraktivitt zu schaffen. Der nicht gefangene Rest wird wahrscheinlich von der nicht geringen Anzahl von greren Hechten gefressen, bzw. geht an Sauerstoffmangel ein. Ansonsten kann man gut Weifische, auch Brassen stippen, Schleien angelen oder im Sommer auf Karpfen gehen. 20-Pfnder sind drin! Auch Aale sind drin, habe selbst diesen Sommer einen mit 3,5 Pfund erwischt. Hechte leider nur mit Jahreskarte oder als Vereinsmitglied.

  4. Der folgende Petrijnger sagt danke an Pawlow fr diesen ntzlichen Beitrag:


  5. #4
    Neuer Petrijnger
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    34637
    Beitrge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke fr 0 Beitrge
    War am 20.07 und am 21.07 widermal am See. am Sonntag 6 schne Brasse davon einen von 53 cm und am 21.07 eine schne Schleie von 40 cm hab sie leider nicht gewogen. und das alles auf Teig+Mais. Hat zwar doll geregnet aber das war es mir wert. Der See ist nicht schlecht, schne ruhige Lage und schne Fische gibt es dort auch viele. Fahre vielleicht morgen wieder hin.

    Gru

    Alexander

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen